• Das Geheimnis der Schnallenschuhe
  • Das Geheimnis der Schnallenschuhe
Band 21
Artikelbild von Das Geheimnis der Schnallenschuhe
Agatha Christie

1. Das Geheimnis der Schnallenschuhe

Artikelbild von Das Geheimnis der Schnallenschuhe
Agatha Christie

1. Das Geheimnis der Schnallenschuhe

Artikelbild von Das Geheimnis der Schnallenschuhe
Agatha Christie

1. Das Geheimnis der Schnallenschuhe

Das Geheimnis der Schnallenschuhe

CD Standard Audio Format, Lesung. Gekürzte Ausgabe

Hörbuch (CD)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

15,00 €
eBook

eBook

9,99 €
Variante: 3 CD (gekürzt, 2016)

Das Geheimnis der Schnallenschuhe

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Oliver Kalkofe

Spieldauer

3 Stunden und 48 Minuten

Erscheinungsdatum

13.06.2016

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Medium

CD

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Oliver Kalkofe

Spieldauer

3 Stunden und 48 Minuten

Erscheinungsdatum

13.06.2016

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Medium

CD

Anzahl

3

Verlag

Der Hörverlag

Übersetzt von

Ursula Wiese

Sprache

Deutsch

EAN

9783844520897

Weitere Bände von Hercule Poirot

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Nicht der beste Krimi von Agatha Christie

sommerlese am 13.05.2020

Bewertungsnummer: 1327712

Bewertet: Hörbuch-Download

Der Gang zum Zahnarzt ist wie für so viele Menschen auch für Hercule Poirot ein ungeliebter, doch seine Zahnschmerzen lassen ihm keine Wahl. Im Wartezimmer erscheinen ihm die Mitpatienten durch seine Qualen alle wie Verbrecher. Nach der Behandlung sieht die Welt aber wieder ganz anders aus. Jedenfalls solange, bis Poirot vom Selbstmord seines Zahnarztes Dr. Morley hört. Ein weiterer Fall für den pfiffigen Ermittler. Die Krimis von Agatha Christie üben auf mich einen ganz besonderen Reiz aus. Das liegt hauptsächlich am Erzählstil, der sehr bildhaft und doch punktgenau die wichtigsten Indizien zur Sprache bringt. Und es ist diese Hülle an Verdächtigen und vielen speziellen Details, bei der man als Leser förmlich zum Mitraten aufgefordert wird. Auch dieser Fall ist wieder sehr spannend, es gibt neben dem toten Zahnarzt noch weitere Tote zu beklagen und Poirot ist besonders auf das Detail mit dem Spangenschuh fixiert. Ist vielleicht der einflussreiche Bankier Mr. Alistair Blunt der Schlüssel zum Motiv oder gibt es ganz andere Beweggründe für die Morde? Hier gilt es für den Leser, aufzupassen, um alle Figuren richtig einordnen zu können. Die Lösung durch den Dschungel an möglichen Tätern gelingt natürlich am Ende dem gewitzten Poirot, ich wurde mal wieder überrascht. Agatha Christie ist für mich immer wieder ein Vergnügen, diese klassischen Krimis werden wohl nie ihren ganz besonderen Reiz verlieren.
Melden

Nicht der beste Krimi von Agatha Christie

sommerlese am 13.05.2020
Bewertungsnummer: 1327712
Bewertet: Hörbuch-Download

Der Gang zum Zahnarzt ist wie für so viele Menschen auch für Hercule Poirot ein ungeliebter, doch seine Zahnschmerzen lassen ihm keine Wahl. Im Wartezimmer erscheinen ihm die Mitpatienten durch seine Qualen alle wie Verbrecher. Nach der Behandlung sieht die Welt aber wieder ganz anders aus. Jedenfalls solange, bis Poirot vom Selbstmord seines Zahnarztes Dr. Morley hört. Ein weiterer Fall für den pfiffigen Ermittler. Die Krimis von Agatha Christie üben auf mich einen ganz besonderen Reiz aus. Das liegt hauptsächlich am Erzählstil, der sehr bildhaft und doch punktgenau die wichtigsten Indizien zur Sprache bringt. Und es ist diese Hülle an Verdächtigen und vielen speziellen Details, bei der man als Leser förmlich zum Mitraten aufgefordert wird. Auch dieser Fall ist wieder sehr spannend, es gibt neben dem toten Zahnarzt noch weitere Tote zu beklagen und Poirot ist besonders auf das Detail mit dem Spangenschuh fixiert. Ist vielleicht der einflussreiche Bankier Mr. Alistair Blunt der Schlüssel zum Motiv oder gibt es ganz andere Beweggründe für die Morde? Hier gilt es für den Leser, aufzupassen, um alle Figuren richtig einordnen zu können. Die Lösung durch den Dschungel an möglichen Tätern gelingt natürlich am Ende dem gewitzten Poirot, ich wurde mal wieder überrascht. Agatha Christie ist für mich immer wieder ein Vergnügen, diese klassischen Krimis werden wohl nie ihren ganz besonderen Reiz verlieren.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Geheimnis der Schnallenschuhe

von Agatha Christie

3.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das Geheimnis der Schnallenschuhe
  • Das Geheimnis der Schnallenschuhe