Vegan feiern

Vegan feiern

Köstliches Fingerfood, bunte Buffets und kreative Partyideen

Buch (Gebundene Ausgabe)

23,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Vegan feiern

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 23,50 €
eBook

eBook

ab 14,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

17228

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

25.07.2016

Illustrator

Giulia Pschandl-Schausberger

Verlag

Löwenzahn Verlag in der Studienverlag Ges.m.b.H.

Beschreibung

Rezension

"Bei diesen feinen, sehr appetitlich fotografierten Arrangements von Finderfood über Buffets bis zu außergewöhnlichen Partyideen greift man gern zu. Viele Rezepte sind aber auch absolut alltagstauglich."
VEGAN für mich

Details

Verkaufsrang

17228

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

25.07.2016

Illustrator

Giulia Pschandl-Schausberger

Verlag

Löwenzahn Verlag in der Studienverlag Ges.m.b.H.

Seitenzahl

176

Maße (L/B/H)

25,2/20,7/1,9 cm

Gewicht

846 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7066-2600-2

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Feiern leicht gemacht

Martin Schult aus Borken am 20.09.2016

Bewertungsnummer: 972019

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein tolles Kochbuch, welches sich nicht nur auf tolle Rezepte be-schränkt, sondern auch mit vielen weiteren Tipps zu begeistern weiß. Obwohl ich kein reiner Veganer bin, erstaunen mich die veganen Rezepte immer wieder aufs Neue. Die Gerichte werden raffiniert zusammengestellt und es ergeben sich für mich immer wieder neue Anregungen und Geschmacksrichtungen. Auch hier kann "Vegan feiern" von Mäggi Kokta überzeugen. Die Rezepte werden übersichtlich und sehr gut nachvollziehbar dargestellt und die gelungenen Fotos regen zum Nacheifern an. Das Besondere der Gerichte entsteht nicht durch außergewöhnliche und meist auch schwer beschaffbare Zutaten sondern durch die spannende Kombination alltagstauglicher Lebensmittel. Dies vereinfacht das Nachkochen und bereitet viel Spaß und Genuss nicht nur beim Koch. Beim Nachkochen konnten mich der "Rotkraut-Apfel-Strudel mit Knoblauchdip" völlig überzeugen, der einfacher zuzubereiten war, als es anfänglich schien und geschmacklich nicht nur bei mir Höchstpunkte erzielen konnte. Der "Traubenkuchen mit Mandelstreuseln" konnte meine Gäste ebenfalls überzeugen, keiner der Anwesenden war sich bewusst schon einmal einen Traubenkuchen gegessen zu haben. Ein absolutes Highlight war für mich das etwas unscheinbare Rezept der Walnusssemmeln, welches ich mittlerweile bestimmt schon 5 mal nach-gebacken habe. Es besticht neben der sehr aromatischen Geschmack mit seiner Einfachheit und der unkomplizierten und schnellen Zubereitung. In "Vegan feiern" lassen sich noch so viele tolle Rezepte finden aber auch eine Menge guter Tipps, die für die Durchführung einer gelungenen Party hilfreich sein können. Mäggi Kokta gibt hier in dem Bereich "Das Leben ist ein Fest" ihre Erfahrungen für die unter-schiedlichsten Arten von Festen wieder und trägt somit zum Gelingen bei. Insgesamt ist das Buch aus dem Löwenzahn-Verlag ein sehr kreativer und sinnvoller Ratgeber für das Gelingen einer schönen Party, auch wenn sie nicht nur vegan ausgerichtet ist. Ich kann das Buch anhand meiner vielen guten Erfahrungen sehr gut weiterempfehlen und bewerte es mit 5 von 5 Sternen!!!
Melden

Feiern leicht gemacht

Martin Schult aus Borken am 20.09.2016
Bewertungsnummer: 972019
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein tolles Kochbuch, welches sich nicht nur auf tolle Rezepte be-schränkt, sondern auch mit vielen weiteren Tipps zu begeistern weiß. Obwohl ich kein reiner Veganer bin, erstaunen mich die veganen Rezepte immer wieder aufs Neue. Die Gerichte werden raffiniert zusammengestellt und es ergeben sich für mich immer wieder neue Anregungen und Geschmacksrichtungen. Auch hier kann "Vegan feiern" von Mäggi Kokta überzeugen. Die Rezepte werden übersichtlich und sehr gut nachvollziehbar dargestellt und die gelungenen Fotos regen zum Nacheifern an. Das Besondere der Gerichte entsteht nicht durch außergewöhnliche und meist auch schwer beschaffbare Zutaten sondern durch die spannende Kombination alltagstauglicher Lebensmittel. Dies vereinfacht das Nachkochen und bereitet viel Spaß und Genuss nicht nur beim Koch. Beim Nachkochen konnten mich der "Rotkraut-Apfel-Strudel mit Knoblauchdip" völlig überzeugen, der einfacher zuzubereiten war, als es anfänglich schien und geschmacklich nicht nur bei mir Höchstpunkte erzielen konnte. Der "Traubenkuchen mit Mandelstreuseln" konnte meine Gäste ebenfalls überzeugen, keiner der Anwesenden war sich bewusst schon einmal einen Traubenkuchen gegessen zu haben. Ein absolutes Highlight war für mich das etwas unscheinbare Rezept der Walnusssemmeln, welches ich mittlerweile bestimmt schon 5 mal nach-gebacken habe. Es besticht neben der sehr aromatischen Geschmack mit seiner Einfachheit und der unkomplizierten und schnellen Zubereitung. In "Vegan feiern" lassen sich noch so viele tolle Rezepte finden aber auch eine Menge guter Tipps, die für die Durchführung einer gelungenen Party hilfreich sein können. Mäggi Kokta gibt hier in dem Bereich "Das Leben ist ein Fest" ihre Erfahrungen für die unter-schiedlichsten Arten von Festen wieder und trägt somit zum Gelingen bei. Insgesamt ist das Buch aus dem Löwenzahn-Verlag ein sehr kreativer und sinnvoller Ratgeber für das Gelingen einer schönen Party, auch wenn sie nicht nur vegan ausgerichtet ist. Ich kann das Buch anhand meiner vielen guten Erfahrungen sehr gut weiterempfehlen und bewerte es mit 5 von 5 Sternen!!!

