Durst (Ein Harry-Hole-Krimi 11)

Trackliste

  1. Durst (Ein Harry-Hole-Krimi 11)
Artikelbild von Durst (Ein Harry-Hole-Krimi 11)
Jo Nesbo

1. Durst (Ein Harry-Hole-Krimi 11)

Harry Hole

Durst (Ein Harry-Hole-Krimi 11)

2 CDs

Hörbuch (MP3-CD)

14% sparen

€14,39 UVP €16,90

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

€ 10,99

Durst (Ein Harry-Hole-Krimi 11)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 12,40
eBook

eBook

ab € 10,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 11,95
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung


Harry Hole is back – Jo Nesbøs Kultkommissar ermittelt wieder!

Ein Serienkiller findet seine Opfer über die Dating-App Tinder. Die Osloer Polizei hat keine Spur. Der einzige Spezialist für Serientäter, Harry Hole, unterrichtet jetzt an der Polizeihochschule, um mehr Zeit für seine Frau Rakel und ihren Sohn Oleg zu haben. Doch Holes alter Chef kennt Olegs Vergangenheit und setzt ihn so unter Druck. Der Kommissar gibt schließlich nach und übernimmt den Fall. Als eine weitere junge Frau verschwindet – ausgerechnet eine Kellnerin aus Holes Stammlokal –, muss der Ermittler befürchten, dass der Mörder für ihn kein Unbekannter ist.

 

Nesbø, JoJo Nesbø, 1960 geboren, ist Ökonom, Schriftsteller und Musiker. Er gehört zu den renommiertesten und erfolgreichsten Krimiautoren weltweit. Jo Nesbø lebt in Oslo.

Teschner, UveUve Teschner, geboren 1973, studierte in Potsdam Musik mit den Schwerpunkten Gesang und Gitarre. Seit 2007 arbeitet er als freiberuflicher Sprecher und hat sich vor allem mit Lesungen von Thrillern und Krimis einen Namen gemacht. Für Hörbuch Hamburg liest er Bestsellerautoren wie Chris Carter und Jo Nesbø. Aber er fühlt sich auch in anderen Genres zu Hause und interpretiert Werke der zeitgenössischen Literatur, Fantasy oder Science Fiction.

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Uve Teschner

Spieldauer

11 Stunden

Erscheinungsdatum

10.08.2018

Verlag

Hörbuch Hamburg

Anzahl

2

Beschreibung

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Uve Teschner

Spieldauer

11 Stunden

Erscheinungsdatum

10.08.2018

Verlag

Hörbuch Hamburg

Anzahl

2

Fassung

gekürzt

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

Günther Frauenlob

Sprache

Deutsch

EAN

9783869092430

Weitere Bände von Harry Hole

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

12 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Effektreicher Thriller

Bewertung am 25.05.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Jo Nesboe ist neben Don Winslow zur Zeit wohl der König des modernen Thrillers. Er arbeitet in den Romane der Harry Hole-Reihe sehr stark mit Effekten, die an Brutalität nichts zu wünschen lassen. Das spricht die unterbewusste Seite der Leser an und ist eins der Mittel zum Erfolg. Immerhin ist es schon der elfte Teil der Reihe. Harry Hole als Hauptfigur trägt die Romane, daher war Durst anfangs langweilig, bis er endlich auftauchte. Harry Hole hatte sich eigentlich vom Ermittlerdienst zurückgezogen und lehrt an einer Universität, doch es braucht nicht viel, ihn für einen Fall wieder zurück zu holen. Auch Harrys private Situation spielt eine Rolle, als seine Frau Rakel schwer erkrankt. Eine Prüfung für Harry, die seine Teilnahme am Fall einschränkt. Mich stören einige Klischees, die eingesetzt werden. So richtig weiß man nicht, was das Ganze soll. Letztlich ist es in erster Linie nur (aber immerhin) eine Variante, denn der psychopathische Killer ist diesmal nicht der normale Serienmörder sondern ein Vampirist, der mit einem Stahlgebiss die Frauen, die er überfällt, in den Hals beißt und ihr Blut trinkt. Harry Hole und seine Kollegin Katrine Bratt erkennen schließlich schon früh im Roman, dass der Serientäter kein Unbekannter ist. Eigentlich ist es sogar der Mörder selbst, der sich zu erkennen gibt, da er ein Opfer überleben lässt. Das es noch zusätzliche Überraschungen geben wird, muss man den Leser von Thrillern nicht extra erklären. Anfangs tat ich mich schwer mit dem Roman, bis er mich in der zweiten Hälfte doch noch packte. Was man den Autor lassen muss, ist der Drive und die Intensität, die er immer mehr aufbaut. Darin ist Jo Nesboe ungeschlagen, er hat seine bewährten Methoden. In kurzen Kapiteln wird zwischen verschiedenen Handlungssträngen hin und her geschwenkt. Auch das trägt dazu bei, dass Spannung aufgebaut und dann nicht so schnell wieder gelegt wird. Aber es fehlt doch eindeutig an Konsistenz in der Handlung und viele Passagen sind zu konstruiert, zum Beispiel die in denen Harry und der Psychopath Valentin sich persönlich gegenüberstehen und vollkommen unglaubwürdige Dialoge führen.. Deswegen halte ich „Durst“ für einen relativ schwachen Roman, der auch bis auf das Finale nicht das Tempo von z.B. „Leopard“ (der 8.Teil) hat. Was mich am Roman bleiben hat lassen war der Umstand, dass ich das Hörbuch gewählt hatte und Uve Teschner mit seiner einmaligen Stimme einfach nur großartig und mit Intensität liest.

