Denk mal! 2015

Denk mal! 2015

Anregungen von Roger Willemsen, Carolin Emcke, Nina Pauer, Harald Welzer, Stefan Klein, u.a.

Buch (Taschenbuch)

€8,30

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

+++ Die wichtigsten Vor- und Nachdenker unserer Zeit in einem Band +++

In diesem Buch sind sie versammelt: einige der klügsten Köpfe der Gegenwart. Sie bieten uns ein Kaleidoskop an Ideen, Impulsen und Anregungen zum Nachdenken, die uns Hinweise und Antworten auf die wichtigsten Fragen unserer Zeit liefern.

Mit Denkanstößen u.a. von ROGER WILLEMSEN über den Ernst des Lebens, CAROLIN EMCKE über latenten Rassismus in unserer Gesellschaft, NINA PAUER über Liebe und Angst im Leben einer Mittdreissigerin, HARALD WELZER über den Klimawandel – und warum dieser eine Chance ist, STEFAN KLEIN über das Glück und wie wir es finden können…

Beiträge von Kai Biermann & Martin Haase, Carolin Emcke, Rainer Erlinger, Joachim Helfer, Gerald Hüther, Stefan Klein, Nina Pauer, Robert Pfaller, Antje Rávic Strubel, Arnold Retzer, Hanne Tügel, Harald Welzer und Roger Willemsen.

Dr. Arnold Retzer ist Arzt, Psychologe und einer der führenden Paartherapeuten Deutschlands. Er ist Privatdozent für Psychotherapie an der Universität Heidelberg sowie Gründer und Leiter des Systemischen Instituts Heidelberg (SIH). Arnold Retzer bildet seit vielen Jahren Psychotherapeuten und Berater aus, begleitete über mehrere Jahre als Studioexperte die Sendereihe »LebensArt« beim WDR, ist fachlicher Berater für Paarbeziehungsfragen für »Focus online«, »Brigitte« und für den »Stern«. 2009 erschien mit großem Erfolg sein Buch >Lob der Vernunftehe<.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.07.2014

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

18,9/12,3/1,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.07.2014

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

18,9/12,3/1,7 cm

Gewicht

188 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-03080-4

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Denk mal! 2015