• Das Geheimnis von Greenshore Garden
  • Das Geheimnis von Greenshore Garden
Band 20
Artikelbild von Das Geheimnis von Greenshore Garden
Agatha Christie

1. Das Geheimnis von Greenshore Garden

Artikelbild von Das Geheimnis von Greenshore Garden
Agatha Christie

1. Agatha Christie: Das Geheimnis von Greenshore Garden

Das Geheimnis von Greenshore Garden

CD Standard Audio Format, Lesung. Ungekürzte Ausgabe

Hörbuch (CD)

9,79 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

15,00 €
eBook

eBook

9,99 €
Variante: 2 CD (ungekürzt, 2015)

Das Geheimnis von Greenshore Garden

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,79 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Wolfgang Condrus

Spieldauer

2 Stunden und 39 Minuten

Erscheinungsdatum

13.07.2015

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

CD

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Wolfgang Condrus

Spieldauer

2 Stunden und 39 Minuten

Erscheinungsdatum

13.07.2015

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

CD

Anzahl

2

Verlag

Der Hörverlag

Übersetzt von

Eike Schönfeld

Sprache

Deutsch

EAN

9783844519044

Weitere Bände von Hercule Poirot

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

typischer Hercule Poirot inkl. Mrs. Olliver

Aleja aus Oldenburg am 14.01.2021

Bewertungsnummer: 989208

Bewertet: Hörbuch (CD)

Hercule Poirot und Mrs. Olliver gehen auf Verbrecherjagd. Die Geschichte ist typisch Hercule Poriot und Mrs. Olliver bringt wie immer ihre gewisse Protion Verwirrtheit ins Spiel. Eine tolle Geschichte zum zuhöhren und mitfiebern, auch wenn man schon weiß, wer der Täter ist. Besonders interessant finde ich am Ende die Geschichte des Neffen, der von seiner Tante erzählt und dem Anwesen wie sie wann die Menschen aus ihrer Umgebung in ihre Geschichten adaptiert hat und auch wieder nicht. Wer Hörbücher mag und Hercule Poriot, dem empfehle ich diese Geschichte wirklich.
Melden

typischer Hercule Poirot inkl. Mrs. Olliver

Aleja aus Oldenburg am 14.01.2021
Bewertungsnummer: 989208
Bewertet: Hörbuch (CD)

Hercule Poirot und Mrs. Olliver gehen auf Verbrecherjagd. Die Geschichte ist typisch Hercule Poriot und Mrs. Olliver bringt wie immer ihre gewisse Protion Verwirrtheit ins Spiel. Eine tolle Geschichte zum zuhöhren und mitfiebern, auch wenn man schon weiß, wer der Täter ist. Besonders interessant finde ich am Ende die Geschichte des Neffen, der von seiner Tante erzählt und dem Anwesen wie sie wann die Menschen aus ihrer Umgebung in ihre Geschichten adaptiert hat und auch wieder nicht. Wer Hörbücher mag und Hercule Poriot, dem empfehle ich diese Geschichte wirklich.

Melden

raffiniert gestrickt

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 25.10.2023

Bewertungsnummer: 2052090

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Da wird Poirot von eine Krimi-Autorin nach Greenshore beordert - ohne Angabe der Gründe… Dieser folgt dem Wunsch seiner Freundin. Ariadne Oliver sollte anstelle einer der üblichen Schnitzeljagden eine ‘Mörderjagd’ im Park des Herrschaftshauses organisieren - verschiedene Leute spielten verschiedene Rollen, daneben läuft ein eigentliches Volksfest - Poirot soll (vordergründig) den Preis jenem übergeben, der den vermeintlichen Fall löst… Doch Oliver hat ein mulmiges Gefühl - ihr scheint, etwas liegt in der Luft… nur kann sie es nicht benennen… So beginnt Poirot ein wenig zu ‘schnüffeln’, erlebt und hört manch Seltsames… doch noch ist alles soweit ‘normal’ - bis das Mädchen, das die Leiche spielt, tatsächlich tot aufgefunden wird… Letztendlich reisen alle wieder ab, die Dinge gehen ihren gewohnten Lauf - der Fall scheint im Sand zu verlaufen - bis ihn Poirot nach zwei Monaten doch noch (denkend) löst - er reimt Fakten zusammen - und kommt zu einem mehr als verwunderlichen, verblüffenden Schluss! Diese Blende ‘zwei Monate’ später und das schlagartige Lösen kam für mich etwas unvermittelt - mir ist auch nicht ganz klar, wie er letztendlich drauf gekommen ist. Es scheint aber, dass Poitot verschiedene Puzzels schon in der Hand hatte und nicht genau wusste, wie diese zusammen hingen. Es scheint, dass das Telefonat mit Oliver und eine Bemerkung von Bland, ihm die plötzliche ‘Erleuchtung’ bescherte… Guter, solider Krimi, raffiniert gestrickt - der eine Punkt Abzug wegen dieser doch abrupten Blende (s.o.).
Melden

raffiniert gestrickt

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 25.10.2023
Bewertungsnummer: 2052090
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Da wird Poirot von eine Krimi-Autorin nach Greenshore beordert - ohne Angabe der Gründe… Dieser folgt dem Wunsch seiner Freundin. Ariadne Oliver sollte anstelle einer der üblichen Schnitzeljagden eine ‘Mörderjagd’ im Park des Herrschaftshauses organisieren - verschiedene Leute spielten verschiedene Rollen, daneben läuft ein eigentliches Volksfest - Poirot soll (vordergründig) den Preis jenem übergeben, der den vermeintlichen Fall löst… Doch Oliver hat ein mulmiges Gefühl - ihr scheint, etwas liegt in der Luft… nur kann sie es nicht benennen… So beginnt Poirot ein wenig zu ‘schnüffeln’, erlebt und hört manch Seltsames… doch noch ist alles soweit ‘normal’ - bis das Mädchen, das die Leiche spielt, tatsächlich tot aufgefunden wird… Letztendlich reisen alle wieder ab, die Dinge gehen ihren gewohnten Lauf - der Fall scheint im Sand zu verlaufen - bis ihn Poirot nach zwei Monaten doch noch (denkend) löst - er reimt Fakten zusammen - und kommt zu einem mehr als verwunderlichen, verblüffenden Schluss! Diese Blende ‘zwei Monate’ später und das schlagartige Lösen kam für mich etwas unvermittelt - mir ist auch nicht ganz klar, wie er letztendlich drauf gekommen ist. Es scheint aber, dass Poitot verschiedene Puzzels schon in der Hand hatte und nicht genau wusste, wie diese zusammen hingen. Es scheint, dass das Telefonat mit Oliver und eine Bemerkung von Bland, ihm die plötzliche ‘Erleuchtung’ bescherte… Guter, solider Krimi, raffiniert gestrickt - der eine Punkt Abzug wegen dieser doch abrupten Blende (s.o.).

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Geheimnis von Greenshore Garden

von Agatha Christie

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das Geheimnis von Greenshore Garden
  • Das Geheimnis von Greenshore Garden