Bourbon Sins
Band 2

Bourbon Sins

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Bourbon Sins

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,95 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

29179

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.06.2017

Verlag

Lyx

Beschreibung

Rezension

"Jede Menge Drama und dunkle Geheimnisse hinter der Kulisse des Bradford-Familienimperiums treiben diesen unwiderstehlichen Roman um High-Society-Skandale voran ... ein köstliches Lesevergnügen, so seidig-weich wie ein Glas Kentucky Bourbon." Susan Elizabeth Phillips

"Machen Sie sich bereit für den sündigsten Genuss der Saison!" Susan Wiggs

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

29179

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.06.2017

Verlag

Lyx

Seitenzahl

500 (Printausgabe)

Dateigröße

639 KB

Auflage

1. Auflage 2017

Originaltitel

The Angels Share

Übersetzt von

  • Marion Herbert
  • Katrin Kremmler

Sprache

Deutsch

EAN

9783736304024

Weitere Bände von Bourbon Kings

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

24 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannung pur, auch wenn es zwischenzeitlich sehr verwirrend ist

Christines_Lesetagbuch am 18.10.2020

Bewertungsnummer: 1391120

Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem Band 01 mit dem Tod von William Baldwine endet, geht es spannend weiter. Denn das Unternehmen steht vor dem Bankrott. Lane versucht gemeinsam mit Lizzie und Jeff, das Unternehmen und nebenbei auch noch die Familie zu retten. Dabei deckt er geheime Machenschaften und jede Menge Lügen auf. Als sich der vermeintliche Selbstmord, als Mord herausstellt, steht Lane vor einer riesen Herausforderung. Und als Hauptverdächtiger zählt die Familie. Neben den Hauptprotagonisten Lizzie und Lane, stehen in diesem Band auch die restlichen Familienmitgliedern mehr im Vordergrund. Dadurch wird alles noch umfangreicher und die charakterliche Entwicklung, vor allem von Lane wird sehr deutlich.
Melden

Spannung pur, auch wenn es zwischenzeitlich sehr verwirrend ist

Christines_Lesetagbuch am 18.10.2020
Bewertungsnummer: 1391120
Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem Band 01 mit dem Tod von William Baldwine endet, geht es spannend weiter. Denn das Unternehmen steht vor dem Bankrott. Lane versucht gemeinsam mit Lizzie und Jeff, das Unternehmen und nebenbei auch noch die Familie zu retten. Dabei deckt er geheime Machenschaften und jede Menge Lügen auf. Als sich der vermeintliche Selbstmord, als Mord herausstellt, steht Lane vor einer riesen Herausforderung. Und als Hauptverdächtiger zählt die Familie. Neben den Hauptprotagonisten Lizzie und Lane, stehen in diesem Band auch die restlichen Familienmitgliedern mehr im Vordergrund. Dadurch wird alles noch umfangreicher und die charakterliche Entwicklung, vor allem von Lane wird sehr deutlich.

Melden

Teil 2 konnte überzeugen. Ein echter Pageturner!

Julie209 am 16.07.2017

Bewertungsnummer: 1034129

Bewertet: eBook (ePUB)

