Aktivierende Soziale Arbeit mit nicht-motivierten Klienten

Aktivierende Soziale Arbeit mit nicht-motivierten Klienten

Mit Arbeitshilfen für Ausbildung und Praxis

Buch (Gebundene Ausgabe)

€30,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Aktivierende Soziale Arbeit mit nicht-motivierten Klienten

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 30,80
eBook

eBook

ab € 26,99

Beschreibung

Fördern und Fordern in die Praxis der Sozialen Arbeit umsetzen

Die Kürzung von Mitteln führt zu erschwerten Bedingungen für Sozialarbeiter. Umso mehr tritt die methodische Frage des Motivierens und Aktivierens in den Mittelpunkt jedes erfolgsorientierten Handelns in der Sozialen Arbeit.

Das Handbuch Aktivierende Soziale Arbeit mit nicht-motivierten Klienten bietet praktische Arbeitshilfen zum erfolgreichen Umgang mit nicht-motivierten Klienten, Checklisten, Konzeptvergleiche, Diskussion von Schlüsselfragen, Formulierung von Kontraktbildung und Zielvereinbarung.

Charakteristika und Grundlagen einer "Motivierenden Sozialen Arbeit"
Ausgewählte Techniken für die Arbeit mit nicht-motivierten Klienten
Aktuelle Konzepte am Beispiel der Sozialraumorientierung und neuen Steuerung
Erfahrungen und Beispiele aus der Praxis der aktivierenden Familienarbeit

Prof. Dr. Gerd Gehrmann und Prof. Dr. Klaus D. Müller lehrten bis zu ihrer Pensionierung am Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit an der Fachhochschule Frankfurt/Main; sie sind Experten auf dem Gebiet der Theorie und Praxis Sozialer Arbeit.

Unter Mitarbeit von ausgewiesenen Experten: Marianne Gumpinger, Irene Hiebinger, Elisabeth Paulischin, Uwe Säuberlich

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

14.01.2016

Verlag

Walhalla und Praetoria

Seitenzahl

200

Maße (L/B/H)

21,1/13,4/1,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

14.01.2016

Verlag

Walhalla und Praetoria

Seitenzahl

200

Maße (L/B/H)

21,1/13,4/1,5 cm

Gewicht

295 g

Auflage

4. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8029-7540-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Aktivierende Soziale Arbeit mit nicht-motivierten Klienten