Gefrorener Schrei

Lesung. Gekürzte Ausgabe

Cassie Maddox Band 6

Tana French

Die Leseprobe wird geladen.
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
12,39
12,39
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 11,30

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Hörbuch

ab € 12,39

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab € 15,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Aislinn Murray ist jung, hübsch und liegt tot in ihrem Haus, der Tisch ist für ein romantisches Abendessen gedeckt. Eindeutig wieder so eine Beziehungstat, denkt die Polizei. Doch bald stoßen die Detectives Antoinette Conway und Stephen Moran auf Ungereimtheiten. Und es wird immer offensichtlicher, dass jemand in der Mordkommission ihre Arbeit behindert. Weil sich Antoinette mit ihrer toughen Art Feinde gemacht hat? In einem nervenaufreibenden Ermittlungskreisel wird nur eines immer deutlicher: Unschuldig ist hier niemand.

Nina Petri besticht als Schauspielerin und Interpretin durch Charisma und Ausdrucksstärke. Als Hörbuchsprecherin liest sie Romane von Anna Gavalda bis Karin Slaughter.

French, TanaTana French ist die Bestsellerstimme des anspruchsvollen Kriminalromans. Ihre tiefgründigen Romane um Täter, Opfer und Ermittler aus dem Dubliner Universum finden sich regelmäßig auf den vorderen Plätzen der Bestsellerlisten in aller Welt. Sie wuchs in Irland, Italien und Malawi auf, machte eine Schauspielausbildung am Dubliner Trinity College und arbeitete für Theater, Film und Fernsehen. Für ihre Kriminalromane wurde sie vielfach ausgezeichnet. Tana French lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Dublin.

Petri, NinaNina Petri debütierte 1988 in Roland Emmerichs Ruhrgebietssaga "Rote Erde". Für ihre Rolle in Tom Tykwers "Die tödliche Maria" erhielt sie den Bayerischen Filmpreis, für "Lola rennt" und "Bin ich schön?" jeweils den Deutschen Filmpreis.

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Nina Petri
Spieldauer 1006 Minuten
Erscheinungsdatum 22.02.2018
Verlag Argon
Anzahl 2
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Übersetzer Ulrike Wasel, Klaus Timmermann
Sprache Deutsch
EAN 9783839893791

Weitere Bände von Cassie Maddox

Das meinen unsere Kund*innen

3.8

5 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Kein wirklicher Thriller…

Bewertung am 31.10.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Dies ist kein Krimi im herkömmlichen Sinn. Neben der Suche nach der Lösung um den Mord an einer jungen Frau geht es um die Polizeiarbeit, um die falschen Fährten und den Thesen, denen die Ermittler folgen, um die Charaktere, die Beziehungen, die Konkurrenz und das Misstrauen untereinander. Dies macht Frau French sehr gut, sie beschreibt psychologisch differenziert und versiert, mit einer Brise Humor. Die detaillierte Beschreibung der Verhöre und der Abläufe der Polizeiarbeit waren einerseits interessant, aber streckenweise auch langatmig. Der vierte Stern ist für den spannenden letzten Teil des Hörbuches. Nina Petri liest wie immer wunderbar!

Kein wirklicher Thriller…

Bewertung am 31.10.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Dies ist kein Krimi im herkömmlichen Sinn. Neben der Suche nach der Lösung um den Mord an einer jungen Frau geht es um die Polizeiarbeit, um die falschen Fährten und den Thesen, denen die Ermittler folgen, um die Charaktere, die Beziehungen, die Konkurrenz und das Misstrauen untereinander. Dies macht Frau French sehr gut, sie beschreibt psychologisch differenziert und versiert, mit einer Brise Humor. Die detaillierte Beschreibung der Verhöre und der Abläufe der Polizeiarbeit waren einerseits interessant, aber streckenweise auch langatmig. Der vierte Stern ist für den spannenden letzten Teil des Hörbuches. Nina Petri liest wie immer wunderbar!

Viele Details, wenig Spannung

Bewertung aus Zwickau am 31.01.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe bei Seite 200 aufgegeben. Unabhängig von der mir wenig sympathischen Hauptfigur schleppt sich die Handlung langsam dahin. Mögliche Konflikte oder Spannungsfelder wirken auf mich sehr bemüht und gestellt. Es passiert eigentlich nichts, außer Vermutungen in teilweise endlosen Gedankenspielen.

Viele Details, wenig Spannung

Bewertung aus Zwickau am 31.01.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe bei Seite 200 aufgegeben. Unabhängig von der mir wenig sympathischen Hauptfigur schleppt sich die Handlung langsam dahin. Mögliche Konflikte oder Spannungsfelder wirken auf mich sehr bemüht und gestellt. Es passiert eigentlich nichts, außer Vermutungen in teilweise endlosen Gedankenspielen.

Unsere Kund*innen meinen

Gefrorener Schrei / Cassie Maddox Bd.6

von Tana French

3.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Gefrorener Schrei
  • Gefrorener Schrei
  • Gefrorener Schrei

    1. Gefrorener Schrei
  • Gefrorener Schrei

    1. Gefrorener Schrei