Nachhaltigkeit verstehen

Arbeiten an der Bedeutung nachhaltiger Entwicklung

Armin Grunwald

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
30,90
30,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 30,90

Accordion öffnen
  • Nachhaltigkeit verstehen

    Oekom verlag

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 30,90

    Oekom verlag

eBook (PDF)

€ 24,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Bedeutung von Nachhaltigkeit scheint im Großen und Ganzen klar: Es geht um die Sicherung der Grundlagen dauerhafter menschlicher Zivilisation auf der Erde. Zur Frage, was nachhaltige Entwicklung konkret bedeutet, gibt es jedoch sehr unterschiedliche Antworten. Der verbreitete Wunsch nach mehr Nachhaltigkeit macht rasch einer Vielfalt der Bedeutungen Platz, die oft nur als Hindernis für Kommunikation und Umsetzung der Idee der Nachhaltigkeit gesehen wird.
Im Gegensatz dazu vertritt der Physiker und Philosoph Armin Grunwald in diesem Buch die These, dass diese Vielfalt der Bedeutungen erstens zentral zur Nachhaltigkeit hinzugehört und dass sie zweitens einen Wert in sich selbst hat.
Grunwald zeichnet unterschiedliche Wege der Erzeugung und Zuschreibung von Bedeutung nachhaltiger Entwicklung nach - vor allem solche, bei denen die Bedeutung der Nachhaltigkeit in der Praxis nachhaltiger Entwicklung und in der praxisorientierten Forschung präzisiert werden muss. Diese Vorgänge transparent zu machen, ermöglicht, den Wert der Vielfalt zu erkennen und zu nutzen - verpflichtet aber gleichzeitig auch, in dieser Vielfalt Wege des Handelns zu bestimmen.

Armin Grunwald ist Physiker und Philosoph. Er ist Professor für Technikphilosophie und Technikethik am Karlsruher Institut für Technologie und Leiter des dortigen Instituts für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS). Seine Forschungsfelder sind nachhaltige Entwicklung und Technikethik.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 07.07.2016
Verlag Oekom verlag
Seitenzahl 364
Maße 23,6/16,4/2,2 cm
Gewicht 668 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86581-821-8

Dazu passende Produkte

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0