Die Attentäter

Antonia Michaelis

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 20,90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Obwohl sie aus grundverschiedenen Verhältnissen stammen, sind Cliff und Alain fasziniert voneinander. Zwischen ihnen steht Margarete, die beide von klein auf kennen. Dann konvertiert Cliff zum Islam und verschwindet. Als er zurückkehrt, wird klar: Er soll für den IS einen "Tag des Blutes" planen. Alain will seinen Freund retten - doch wie lange kann er noch zu ihm halten?

Mit "Die Attentäter" liefert Antonia Michaelis einen beklemmenden Blick in die Abgründe des Terrorismus.

Antonia Michaelis, Jahrgang 1979, in Norddeutschland geboren, in Süddeutschland aufgewachsen, zog es nach dem Abitur in die weite Welt. Sie arbeitete u.a. in Südindien, Nepal und Peru. In Greifswald studierte sie Medizin und begann parallel dazu, Geschichten für Kinder und Jugendliche schreiben. Seit einigen Jahren lebt sie nun als freie Schriftstellerin in der Nähe der Insel Usedom und hat zahlreiche Kinder und Jugendbücher veröffentlicht, facettenreich, fantasievoll und mit großem Erfolg. "Der Märchenerzähler", ihr erstes Buch für junge Erwachsene, wurde für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung ab 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 22.08.2016
Illustrator Kathrin Schüler
Verlag Verlag Friedrich Oetinger
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Dateigröße 1489 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783862747528

Das meinen unsere Kund*innen

4.1/5.0

38 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

2/5

Was lange währt, wird nicht immer gut!

Eine Kundin/ein Kunde am 18.04.2018

Bewertet: eBook (ePUB)

Selten fiel es mir so schwer in einem Buch voran zu kommen. Oftmals dauerte es Wochen bis ich mich zum Weiterlesen motivieren konnte. Trotzdem wollte ich wissen, wie es ausgeht. Die Geschichte geht sehr schleppend voran und das Ende ist mir eine Nummer zu dramatisch. Insgesamt wirkt das Buch sehr überladen und die Story übertrieben. Das Thema ist zwar wichtig und der Ansatz dieses Buches gut, aber mich konnte es nicht überzeugen. Schade eigentlich!

2/5

Was lange währt, wird nicht immer gut!

Eine Kundin/ein Kunde am 18.04.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Selten fiel es mir so schwer in einem Buch voran zu kommen. Oftmals dauerte es Wochen bis ich mich zum Weiterlesen motivieren konnte. Trotzdem wollte ich wissen, wie es ausgeht. Die Geschichte geht sehr schleppend voran und das Ende ist mir eine Nummer zu dramatisch. Insgesamt wirkt das Buch sehr überladen und die Story übertrieben. Das Thema ist zwar wichtig und der Ansatz dieses Buches gut, aber mich konnte es nicht überzeugen. Schade eigentlich!

4/5

Eine Kundin/ein Kunde am 11.01.2017

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Michaelis nimmt sich mit ihrer gewohnten kunstvollen und atmosphärischen Sprache einem aktuellen Thema an. Für Fans ihrer Bücher ein absolutes Muss!

4/5

Eine Kundin/ein Kunde am 11.01.2017
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Michaelis nimmt sich mit ihrer gewohnten kunstvollen und atmosphärischen Sprache einem aktuellen Thema an. Für Fans ihrer Bücher ein absolutes Muss!

Unsere Kund*innen meinen

Die Attentäter

von Antonia Michaelis

4.1/5.0

38 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0