Das Leben der Hochgräfin Gritta von Rattenzuhausbeiuns

Das Leben der Hochgräfin Gritta von Rattenzuhausbeiuns

Roman

Buch (Taschenbuch)

€23,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Leben der Hochgräfin Gritta von Rattenzuhausbeiuns

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 20,90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 7,00
eBook

eBook

ab € 0,49
Hörbuch

Hörbuch

ab € 9,29
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Gritta lebt mit ihrem Vater, einem Hochgrafen und mehr oder minder begabten Erfinder, in einem recht heruntergekommenen Schloss. Die Schlossratten sind Grittas Freunde die sie täglich liebevoll füttert.

Die Familie ist leider völlig verarmt, der Graf ist eben mehr am zumeist fruchtlosen Erfinden als am Regieren interessiert.

Derzeit arbeitet er an einer Thronrettungsmaschine und hofft, so wieder zu einem stattlichen Vermögen wie auch Ruhm und Ehre zu gelangen.

Seine Liebe zu der vornehmen Gräfin Nesselkrautia wird Gritta fast zum Verhängnis: Sie wird in ein Kloster verbracht, aus dem sie empört über die spröden Sitten und völlig überzogene Moralvorstellung in den wahrlich zauberhaften Wald flieht. Dort gerät Gritta mitten in ein wildes lustiges Fest, wo die Elfen im Mondschein bis zum Himmel tanzten...

Gisela von Arnim, 1827 als jüngstes der sieben Kinder von Bettina von Arnim geboren, schrieb mehrere Märchen und Dramen. Sie war mit Herman Grimm, dem Sohn von Wilhelm Grimm, verheiratet. Gisela von Arnim starb 1889.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.05.2014

Verlag

Belibra PoD

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.05.2014

Verlag

Belibra PoD

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,5 cm

Gewicht

331 g

Auflage

Nachdruck der Ausgabe von 1840

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-945038-49-9

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Leben der Hochgräfin Gritta von Rattenzuhausbeiuns