When You're Back - Gefunden
Band 11

When You're Back - Gefunden

Roman

eBook

7,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

When You're Back - Gefunden

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,90 €
eBook

eBook

ab 7,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

10.08.2015

Verlag

Piper

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

10.08.2015

Verlag

Piper

Seitenzahl

288 (Printausgabe)

Dateigröße

3830 KB

Auflage

1. Auflage

Übersetzt von

Heidi Lichtblau

Sprache

Deutsch

EAN

9783492969505

Weitere Bände von Rosemary Beach

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

flüssiger Schreibstil, liebevolle Charaktere, tolle Geschichte

Bewertung aus Durmersheim am 02.02.2021

Bewertungsnummer: 889496

Bewertet: eBook (ePUB)

Zwischen Reese und Mase könnte alles so gut laufen, doch Mase Cousine Aida drängt sich zwischen das junge Glück. Doch nicht nur Aida lässt ihren Dämonen freien lauf, auch ein Unbekannter scheint ein Auge auf Reese geworfen zu haben, was Mase so gar nicht passt. Kann das Liebesglück der Beiden das überleben? Und wird Reese ihre Vergangenheit endlich ganz hinter sich lassen können, jetzt wo sie mit ihrem leiblichen Vater konfontriert wird? Cover: Dieses Cover! Die werden von Mal zu Mal schöner bei der Rosemarybeach Reihe. Auch auf dieses bin ich wieder ganz stolz, weil es in meinem Regal haust. Ich finde die Farbgestaltung sehr schlicht aber schön und auch das Mädchen war ja bereits auf dem Cover davor zu sehen, finde ich gut, dass sie sich daran gehalten haben! Inhalt: Abbi hat mich überrascht, wie schon beim ersten Buch von Reese und Mase. Ich finde ihr Schriftstil hat sich wirklich in den letzten Büchern verbessert, es lässt sich flüssiger und einfacher lesen und es kommen nicht mehr ganz so viele Beleidigungen zu tage, auch wenn das gegen Ende hin etwas ausartete. Das Buch war eine eher einfachere Lektüre und ich fand es gut, dass Abbi sich hier übermäßiges Drama geschenkt hat. Außerdem mochte ich Reese sehr als Charakter, sie hob sich auf jeden Fall von den bisherigen Charakteren ab, auch von ihrer Denkweise und da gab es so manche Szenen bei denen ich einfach nur begeistert von Reese war. Mase ist auch ein Charakter der meiner Meinung nach "lockerer" ist, als die anderen männlichen Charaktere aus der Rosemarybeach Reihe und das macht Reese und Mase zu meinen Lieblingscharakteren. Nur der Klappentext hält nicht so ganz was er sagt. Ich kann verstehen, wieso der Klappentext so geschrieben wurde, weil man sonst zu viel vornweg genommen hätte, aber dadurch hatte sich in mir eine andere Vorstellung der Handlungen und andere Erwartungen gebildet, die so nicht erfüllt wurden. Das Ende war einfach wieder zu abgelutscht, ich weiß, dass viele das so gut finden. Ich muss zugeben, dass es bereits zu spät ist, dies plötzlich mitten in der Reihe zu ändern, aber ich konnte an der Stelle nur die Augen rollen. Ansonsten gefiel es mir sehr Mase und Reese zu begleiten, weil es zwischen den beiden irgendwie so "einfach" ist und ich das ganz besonders mochte!
Melden

flüssiger Schreibstil, liebevolle Charaktere, tolle Geschichte

Bewertung aus Durmersheim am 02.02.2021
Bewertungsnummer: 889496
Bewertet: eBook (ePUB)

Zwischen Reese und Mase könnte alles so gut laufen, doch Mase Cousine Aida drängt sich zwischen das junge Glück. Doch nicht nur Aida lässt ihren Dämonen freien lauf, auch ein Unbekannter scheint ein Auge auf Reese geworfen zu haben, was Mase so gar nicht passt. Kann das Liebesglück der Beiden das überleben? Und wird Reese ihre Vergangenheit endlich ganz hinter sich lassen können, jetzt wo sie mit ihrem leiblichen Vater konfontriert wird? Cover: Dieses Cover! Die werden von Mal zu Mal schöner bei der Rosemarybeach Reihe. Auch auf dieses bin ich wieder ganz stolz, weil es in meinem Regal haust. Ich finde die Farbgestaltung sehr schlicht aber schön und auch das Mädchen war ja bereits auf dem Cover davor zu sehen, finde ich gut, dass sie sich daran gehalten haben! Inhalt: Abbi hat mich überrascht, wie schon beim ersten Buch von Reese und Mase. Ich finde ihr Schriftstil hat sich wirklich in den letzten Büchern verbessert, es lässt sich flüssiger und einfacher lesen und es kommen nicht mehr ganz so viele Beleidigungen zu tage, auch wenn das gegen Ende hin etwas ausartete. Das Buch war eine eher einfachere Lektüre und ich fand es gut, dass Abbi sich hier übermäßiges Drama geschenkt hat. Außerdem mochte ich Reese sehr als Charakter, sie hob sich auf jeden Fall von den bisherigen Charakteren ab, auch von ihrer Denkweise und da gab es so manche Szenen bei denen ich einfach nur begeistert von Reese war. Mase ist auch ein Charakter der meiner Meinung nach "lockerer" ist, als die anderen männlichen Charaktere aus der Rosemarybeach Reihe und das macht Reese und Mase zu meinen Lieblingscharakteren. Nur der Klappentext hält nicht so ganz was er sagt. Ich kann verstehen, wieso der Klappentext so geschrieben wurde, weil man sonst zu viel vornweg genommen hätte, aber dadurch hatte sich in mir eine andere Vorstellung der Handlungen und andere Erwartungen gebildet, die so nicht erfüllt wurden. Das Ende war einfach wieder zu abgelutscht, ich weiß, dass viele das so gut finden. Ich muss zugeben, dass es bereits zu spät ist, dies plötzlich mitten in der Reihe zu ändern, aber ich konnte an der Stelle nur die Augen rollen. Ansonsten gefiel es mir sehr Mase und Reese zu begleiten, weil es zwischen den beiden irgendwie so "einfach" ist und ich das ganz besonders mochte!

