Der Schimmelreiter

Theodor Storm

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,95
16,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 1,40

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab € 3,95

Accordion öffnen

eBook

ab € 0,49

Accordion öffnen

Hörbuch

ab € 8,89

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab € 3,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Die mythisch-gespenstische, schaurig-realistische Geschichte vom Deichgrafen Hauke Haien, der den Kampf mit den Elementen aufnimmt und ihn schließlich verliert, ist Storms Vermächtnis und gilt als sein Meisterwerk. Philipp Theisohns Nachwort erschließt ungeahnte Tiefen der Novelle – und wirft einen Blick auf einen ungedruckten, alternativen Schlussentwurf. Anmerkungen und Zeittafel beleuchten Hintergründe; die erlesene Ausgabe steigert den sinnlichen Genuss.

Philipp Theisohn lehrt in Zürich und ist der Präsident der Theodor-Storm-Gesellschaft.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 30.11.2016
Herausgeber Philipp Theisohn
Verlag Alfred Kröner Verlag
Seitenzahl 192
Maße (L/B/H) 17,7/11,1/1,7 cm
Gewicht 212 g
Auflage 1
Reihe Erlesenes Lesen. Kröners Fundgrube der Weltliteratur
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-520-85602-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.3/5.0

14 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

2/5

Umständlich

Peter Röben am 31.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Umständlich und wenig ermutigend. Storms spätes Werk, sein Meisterwerk um Hauke Hayen und zahlreiche Dörfler muss von der Anlage des Romans her auf der Interaktion zwischen den Charakteren ruhen. Leider sind außer Hauke Hayen und vielleicht noch Ole Peters nur blasse, wenig greifbare Charaktere vorhanden...

2/5

Umständlich

Peter Röben am 31.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Umständlich und wenig ermutigend. Storms spätes Werk, sein Meisterwerk um Hauke Hayen und zahlreiche Dörfler muss von der Anlage des Romans her auf der Interaktion zwischen den Charakteren ruhen. Leider sind außer Hauke Hayen und vielleicht noch Ole Peters nur blasse, wenig greifbare Charaktere vorhanden...

5/5

.

Eine Kundin/ein Kunde aus Bad Emstal am 31.05.2021

Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Musste das Buch für die Schule bestellen es gefällt mir sehr gut und die Geschichte ist auf jedenfall mega schön! Hab mir davor leider ein falsches bestellt was auch echt schwierig war zu lesen da ich so viele Wörter nicht kannte mit dem ist es so einfach.

5/5

.

Eine Kundin/ein Kunde aus Bad Emstal am 31.05.2021
Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Musste das Buch für die Schule bestellen es gefällt mir sehr gut und die Geschichte ist auf jedenfall mega schön! Hab mir davor leider ein falsches bestellt was auch echt schwierig war zu lesen da ich so viele Wörter nicht kannte mit dem ist es so einfach.

Unsere Kund*innen meinen

Der Schimmelreiter

von Theodor Storm

4.3/5.0

14 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0