Change-Management: Die Rolle der Führungskraft in Veränderungsprozessen

Valeria Heins

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 24,99

Accordion öffnen
  • Change-Management. Die Rolle der Führungskraft in Veränderungsprozessen

    GRIN

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 24,99

    GRIN

eBook (ePUB)

€ 16,99

Accordion öffnen
  • Change-Management: Die Rolle der Führungskraft in Veränderungsprozessen

    ePUB (GRIN )

    Sofort per Download lieferbar

    € 16,99

    ePUB (GRIN )

Beschreibung

Einleitung:
" It is not the strongest of the species that survive,
nor the most intelligent.
It is the one most adaptable to change."
Charles Darwin (* 1809; + 1882)
Wie Charles Darwin schon früh erkannte, ist alles und jeder einem Wandel
unterworfen. Seine Theorien über die evolutive Entwicklung aller Organismen und
ihre Aufspaltung in verschiedene Arten, brachten seiner Zeit den entscheidenden
Wendepunkt in der Geschichte der modernen Biologie. Was allerdings in der
heutigen Zeit geschieht, hat es in dieser Komplexität sicher noch nicht gegeben:
Technologische Neuerungen, wirtschaftliche Entwicklungen, Lernen und Anpassen
stellen Organisationen unter dem Aspekt der Globalisierung vor immer neue
Herausforderungen und bestimmen den unternehmerischen Alltag.
Immer mehr Unternehmen scheitern an den Ansprüchen, die vor allem die aktuelle
wirtschaftliche Situation an sie stellt. Dafür spricht auch die Zahl der
Unternehmensinsolvenzen, die in 2009 um 11,6% im Vergleich zum Vorjahr anstieg.1
Der allgemeine und unternehmerische Wandel nimmt immer mehr an
Geschwindigkeit zu und fordert somit auch immer schnellere Reaktionen und
Anpassungsmaßnahmen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 20.01.2011
Verlag GRIN
Seitenzahl 43 (Printausgabe)
Dateigröße 757 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783640806362

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0