Empirische Validierung eines Kompetenzmodells für das Fach Musik
Empirische Erziehungswissenschaft Band 43

Empirische Validierung eines Kompetenzmodells für das Fach Musik

Teilkompetenz "Musik wahrnehmen und kontextualisieren"

eBook

€26,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Bisher wurden in Deutschland keine Bildungsstandards für das Unterrichtsfach Musik etabliert. Entsprechend fehlen empirisch validierte Kompetenzmodelle, auf denen diese aufbauen könnten. In diesem Band wird daher ein theoretisches Kompetenzmodell für den Teilbereich 'Wahrnehmen und kontextualisieren von Musik' anhand einer Stichprobe von insgesamt 1.449 Schülerinnen und Schü-lern der sechsten Jahrgangsstufe mithilfe eines computerbasierten Tests empirisch validiert. Mit Methoden der Item-Response-Theorie wird die Qualität von entwickelten Items anhand von psychometrischen und inhaltlichen Kriterien untersucht. Ei-ne Gegenüberstellung verschiedener ein- und mehrdimensionaler Modelle zur Überprüfung der Modellstruktur zeigt, dass die theoretisch angenommene vier-dimensionale Struktur des Kompetenzmodells validiert werden kann. Die vier Dimensionen - Hörwahrnehmung und musikalisches Gedächtnis, Verbalisie-rung/Terminologie, Notation und Kontextwissen - werden anschließend in zwei bzw. drei Kompetenzniveaus differenziert. Die Untersuchung, der die Kompetenzmodellierung für einen Teilbereich des Musikunterrichts gelingt, trägt dazu bei, ein Forschungsdesiderat zu schließen und leistet einen wichtigen Anstoß für weitere Forschungen in diesem Bereich.

Anne-Katrin Jordan studierte Erziehungs- und Musikwissenschaft an der FU Berlin und der Université Rennes. Anschließend arbeitete und promovierte sie an der Universität Bremen im Rahmen des KoMus-Projektes (Kompetenzmodell für das Fach Musik). Seit 2012 ist sie am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN) beschäftigt und im Nationalen Bildungspanel (NEPS) im Bereich der mathematischen Kompetenzentwicklung tätig.

Details

Format

PDF

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.01.2013

Verlag

Waxmann Verlag GmbH

Beschreibung

Details

Format

PDF

eBooks im PDF-Format haben eine festgelegte Seitengröße und eignen sich daher nur bedingt zum Lesen auf einem tolino eReader oder Smartphone. Für den vollen Lesegenuss empfehlen wir Ihnen bei PDF-eBooks die Verwendung eines Tablets oder Computers.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

01.01.2013

Verlag

Waxmann Verlag GmbH

Seitenzahl

245 (Printausgabe)

Dateigröße

4268 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783830979753

Weitere Bände von Empirische Erziehungswissenschaft

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Empirische Validierung eines Kompetenzmodells für das Fach Musik