• Isle of Skye, Kennerspiel des Jahres 2016
  • Isle of Skye, Kennerspiel des Jahres 2016
  • Isle of Skye, Kennerspiel des Jahres 2016

Inhaltsverzeichnis

Inhalt: 1 Spielplan, 78 Plättchen, ca. 50 Münzen, 16 Wertungsplättchen, 1 Stoffbeutel, 7 Spielfiguren, 5 Sichtschirme, 1 Spielanleitung, 1 Übersicht

Isle of Skye, Kennerspiel des Jahres 2016

Vom Häuptling zum König. Ausgezeichnet mit Kennerspiel des Jahres 2016

Spielwaren

42,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Altersempfehlung

8 - 99 Jahr(e)

Hersteller

Lookout Spiele

Genre

Brettspiel

Spieleranzahl

2 - 5

Spieldauer

ca. 60 Min

Warnhinweis

"Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Erstickungsgefahr!"

Beschreibung

Details

Altersempfehlung

8 - 99 Jahr(e)

Warnhinweis

"Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Erstickungsgefahr!"

Hersteller

Lookout Spiele

Genre

Brettspiel

Spieleranzahl

2 - 5

Spieldauer

ca. 60 Min

Maße (L/B/H)

18,9/6,5/27,3 cm

Gewicht

1160 g

Sprache

Deutsch

Erscheinungsdatum

Dezember 2021

EAN

4260402310787

Weitere Artikel von Kinderspiele

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

sehr geil

Bewertung aus Wien am 22.06.2021

Bewertungsnummer: 961926

ist dieses Spiel, wenn auch der Spielaufbau etwas an Carcassonne erinnert, ist es aber viel differenziertet zu spielen. Mit dem Verkauf der verschiedenen Plättchen geht man sogar ein gewisses Risiko ein. Verkalkuliert man sich, bleibt man auf einem Plättchen sitzen, das man nicht braucht, oder es geht einem das Geld aus, was auch nicht gut ist. Auch wird nach jeder Runde, die sich in 3 Abschnitte teilt abgerechnet. Fazit: Nachdem man sich eingespielt hat ist es ein sehr schönes Spiel bei dem nicht nur Glück, sondern auch Taktik gefragt ist.
Melden

sehr geil

Bewertung aus Wien am 22.06.2021
Bewertungsnummer: 961926

ist dieses Spiel, wenn auch der Spielaufbau etwas an Carcassonne erinnert, ist es aber viel differenziertet zu spielen. Mit dem Verkauf der verschiedenen Plättchen geht man sogar ein gewisses Risiko ein. Verkalkuliert man sich, bleibt man auf einem Plättchen sitzen, das man nicht braucht, oder es geht einem das Geld aus, was auch nicht gut ist. Auch wird nach jeder Runde, die sich in 3 Abschnitte teilt abgerechnet. Fazit: Nachdem man sich eingespielt hat ist es ein sehr schönes Spiel bei dem nicht nur Glück, sondern auch Taktik gefragt ist.

Melden

Bestes kleines Spiel mit Anspruch!

Bewertung aus Kleve am 22.06.2021

Bewertungsnummer: 1003032

Als Vielspieler stört man sich zwar weniger daran, wenn man ein Spiel ein paar Minuten erstmal aufbauen muss, allerdings freut man sich auch mal darüber ein Spiel zu besitzen, wenn es mal schnell gehen muss. Isle of Skye ist schnell aufgebaut, schnell erklärt und wird auch meist schnell verstanden. Dabei ist genügend Anspruch vorhanden um Vielspieler bei Laune zu halten und trotzdem besteht ein recht einfaches Spielprinzip das auch Gelegenheitsspieler Freude bereitet. Kurzum, ein ideales Spiel um Viel- und Gelegenheitsspieler zusammenzuführen. Die angegebene Spielzeit von 60 Minuten ist im Regelfall durchaus zutreffend, allerdings können verbissene Strategen auch durchaus ein 2 1/2 stündiges Spiel daraus machen. ;-) Meine persönliche Spieleranzahlempfehlung liegt bei drei Spielern, da das Spiel über 6 Runden geht und jeder Spieler somit zweimal Startspieler ist. Die 5 Spieler Variante mit 5 Runden erscheint mir auch fair, habe ich persönlich allerdings noch nicht gespielt. Fazit: Isle of Skye ist mein Reisespiel Nr. 1. Jeder kann es spielen und das ist toll!
Melden

Bestes kleines Spiel mit Anspruch!

Bewertung aus Kleve am 22.06.2021
Bewertungsnummer: 1003032

Als Vielspieler stört man sich zwar weniger daran, wenn man ein Spiel ein paar Minuten erstmal aufbauen muss, allerdings freut man sich auch mal darüber ein Spiel zu besitzen, wenn es mal schnell gehen muss. Isle of Skye ist schnell aufgebaut, schnell erklärt und wird auch meist schnell verstanden. Dabei ist genügend Anspruch vorhanden um Vielspieler bei Laune zu halten und trotzdem besteht ein recht einfaches Spielprinzip das auch Gelegenheitsspieler Freude bereitet. Kurzum, ein ideales Spiel um Viel- und Gelegenheitsspieler zusammenzuführen. Die angegebene Spielzeit von 60 Minuten ist im Regelfall durchaus zutreffend, allerdings können verbissene Strategen auch durchaus ein 2 1/2 stündiges Spiel daraus machen. ;-) Meine persönliche Spieleranzahlempfehlung liegt bei drei Spielern, da das Spiel über 6 Runden geht und jeder Spieler somit zweimal Startspieler ist. Die 5 Spieler Variante mit 5 Runden erscheint mir auch fair, habe ich persönlich allerdings noch nicht gespielt. Fazit: Isle of Skye ist mein Reisespiel Nr. 1. Jeder kann es spielen und das ist toll!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Isle of Skye, Kennerspiel des Jahres 2016

von Alexander Pfister, Andreas Pelikan

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Isle of Skye, Kennerspiel des Jahres 2016
  • Isle of Skye, Kennerspiel des Jahres 2016
  • Isle of Skye, Kennerspiel des Jahres 2016
  • Inhalt: 1 Spielplan, 78 Plättchen, ca. 50 Münzen, 16 Wertungsplättchen, 1 Stoffbeutel, 7 Spielfiguren, 5 Sichtschirme, 1 Spielanleitung, 1 Übersicht