• Feuerwehrmann Sam Classics-Hörspiel Box 2 (3CDs)
  • Feuerwehrmann Sam Classics-Hörspiel Box 2 (3CDs)
Artikelbild von Feuerwehrmann Sam Classics-Hörspiel Box 2 (3CDs)

1. Ein schwarzes Schaf

Artikelbild von Feuerwehrmann Sam Classics-Hörspiel Box 2 (3CDs)

1. Norman, der König des Dschungels

Artikelbild von Feuerwehrmann Sam Classics-Hörspiel Box 2 (3CDs)

1. Der unsichtbare Freund

Feuerwehrmann Sam Classics-Hörspiel Box 2 (3CDs)

Hörbuch (CD)

€12,59

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Allzeit bereit !
Feuerwehrmann Sam und seine Freunde aus dem kleinen Ort Pontypandy erleben viele spannende Abenteuer und zeigen den kleinen Zuhörern, was man mit Mut, Tatkraft, Hilfsbereitschaft, Teamgeist und Humor alles schaffen kann.
CD 1 "Feueralarm!!!"
1. Ein schwarzes Schaf
Riesengroße Katzen sollen die Gegend um Pontypandy unsicher machen, berichtet das Fernsehen. Als Normans Schaf Wollie in ein Schlammloch fällt und wie ein schwarzes Untier aussieht, hat Norman eine grandiose Idee: Wollie wird das Biest von Pontypandy! Wie ein Lauffeuer verbreitet sich im Städchen die Nachricht, dass eine der Riesenkatzen in Pontypandy gesichtet wurde. Sofort ziehen James, Mandy und Sarah los, um in den Bergen nach der Bestie zu suchen.
2. Bellas neuer Pizzaofen
Bella hat einen tollen Pizzaofen für ihr Café bestellt. Und nun passt das sperrige Ding nicht durch die Türe. Sam gelingt es schließlich den Ofen dennoch an seinen Platz zu schaffen. Aber die Serie der Pannen reißt nicht ab: Statt saftiger Tomaten gerät eine megascharfe Chilischote auf den Belag, und zu guter Letzt kommt aus dem Pizzaofen auch noch dicker Qualm. Wie gut, dass Sam als Retter in der Not erscheint...
3. Norman fliegt auf!
In Pontypandy startet ein Marathon. Norman hat diesen Lauf noch nie gewonnen. Immer lief er nur als Zweiter ins Ziel. Diesmal ist Norman wild entschlossen, als Sieger hervorzugehen. Für den ersten Platz ist er bereit, alles zu tun! Er schreckt auch nicht vor unfairen Methoden zurück. Natürlich wird Norman erwischt.
4. Eine Maus im Haus!
Schulmaskottchen Maus Squeaky verbringt die Ferienzeit diesmal bei Norman. Er versucht, aus dem Nagetier den Großen Quietschendo, eine Maus die wirklich alles kann, zu machen. Doch Squeaky erweist sich als recht untalentiert. Als die Maus auf Bellas Katze Rosa trifft, flüchtet sie in den Kamin. Die Katze hechtet hinterher. Und so stecken Maus und Katze schließlich im Kamin fest. Jetzt kann nur noch einer helfen: Feuerwehrmann Sam.
CD 2 "Winter in Pontypandy"
5. Norman, der König des Dschungels
Norman will nicht mehr Norman sein. Er hat die Nase voll von der eigenen Persönlichkeit. Also schlüpft er in die Rolle von Narzan, König des Dschungels. Natürlich erwartet ein König, dass alle nach seiner Pfeife tanzen. Doch die husten Narzan was. Sarah und James haben ohnehin viel Wichtigeres zu tun. Sie wollen lieber mit ihren Heuballen spielen. Und im Eifer des Spiels merken die Zwillinge nicht, dass sich in der Hitze des Sommertags ein Ballen entzündet hat. Wie gut, dass Narzan eine feine Nase hat und den Brand riecht. Sam und seine Kollegen können im letzten Moment Schlimmes verhindern.
6. Ans Meer, ans Meer!
Mandy und Norman fahren ans Meer. Trevor bringt sie hin. Doch vor dem Ziel bleibt er auf der Küstenstraße mit Motorschaden liegen. Eigentlich sollten Mandy und Norman nicht aus dem Bus klettern. Doch die zwei Freunde hören nicht darauf und kurze Zeit später stecken sie inmitten dicker Rauchschwaden. Wie gut, dass die Männer von der Feuerwehr gerade eine Übung mit riesigen Wasserbehältern abhalten, die Hubschrauberpilot Tom gerade herbei fliegt.