Melden

Gefunden

Weinlachgummi am 02.02.2021

Bewertungsnummer: 964869

Bewertet: eBook (ePUB)

Dies ist der Zweite Band in dem es um Reese und Mase geht und insgesamt Band 12 der Rosmary Beach Reihe von Abbi Glines. Schon in When I'm Gone - Verloren fand ich, dass die beiden ein sehr süßes Paar abgeben. So war ich dann auch sehr gespannt, wie es mit ihnen weiter geht und habe mich auf den Nachfolger gefreut. Abbi Glines schreibt wie gewohnt locker und einfach. Man kann das Buch super weg lesen. Für mich ist es auch eine schöne Strand bzw. Urlaubs Lektüre. Weil man sich nicht so sehr darauf konzentrieren muss und es somit nicht stört, wenn z.B das Kind schreiend in den Pool springt. Von Kapitel zu Kapitel wechselt die Perspektive zwischen Mase und Reese. So hat man als Leser einen guten Überblick und erlebt die Gefühle und Gedanken von beiden. Dieser Aufbau gefällt mir bei New Adult Büchern im Allgemeinen sehr gut. Da, wenn die Autorin es gut macht, so wie hier keiner von beiden blass bleibt. Mase ist einfach ein Traummann, wäre Reese nicht so eine Sympathische Frau, würde ich glatt neidisch werden. Es macht einfach Spaß über die Zwei zu lesen. Auch wenn nicht immer alles harmonisch läuft. Da wäre noch Aida, eine Verwandte von Mase, die sich in den Kopf gesetzt hat ihn zu erobern, und zwar mit allen Mitteln. Außerdem taucht noch Captain auf, der Bruder von Blaire, der im Nachfolger Bande eine Hauptrolle spielen wird. Worauf ich mich schon sehr freue. Er ist so ein kleiner Bad Boy und ein schöner Kontrast zum Good Guy Mase. Wobei dieser hier mit seinen Wutausbrüchen dieses Bild von ihm etwas trübt. Die Story an sich verläuft nach dem alten Muster. Ein Auf und Ab der Gefühle. So bleibt aber auch die Spannung erhalten.Und man kann schon mit fiebern und leiden. Trotzdem war es mir etwas zu viel Drama. Aber dies ist Gemackssache. Fazit: Dieser Band hat etwas viel Drama, dadurch aber auch viel Spannung. Mase und Reese nerven zwar manchmal etwas, aber bleiben trotzdem sympathisch. Ein schöner Zwölfter Band, der mich auf Band Dreizehn mit River neugierig macht.
Melden

Gefunden

Weinlachgummi am 02.02.2021
Bewertungsnummer: 964869
Bewertet: eBook (ePUB)

Dies ist der Zweite Band in dem es um Reese und Mase geht und insgesamt Band 12 der Rosmary Beach Reihe von Abbi Glines. Schon in When I'm Gone - Verloren fand ich, dass die beiden ein sehr süßes Paar abgeben. So war ich dann auch sehr gespannt, wie es mit ihnen weiter geht und habe mich auf den Nachfolger gefreut. Abbi Glines schreibt wie gewohnt locker und einfach. Man kann das Buch super weg lesen. Für mich ist es auch eine schöne Strand bzw. Urlaubs Lektüre. Weil man sich nicht so sehr darauf konzentrieren muss und es somit nicht stört, wenn z.B das Kind schreiend in den Pool springt. Von Kapitel zu Kapitel wechselt die Perspektive zwischen Mase und Reese. So hat man als Leser einen guten Überblick und erlebt die Gefühle und Gedanken von beiden. Dieser Aufbau gefällt mir bei New Adult Büchern im Allgemeinen sehr gut. Da, wenn die Autorin es gut macht, so wie hier keiner von beiden blass bleibt. Mase ist einfach ein Traummann, wäre Reese nicht so eine Sympathische Frau, würde ich glatt neidisch werden. Es macht einfach Spaß über die Zwei zu lesen. Auch wenn nicht immer alles harmonisch läuft. Da wäre noch Aida, eine Verwandte von Mase, die sich in den Kopf gesetzt hat ihn zu erobern, und zwar mit allen Mitteln. Außerdem taucht noch Captain auf, der Bruder von Blaire, der im Nachfolger Bande eine Hauptrolle spielen wird. Worauf ich mich schon sehr freue. Er ist so ein kleiner Bad Boy und ein schöner Kontrast zum Good Guy Mase. Wobei dieser hier mit seinen Wutausbrüchen dieses Bild von ihm etwas trübt. Die Story an sich verläuft nach dem alten Muster. Ein Auf und Ab der Gefühle. So bleibt aber auch die Spannung erhalten.Und man kann schon mit fiebern und leiden. Trotzdem war es mir etwas zu viel Drama. Aber dies ist Gemackssache. Fazit: Dieser Band hat etwas viel Drama, dadurch aber auch viel Spannung. Mase und Reese nerven zwar manchmal etwas, aber bleiben trotzdem sympathisch. Ein schöner Zwölfter Band, der mich auf Band Dreizehn mit River neugierig macht.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

When You're Back - Gefunden

von Abbi Glines

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • When You're Back - Gefunden