"Völkisch" Writers and National Socialism

Inhaltsverzeichnis


Contents: Observations on the development and role of
völkisch-
nationalist writing in Germany, 1870-1933 –
Völkisch
writers and National-Socialist
Kulturpolitik
– The German Literature Academy: Control mechanism or cauldron of dissent? – Beyond the German Literature Academy: Hans Grimm and the
Lippoldsberger Dichtertage
, 1934-1939 and from 1949 – Re-establishing
völkisch
-nationalist literary careers after 1945.
Band 21

"Völkisch" Writers and National Socialism

A Study of Right-Wing Political Culture in Germany, 1890–1960

Buch (Taschenbuch, Englisch)

92,45 €

inkl. gesetzl. MwSt.

"Völkisch" Writers and National Socialism

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 92,45 €
eBook

eBook

ab 77,70 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.08.2014

Verlag

Peter Lang Group AG, International Academic Publishers

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

22,5/15/2,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.08.2014

Verlag

Peter Lang Group AG, International Academic Publishers

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

22,5/15/2,2 cm

Gewicht

557 g

Auflage

1

Sprache

Englisch

ISBN

978-3-03911-958-5

Weitere Bände von Cultural History and Literary Imagination

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • "Völkisch" Writers and National Socialism

  • Contents: Observations on the development and role of
    völkisch-
    nationalist writing in Germany, 1870-1933 –
    Völkisch
    writers and National-Socialist
    Kulturpolitik
    – The German Literature Academy: Control mechanism or cauldron of dissent? – Beyond the German Literature Academy: Hans Grimm and the
    Lippoldsberger Dichtertage
    , 1934-1939 and from 1949 – Re-establishing
    völkisch
    -nationalist literary careers after 1945.