7. Leise rieselt der Schnee
Ein gigantisches Schneetreiben hat Pontypandy von der Außenwelt abgeschnitten. Im Laden sind die Regale wie leergefegt und niemand hat rechtzeitig einen Christbaum besorgt. Norman will darauf auf keinen Fall verzichten. Deshalb zieht er per Schlitten mit Dusty los, um einen Baum zu besorgen. Allerdings lösen sie dadurch eine Lawine aus.
8. Das große Bibbern
Eisiger Winter in Pontypandy. Alles ist gefroren. Ein Alptraum für die Feuerwehr. Was ist, wenn jetzt ein Brand ausbricht? Das Löschwasser wird bestimmt in den Schläuchen gefrieren. Auch Norman hat Sorgen. Soll er mit Schaf Wollie auf Omas alter Heizdecke schlafen? Das gute Teil ist schon lange ausrangiert und keiner weiß, ob sie noch funktioniert. Soll er es darauf ankommen lassen?
9. Geburtstagskind Sam
Hurra! Sam hat Geburtstag. Doch was ist das: nicht eine einzige Glückwunschkarte hat ihn erreicht. Was Sam nicht ahnt: Alle Bewohner von Pontypandy sind fieberhaft mit den Vor-bereitung für seine Geburtstag-Überraschungsparty beschäftig. Und damit Sam der Feuer-wehrwache, wo alles vorbereitet wird, wirklich bis ein Uhr mittags fern bleibt, wird Norman eingesetzt. Und dem Bengel fällt auf Anhieb eine Menge ein, um Sam auf Trab zu halten.
CD 3 "Rettung in letzter Sekunde"
10. Der unsichtbare Freund
Bei Mandy steht eine große Party an. Und da Norman von dem tollen Partyessen nie genug bekommen kann, erfindet er kurzerhand einen Freund, den er ebenfalls mit Essen versorgen muss. Doch dann bricht ein Kabelbrand in Floods Küche aus. Das Haus muss geräumt werden und jetzt suchen alle nach Normans Freund.
11. Übermut tut selten gut
Seit Sam ihm seinen alten Papierdrachen überlassen hat, rast Norman auf seinen Skatern wie ein Blitz durch die Straßen und teilt seine Zeitungen aus. Doch der Drachen hat seine Tücken und so findet sich Nichtschwimmer Norman bald im See wieder. Wie gut, dass Sam und seine Feuerwehrkollegen schon den Ponton aus dem Winterschlaf geholt haben. Das ist eine Art Luftbrücke für Ertrinkende.
12. Der Lakritz-Dieb
Das darf doch nicht wahr sein! In Dilys Kramladen klaut ein geheimnisvoller Dieb die beliebten Lakritz-Schuhbänder. Plötzlich wird Norman verdächtigt, der Lakritz-Dieb zu sein. Zur Strafe streicht ihm seine Mutter das Taschengeld. Jetzt muss Norman handeln. Er stellt mit Mandy im Laden eine Falle für den dreisten Dieb auf.
13. Feuriges Finale
Talentwettbewerb in Pontypandy. Leider müssen Sam, Penny und Elvis die Stellung auf der Wache halten. Nur Feuerwehrhauptmann Steele darf mitmachen. Allerdings kommt es nicht mehr zu seinem Auftritt. Ein Platzregen und Normans Spiel auf Elvis' Elektrogitarre sprengen den Wettbewerb.
14. Wär' ich doch bei der Feuerwehr!
Wenn Norman groß ist, dann will er auch Feuerwehrmann werden. Er kann es kaum noch erwarten und würde am liebsten sofort loslegen. Doch weil der Beruf nicht immer leicht ist, erinnern ihn Sam und Penny an einige Abenteuer, die beinahe schief gegangen wären.

Details

Medium

CD

Spieldauer

2 Stunden und 50 Minuten

Altersempfehlung

ab 3 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

31.03.2017

Verlag

GoodToGo GmbH

Beschreibung

Details

Medium

CD

Spieldauer

2 Stunden und 50 Minuten

Altersempfehlung

ab 3 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

31.03.2017

Verlag

GoodToGo GmbH

Anzahl

3

Originaltitel

Feuerwehrmann Sam Classics

Sprache

Deutsch

EAN

4260009912339

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Feuerwehrmann Sam Classics-Hörspiel Box 2 (3CDs)
  • Feuerwehrmann Sam Classics-Hörspiel Box 2 (3CDs)