„Bourbons Sins“ von J.R. Ward (Teil 2 der Bourbon Reihe) William Baldwine, das Oberhaupt der Bradford-Dynastie wird tot aufgefunden. War es Selbstmord oder wurde er ermordet? Die glänzende Fassade der Bradfords beginnt zu bröckeln. Das komplette Vermögen ist verloren. Nun liegt es an Lane, den Betrieb und seine Familie vor dem Untergang zu bewahren. Kann er da auf seine große Liebe Lizzy King zählen? Das Personenverzeichnis am Anfang des Buches habe ich als sehr hilfreich empfunden, obwohl es noch nicht lange her war, dass ich den ersten Teil gelesen habe. Hier empfiehlt sich für Leser mit schlechtem Namensgedächtnis eher zum „echten“ Buch zu greifen, damit ein einfacheres Zurückblättern zum Verzeichnis möglich ist. Es empfiehlt sich außerdem sehr, vor diesem Teil die „Bourbon Kings“ (Teil 1) zu lesen! Die Geschichte startet nur einige Stunden später, wo Band eins endete. Wobei der Epilog aus Band eins bei mir anfangs für ein wenig Verwirrung sorgte. Doch nach einigen Seiten konnte sich das klären und ich war erneut in den Fängen der mächtigen Bourbon Dynastie gefangen. Auch in diesem Band erwarten den Leser skrupellose Machtspiele und verbotene Gefühle. Besonders hat mir gefallen, dass sich der Blickwinkel ein wenig verlagert hatte. So bekamen Edward und Gin in diesem Teil wesentlich mehr Aufmerksamkeit, doch Lane und Lizzy waren weiterhin zentrale Personen der Geschichte, wobei glücklicherweise auf unnötiges Beziehungsdrama zwischen den beiden verzichtet wurde. Die Charaktere sind alle sehr authentisch und durch ihre Ecken und Kanten teils mehr teils weniger sympathisch. Der Handlungsverlauf bestach auch hier wieder durch die detailverliebten und gut recherchierten Beschreibungen des Lebensstils der Bradfords und die kleinen und wohlgesetzten Andeutungen für den weiteren Verlauf. Die Geschichte entwickelte sich für mich zum wahren Pageturner. Das Cover und der Titel passen, meiner Meinung nach, sehr gut zur Reihe und vermitteln gut die besondere Stimmung im Buch. Am Ende wartete glücklicherweise kein übler Cliffhanger auf den Leser, dennoch kann ich es kaum erwarten den dritten Teil, der voraussichtlich im Dezember erscheinen wird, zu lesen. Zusammenfassen gesagt: Eine spannende und sehr lesenswerte Fortsetzung über die Bourbon Dynastie voller Intrigen, Machtspiele und verbotener Gefühle! Ein echter Pageturner!
Melden

Teil 2 konnte überzeugen. Ein echter Pageturner!

Julie209 am 16.07.2017
Bewertungsnummer: 1034129
Bewertet: eBook (ePUB)

„Bourbons Sins“ von J.R. Ward (Teil 2 der Bourbon Reihe) William Baldwine, das Oberhaupt der Bradford-Dynastie wird tot aufgefunden. War es Selbstmord oder wurde er ermordet? Die glänzende Fassade der Bradfords beginnt zu bröckeln. Das komplette Vermögen ist verloren. Nun liegt es an Lane, den Betrieb und seine Familie vor dem Untergang zu bewahren. Kann er da auf seine große Liebe Lizzy King zählen? Das Personenverzeichnis am Anfang des Buches habe ich als sehr hilfreich empfunden, obwohl es noch nicht lange her war, dass ich den ersten Teil gelesen habe. Hier empfiehlt sich für Leser mit schlechtem Namensgedächtnis eher zum „echten“ Buch zu greifen, damit ein einfacheres Zurückblättern zum Verzeichnis möglich ist. Es empfiehlt sich außerdem sehr, vor diesem Teil die „Bourbon Kings“ (Teil 1) zu lesen! Die Geschichte startet nur einige Stunden später, wo Band eins endete. Wobei der Epilog aus Band eins bei mir anfangs für ein wenig Verwirrung sorgte. Doch nach einigen Seiten konnte sich das klären und ich war erneut in den Fängen der mächtigen Bourbon Dynastie gefangen. Auch in diesem Band erwarten den Leser skrupellose Machtspiele und verbotene Gefühle. Besonders hat mir gefallen, dass sich der Blickwinkel ein wenig verlagert hatte. So bekamen Edward und Gin in diesem Teil wesentlich mehr Aufmerksamkeit, doch Lane und Lizzy waren weiterhin zentrale Personen der Geschichte, wobei glücklicherweise auf unnötiges Beziehungsdrama zwischen den beiden verzichtet wurde. Die Charaktere sind alle sehr authentisch und durch ihre Ecken und Kanten teils mehr teils weniger sympathisch. Der Handlungsverlauf bestach auch hier wieder durch die detailverliebten und gut recherchierten Beschreibungen des Lebensstils der Bradfords und die kleinen und wohlgesetzten Andeutungen für den weiteren Verlauf. Die Geschichte entwickelte sich für mich zum wahren Pageturner. Das Cover und der Titel passen, meiner Meinung nach, sehr gut zur Reihe und vermitteln gut die besondere Stimmung im Buch. Am Ende wartete glücklicherweise kein übler Cliffhanger auf den Leser, dennoch kann ich es kaum erwarten den dritten Teil, der voraussichtlich im Dezember erscheinen wird, zu lesen. Zusammenfassen gesagt: Eine spannende und sehr lesenswerte Fortsetzung über die Bourbon Dynastie voller Intrigen, Machtspiele und verbotener Gefühle! Ein echter Pageturner!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Bourbon Sins

von J. R. Ward

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Bourbon Sins