Effektreicher Thriller

Bewertung am 25.05.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Jo Nesboe ist neben Don Winslow zur Zeit wohl der König des modernen Thrillers. Er arbeitet in den Romane der Harry Hole-Reihe sehr stark mit Effekten, die an Brutalität nichts zu wünschen lassen. Das spricht die unterbewusste Seite der Leser an und ist eins der Mittel zum Erfolg. Immerhin ist es schon der elfte Teil der Reihe. Harry Hole als Hauptfigur trägt die Romane, daher war Durst anfangs langweilig, bis er endlich auftauchte. Harry Hole hatte sich eigentlich vom Ermittlerdienst zurückgezogen und lehrt an einer Universität, doch es braucht nicht viel, ihn für einen Fall wieder zurück zu holen. Auch Harrys private Situation spielt eine Rolle, als seine Frau Rakel schwer erkrankt. Eine Prüfung für Harry, die seine Teilnahme am Fall einschränkt. Mich stören einige Klischees, die eingesetzt werden. So richtig weiß man nicht, was das Ganze soll. Letztlich ist es in erster Linie nur (aber immerhin) eine Variante, denn der psychopathische Killer ist diesmal nicht der normale Serienmörder sondern ein Vampirist, der mit einem Stahlgebiss die Frauen, die er überfällt, in den Hals beißt und ihr Blut trinkt. Harry Hole und seine Kollegin Katrine Bratt erkennen schließlich schon früh im Roman, dass der Serientäter kein Unbekannter ist. Eigentlich ist es sogar der Mörder selbst, der sich zu erkennen gibt, da er ein Opfer überleben lässt. Das es noch zusätzliche Überraschungen geben wird, muss man den Leser von Thrillern nicht extra erklären. Anfangs tat ich mich schwer mit dem Roman, bis er mich in der zweiten Hälfte doch noch packte. Was man den Autor lassen muss, ist der Drive und die Intensität, die er immer mehr aufbaut. Darin ist Jo Nesboe ungeschlagen, er hat seine bewährten Methoden. In kurzen Kapiteln wird zwischen verschiedenen Handlungssträngen hin und her geschwenkt. Auch das trägt dazu bei, dass Spannung aufgebaut und dann nicht so schnell wieder gelegt wird. Aber es fehlt doch eindeutig an Konsistenz in der Handlung und viele Passagen sind zu konstruiert, zum Beispiel die in denen Harry und der Psychopath Valentin sich persönlich gegenüberstehen und vollkommen unglaubwürdige Dialoge führen.. Deswegen halte ich „Durst“ für einen relativ schwachen Roman, der auch bis auf das Finale nicht das Tempo von z.B. „Leopard“ (der 8.Teil) hat. Was mich am Roman bleiben hat lassen war der Umstand, dass ich das Hörbuch gewählt hatte und Uve Teschner mit seiner einmaligen Stimme einfach nur großartig und mit Intensität liest.

