Prozessorientierte stationäre Psychotherapie

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Einleitung

1 Prästationäre Stabilisierung

2 Stabilisierungsphase
2.1 Grundlagen
2.2 Die Musteranalyse
2.3 Die Musterunterbrechung
2.4 Stabilisierungsvertrag bei Magersucht
2.5 Stabilisierungsvertrag bei Esssucht
2.6 Der Antiselbstverletzungsvertrag
2.7 Das Emotionsprotokoll
2.8 Stabilisierung in der Kindertherapie
2.9 Schluss

3 EMDR in der Stabilisierungsphase
3.1 Die EMDR-Modifikationen
3.2 Die Arbeit mit dem EMDR-Standardprotokoll
3.3 Schluss

4 Prozessorientierte Einzeltherapie
4.1 Grundlagen
4.2 Regulation der Emotionsstärke
4.3 Regulation der Emotionsqualität (bipolare Regulation)
4.4 Ein selbstorganisatorisches Passungsmodell
4.5 Die Sprache der prozessorientierten Therapie
4.6 Die Transformation des seelischen Materials: Neue Muster
4.7 Einzeltherapie in den verschiedenen Therapiephasen

5 Prozessorientierte Gruppentherapie
5.1 Methodik und Technik
5.2 Spezielle Therapieziele der Gruppentherapie
5.3 Das Setting
5.4 Behandlungstechnik
5.5 Fallbeispiele

6 Prozessorientierte Psychotherapie: Exposition
Grundlagen und Praxis
6.1 Grundlagen
6.2 Exposition im Vier-Phasen-Modell
6.3 Therapeutische Exposition mit EMDR
6.4 Schluss

7 Ärztliche Berichte
7.1 Allgemeiner Anforderungsrahmen
7.2 Inhaltlicher Anforderungsrahmen
7.3 Berichtsinhalte
7.4 Formulare und Berichte

Anhang: Stabilisierungsverträge und -protokolle
1 Antiselbstverletzungsvertrag
2 Emotionsprotokoll
3 Stabilisierungsvertrag bei Magersucht
4 Magersuchtprotokoll
5 Stabilisierungsvertrag bei Bulimie
6 Bulimieprotokoll
7 Stabilisierungsvertrag bei Esssucht

Prozessorientierte stationäre Psychotherapie

Ein Leitfaden für die Praxis

Buch (Taschenbuch)

€25,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Prozessorientierte stationäre Psychotherapie

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 25,60
eBook

eBook

ab € 25,70
  • Kostenlose Lieferung ab 50 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.04.2015

Herausgeber

Reinhard Plassmann

Verlag

Psychosozial

Seitenzahl

205

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.04.2015

Herausgeber

Reinhard Plassmann

Verlag

Psychosozial

Seitenzahl

205

Maße (L/B/H)

21,1/14,6/2 cm

Gewicht

308 g

Reihe

Therapie & Beratung

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8379-2460-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Prozessorientierte stationäre Psychotherapie
  • Inhalt

    Einleitung

    1 Prästationäre Stabilisierung

    2 Stabilisierungsphase
    2.1 Grundlagen
    2.2 Die Musteranalyse
    2.3 Die Musterunterbrechung
    2.4 Stabilisierungsvertrag bei Magersucht
    2.5 Stabilisierungsvertrag bei Esssucht
    2.6 Der Antiselbstverletzungsvertrag
    2.7 Das Emotionsprotokoll
    2.8 Stabilisierung in der Kindertherapie
    2.9 Schluss

    3 EMDR in der Stabilisierungsphase
    3.1 Die EMDR-Modifikationen
    3.2 Die Arbeit mit dem EMDR-Standardprotokoll
    3.3 Schluss

    4 Prozessorientierte Einzeltherapie
    4.1 Grundlagen
    4.2 Regulation der Emotionsstärke
    4.3 Regulation der Emotionsqualität (bipolare Regulation)
    4.4 Ein selbstorganisatorisches Passungsmodell
    4.5 Die Sprache der prozessorientierten Therapie
    4.6 Die Transformation des seelischen Materials: Neue Muster
    4.7 Einzeltherapie in den verschiedenen Therapiephasen

    5 Prozessorientierte Gruppentherapie
    5.1 Methodik und Technik
    5.2 Spezielle Therapieziele der Gruppentherapie
    5.3 Das Setting
    5.4 Behandlungstechnik
    5.5 Fallbeispiele

    6 Prozessorientierte Psychotherapie: Exposition
    Grundlagen und Praxis
    6.1 Grundlagen
    6.2 Exposition im Vier-Phasen-Modell
    6.3 Therapeutische Exposition mit EMDR
    6.4 Schluss

    7 Ärztliche Berichte
    7.1 Allgemeiner Anforderungsrahmen
    7.2 Inhaltlicher Anforderungsrahmen
    7.3 Berichtsinhalte
    7.4 Formulare und Berichte

    Anhang: Stabilisierungsverträge und -protokolle
    1 Antiselbstverletzungsvertrag
    2 Emotionsprotokoll
    3 Stabilisierungsvertrag bei Magersucht
    4 Magersuchtprotokoll
    5 Stabilisierungsvertrag bei Bulimie
    6 Bulimieprotokoll
    7 Stabilisierungsvertrag bei Esssucht