Melden

Leckeres Partyessen schnell zubereitet

lehmas am 20.09.2016

Bewertungsnummer: 972006

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nach einem herzlichen Vorwort, grundlegenden HInweisen zur veganen Koch- und Backwelt sowie Tipps zum Kochen in großen Mengen kommt ein großer Rezeptteil, der in 6 Kategorien unterteilt wurde. Auf die Hand (Aufstriche und Fingerfood) Auf die Töpfe, fertig, los (Suppen, Currys, Gulasch) Die Stars auf jeder Party (Pizza, Strudel, Brot) Partyfood in allen Formen (Bratling, Spieße, Gemüsevariationen) Bunte und knackige Salatvariationen Für die Naschkatzen (Dessert, Kuchen, Muffins) Als abschließenden Teil macht Mäggi Vorschäge für einzelne Anlässe (z.B. Geburtstagsparty für Genießer, Mediterranes Sommerfest im Grünen, Picknick, Last-Minute-Fete) mit direkten Seitenangaben zu den vorgeschlagenen Rezepten. Dieses Kapitel ist sehr hilfreich zur Planung der Feier. Im abschließenden Anhang befindet sich u.a. eine Auflistung von glutenfreien und sojafreien Rezepten. Die meisten vorgestellten Rezepte haben eine Doppelseite für sich mit einem großen Bild und einer übersichtlichen Zutatenliste sowie Zubereitungsanweisung. Außerdem steuert Mäggi zu vielen Rezepten noch zusätzliche Tipps bei, sei es zu den Zutaten selbst oder auch mögliche Variationen. Die von uns getesteten Rezepte haben alle funktioniert, waren schnell zubereitet, es traten keine Fragen oder Probleme auf und das Resultat hat immer geschmeckt und sah auch immer aus, wie im Buch abgebildet. Wenn man einen kleinen, aber wirklich nur kleinen Kritikpunkt anführen kann, dann das manchen Rezepten so der letzte Wow-Effekt fehlt, vielleicht ein überraschendes Gewürz oder ein interessantes Topping, dass aus einem guten Rezept ein I-Can't-Stop-Rezept macht. Der Gestaltung des Buchs sieht man die viele Arbeit und das Herzblut, das hineingesteckt wurde, an. Alles ist genau durchdacht und in einer wunderbar einheitlichen Linie.
Melden

Leckeres Partyessen schnell zubereitet

lehmas am 20.09.2016
Bewertungsnummer: 972006
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nach einem herzlichen Vorwort, grundlegenden HInweisen zur veganen Koch- und Backwelt sowie Tipps zum Kochen in großen Mengen kommt ein großer Rezeptteil, der in 6 Kategorien unterteilt wurde. Auf die Hand (Aufstriche und Fingerfood) Auf die Töpfe, fertig, los (Suppen, Currys, Gulasch) Die Stars auf jeder Party (Pizza, Strudel, Brot) Partyfood in allen Formen (Bratling, Spieße, Gemüsevariationen) Bunte und knackige Salatvariationen Für die Naschkatzen (Dessert, Kuchen, Muffins) Als abschließenden Teil macht Mäggi Vorschäge für einzelne Anlässe (z.B. Geburtstagsparty für Genießer, Mediterranes Sommerfest im Grünen, Picknick, Last-Minute-Fete) mit direkten Seitenangaben zu den vorgeschlagenen Rezepten. Dieses Kapitel ist sehr hilfreich zur Planung der Feier. Im abschließenden Anhang befindet sich u.a. eine Auflistung von glutenfreien und sojafreien Rezepten. Die meisten vorgestellten Rezepte haben eine Doppelseite für sich mit einem großen Bild und einer übersichtlichen Zutatenliste sowie Zubereitungsanweisung. Außerdem steuert Mäggi zu vielen Rezepten noch zusätzliche Tipps bei, sei es zu den Zutaten selbst oder auch mögliche Variationen. Die von uns getesteten Rezepte haben alle funktioniert, waren schnell zubereitet, es traten keine Fragen oder Probleme auf und das Resultat hat immer geschmeckt und sah auch immer aus, wie im Buch abgebildet. Wenn man einen kleinen, aber wirklich nur kleinen Kritikpunkt anführen kann, dann das manchen Rezepten so der letzte Wow-Effekt fehlt, vielleicht ein überraschendes Gewürz oder ein interessantes Topping, dass aus einem guten Rezept ein I-Can't-Stop-Rezept macht. Der Gestaltung des Buchs sieht man die viele Arbeit und das Herzblut, das hineingesteckt wurde, an. Alles ist genau durchdacht und in einer wunderbar einheitlichen Linie.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Vegan feiern

von Mäggi Kokta

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Vegan feiern