Mechanik

Inhaltsverzeichnis

Einleitung.- I Elementare Newtonsche Mechanik.- 1 Bahnkurve.- 2 Newtons Axiome.- 3 Erhaltungssätze.- 4 System von Massenpunkten.- 5 Inertialsysteme.- 6 Beschleunigte Bezugssysteme.- II Lagrangeformalismus.- 7 Lagrangegleichungen 1. Art.- 8 Anwendungen I.- 9 Lagrangegleichungen 2. Art.- 10 Anwendungen II.- 11 Raum-Zeit-Symmetrien.- III Variationsprinzipien.- 12 Variation ohne Nebenbedingung.- 13 Variation mit Nebenbedingung.- 14 Hamiltonsches Prinzip.- 15 Noethertheorem.- IV Zentralpotenzial.- 16 Zweikörperproblem.- 17 Keplerproblem.- 18 Streuung.- V Starrer Körper.- 19 Kinematik.- 20 Trägheitstensor.- 21 Tensoren.- 22 Eulersche Gleichungen.- 23 Schwerer Kreisel.- VI Kleine Schwingungen.- 24 Erzwungene Schwingungen.- 25 System mit vielen Freiheitsgraden.- 26 Anwendungen.- VII Hamiltonformalismus.- 27 Kanonische Gleichungen.- 28 Kanonische Transformationen.- 29 Hamilton-Jacobi-Gleichung.- VIII Kontinuumsmechanik.- 30 Saitenschwingung.- 31 Balkenbiegung.- 32 Hydrodynamik.- 33 Feldtheorien.- IX Relativistische Mechanik.- 34 Relativitätsprinzip.- 35 Längen- und Zeitmessung.- 36 Lorentzgruppe.- 37 Lorentztensoren.- 38 Bewegungsgleichung.- 39 Anwendungen.- 40 Lagrangefunktion.- Register.

Mechanik

Lehrbuch zur Theoretischen Physik I

Buch (Taschenbuch)

€33,91

inkl. gesetzl. MwSt.

Mechanik

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 33,91
eBook

eBook

ab € 20,67

Beschreibung


Dieses Lehrbuch gibt eine Einführung in die Mechanik, wie sie an der Universität im Zyklus "Theoretische Physik" angeboten wird. Besonderen Wert hat der Autor auf eine gut lesbare, verständliche und überschaubare Darstellung gelegt. Die einzelnen Schritte sind so ausführlich dargestellt, dass der Leser sie ohne größere Schwierigkeiten nachvollziehen kann. Durch die Aufteilung in Kapitel, die eigenständige Unterrichtseinheiten bilden, und die Art der Darstellung ist das Buch für Bachelor-Studiengänge bestens geeignet.

Im Rahmen der elementaren Newtonschen Mechanik werden zunächst die grundlegenden Konzepte (wie Massenpunkt, Bahnkurve, Bezugssystem) eingeführt. Im Zentrum stehen dann der Lagrangeformalismus (Lagrangegleichungen 1. und 2. Art, Hamiltonsches Prinzip, Erhaltungsgrößen, Noethertheorem) und seine wichtigsten Anwendungen (Bewegung im Zentralpotenzial, Dynamik des starren Körpers, harmonische Schwingungen). Danach wird der Hamiltonformalismus eingeführt, und die Kontinuumsmechanik wird anhand ausgewählter Anwendungsbeispiele vorgestellt. Der letzte Teil behandelt ausführlich die Spezielle Relativitätstheorie.


Prof. Dr. Torsten Fließbach (*1944) habilitierte sich 1977 an der Technischen Universität München in Theoretischer Kernphysik. Seit 1979 ist er Professor für Theoretische Physik an der Universität Siegen. Seine Lehrbücher zur Theoretischen Physik I bis IV (ergänzt durch das Arbeitsbuch zur Theoretischen Physik, zusammen mit H. Walliser) sind im selben Verlag in mehreren Auflagen erschienen. Auf vergleichbarem Niveau bewegt sich Fließbachs Einführung in die Allgemeine Relativitätstheorie, die ebenfalls bei Springer Spektrum erschienen ist (2012 in der 6. Auflage).

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.10.2014

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

359

Maße (L/B/H)

23,8/16,7/2,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.10.2014

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

359

Maße (L/B/H)

23,8/16,7/2,5 cm

Gewicht

622 g

Auflage

7. Auflage

Reihe

Spektrum Lehrbuch

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-642-55431-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Mechanik
  • Einleitung.- I Elementare Newtonsche Mechanik.- 1 Bahnkurve.- 2 Newtons Axiome.- 3 Erhaltungssätze.- 4 System von Massenpunkten.- 5 Inertialsysteme.- 6 Beschleunigte Bezugssysteme.- II Lagrangeformalismus.- 7 Lagrangegleichungen 1. Art.- 8 Anwendungen I.- 9 Lagrangegleichungen 2. Art.- 10 Anwendungen II.- 11 Raum-Zeit-Symmetrien.- III Variationsprinzipien.- 12 Variation ohne Nebenbedingung.- 13 Variation mit Nebenbedingung.- 14 Hamiltonsches Prinzip.- 15 Noethertheorem.- IV Zentralpotenzial.- 16 Zweikörperproblem.- 17 Keplerproblem.- 18 Streuung.- V Starrer Körper.- 19 Kinematik.- 20 Trägheitstensor.- 21 Tensoren.- 22 Eulersche Gleichungen.- 23 Schwerer Kreisel.- VI Kleine Schwingungen.- 24 Erzwungene Schwingungen.- 25 System mit vielen Freiheitsgraden.- 26 Anwendungen.- VII Hamiltonformalismus.- 27 Kanonische Gleichungen.- 28 Kanonische Transformationen.- 29 Hamilton-Jacobi-Gleichung.- VIII Kontinuumsmechanik.- 30 Saitenschwingung.- 31 Balkenbiegung.- 32 Hydrodynamik.- 33 Feldtheorien.- IX Relativistische Mechanik.- 34 Relativitätsprinzip.- 35 Längen- und Zeitmessung.- 36 Lorentzgruppe.- 37 Lorentztensoren.- 38 Bewegungsgleichung.- 39 Anwendungen.- 40 Lagrangefunktion.- Register.