Spannung pur

Bewertung aus Alsdorf am 25.05.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Harry Hole ist zurück und dies nun schon mit seinem 11. Fall. Für mich geht es dieses Mal in der Hörbuchversion weiter. Um mehr Zeit für Frau und Sohn zu haben hatte Harry den Polizeidienst quittiert und unterrichtet nun an der Polizeihochschule. Eigentlich ist alles gut, bis er plötzlich mit seiner Vergangenheit konfrontiert wird. Der einzige Serienmörder, den Hole nie überführen konnte, scheint wieder aktiv zu sein. Hole wird wieder zurück geholt und beginnt mit seinem alten Team zu ermitteln. Jo Nesbo schreibt auch bei "Durst" wieder einmal in seinem bekannt, angenehmen, flüssigen und dennoch äußerst spannendem Schreibstil und führt uns einmal mehr in die Irre. Obwohl es bereits der 11. Fall ist, ist es keinerlei Problem hier einzusteigen. Bei dem Hörbuch, gelesen von Uve Teschner, handelt es sich um eine gekürzte Fassung mit 660 Minuten. Uve Teschner liest toll und fesselnd und hat es so geschafft mich die ganze Zeit in den Bann zu ziehen. Ich vergebe fünf Sterne und eine eindeutige Hörempfehlung.

Spannung pur

Bewertung aus Alsdorf am 25.05.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Harry Hole ist zurück und dies nun schon mit seinem 11. Fall. Für mich geht es dieses Mal in der Hörbuchversion weiter. Um mehr Zeit für Frau und Sohn zu haben hatte Harry den Polizeidienst quittiert und unterrichtet nun an der Polizeihochschule. Eigentlich ist alles gut, bis er plötzlich mit seiner Vergangenheit konfrontiert wird. Der einzige Serienmörder, den Hole nie überführen konnte, scheint wieder aktiv zu sein. Hole wird wieder zurück geholt und beginnt mit seinem alten Team zu ermitteln. Jo Nesbo schreibt auch bei "Durst" wieder einmal in seinem bekannt, angenehmen, flüssigen und dennoch äußerst spannendem Schreibstil und führt uns einmal mehr in die Irre. Obwohl es bereits der 11. Fall ist, ist es keinerlei Problem hier einzusteigen. Bei dem Hörbuch, gelesen von Uve Teschner, handelt es sich um eine gekürzte Fassung mit 660 Minuten. Uve Teschner liest toll und fesselnd und hat es so geschafft mich die ganze Zeit in den Bann zu ziehen. Ich vergebe fünf Sterne und eine eindeutige Hörempfehlung.

Unsere Kund*innen meinen

Durst (Ein Harry-Hole-Krimi 11)

von Jo Nesbo

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Andrea Gangl

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Andrea Gangl

Thalia Wien - Mariahilfer Straße

Zum Portrait

5/5

Der elfte Fall für Harry Hole

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch dieser Teil der Harry Hole Serie war meines Erachtens wieder einmal überaus spannend und wunderbar geschrieben. Der Kriminalfall an sich, war jetzt weniger meins - auch der Täter war kein Unbekannter. Trotzdem bin ich einfach von dieser Serie überzeugt und freue mich schon auf den nächsten Teil. Jo Nesbo läßt einen einfach so richtig mit den Charakteren mitleiden. Die Harry Hole Serie ist einfach grandios - düster, spannend, detailreich und auch humorvoll, !! Zum immer wieder lesen!
5/5

Der elfte Fall für Harry Hole

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch dieser Teil der Harry Hole Serie war meines Erachtens wieder einmal überaus spannend und wunderbar geschrieben. Der Kriminalfall an sich, war jetzt weniger meins - auch der Täter war kein Unbekannter. Trotzdem bin ich einfach von dieser Serie überzeugt und freue mich schon auf den nächsten Teil. Jo Nesbo läßt einen einfach so richtig mit den Charakteren mitleiden. Die Harry Hole Serie ist einfach grandios - düster, spannend, detailreich und auch humorvoll, !! Zum immer wieder lesen!

Andrea Gangl
  • Andrea Gangl
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Yvonne Simone Vogl

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Yvonne Simone Vogl

Thalia Gmunden - SEP

Zum Portrait

4/5

Band 11 - ein Harry Hole Krimi

Bewertet: eBook (ePUB)

Auch Band 11 las sich gut und spannend. Ein Serientäter hält die Osloer Polizei in Atem. Mich persönlich hat leider der Fall / die Story nicht so angesprochen - aus diesem Grund nur 4 Sterne.
4/5

Band 11 - ein Harry Hole Krimi

Bewertet: eBook (ePUB)

Auch Band 11 las sich gut und spannend. Ein Serientäter hält die Osloer Polizei in Atem. Mich persönlich hat leider der Fall / die Story nicht so angesprochen - aus diesem Grund nur 4 Sterne.

Yvonne Simone Vogl
  • Yvonne Simone Vogl
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Durst

von Jo Nesbo

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Durst (Ein Harry-Hole-Krimi 11)
  • Durst (Ein Harry-Hole-Krimi 11)

    1. Durst (Ein Harry-Hole-Krimi 11)