Die drei ??? Das Alleswisserbuch für Detektive

Die drei ??? Das Alleswisserbuch für Detektive

Buch (Gebundene Ausgabe)

€ 15,90 inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Wie überlebt ein Detektiv in der Wildnis oder im Großstadtdschungel? Wie ermittelt man erfolgreich? Wie werden Phantombilder erstellt? Justus, Peter und Bob präsentieren hier ihre ganz persönliche Tipp-Sammlung. Außerdem gibt es knifflige Trainingsaufgaben für die grauen Zellen, Do-it-yourself-Anleitungen für die eigene Detektivausrüstung sowie drei neue Fälle aus Rocky Beach zum Mitfiebern und Miträtseln. Ein Buch, auf das kein „Die drei ???“-Fan verzichten kann.

Kari Erlhoff wurde 1979 in Hamburg geboren - in dem Jahr, in dem das erste drei ???-Hörspiel erschien. Sie hat englische Literaturwissenschaft studiert und nebenbei als Kamerafrau gearbeitet und bei Hörspielworkshops mitgewirkt. Nach dem Studium war sie zwei Jahre lang als PR-Assistentin und Marketingreferentin bei einem Comic-Verlag beschäftigt, bis sie sich schließlich hauptberuflich dem Schreiben widmete.

Christoph Dittert hat zahlreiche Romane in fantastischen Romanserien veröffentlicht und maßgeblich zur 'Perry Rhodan'-Serie beigetragen. Er erfüllt sich mit eigenen Fällen der Reihe 'Die drei ???' einen Kindheitstraum.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

10 - 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.03.2018

Verlag

Kosmos

Seitenzahl

176

Maße (L/B/H)

22,1/15,1/2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

10 - 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.03.2018

Verlag

Kosmos

Seitenzahl

176

Maße (L/B/H)

22,1/15,1/2 cm

Gewicht

541 g

Auflage

1

Reihe

Die drei ???

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-440-12702-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein kurzweiliges und interessantes Buch für Nachwuchs-Detektive.

Fernweh_nach_Zamonien aus Zamonien am 04.01.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Die drei Juniordetektive Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews geben einen Einblick in die Detektivarbeit: in der Wildnis überleben, Codes knacken, Spürnase trainieren, Checkliste für die richtige Ausrüstung eines Detektives und nicht zu vergessen Kirschkuchen backen. Covergestaltung/Illustrationen: Das Buch ist schwarz eingebunden und sieht wie ein typisches ???-Buch aus. Das Cover zeigt jedoch sehr detailliert die Zentrale der drei Detektive und das Gerümpel des Schrottplatzes drumherum. Es finden sich viele kleine Illustrationen, z. B. Coverbilder oder Anleitungen für Geheimschriften und Knoten. Altersempfehlung: ab 8 Jahren (zum selbstlesen) Mein Eindruck zur Buchreihe (Buchaufbau und Charaktere): Mit den drei Detektiven Justus, Peter und Bob bin ich großgeworden und habe mittlerweile all ihre Fälle gelesen und gehört, u.a. auch Sonderbände, Kurzgeschichten usw. Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und jeder der drei Fragezeichen hat seine Stärken und Schwächen. Bei ihren Ermittlungen ergänzen sie sich perfekt. Auch findet jeder Leser mindestens einen Detektiv, mit dem er sich identifizieren und so beim Fall mitfiebern kann. Obwohl das Detektivbüro (ein ausgedienter Campinganhänger vollgestopft mit Technik und Detektivausrüstung) in allen Fällen Erwähnung findet, fragt man sich immer wieder, was genau alles darin steckt und wie das Geheimnis der drei Detektive für die erfolgreiche Lösung eines Falles lautet. Meine Meinung zum "Alleswisserbuch": Das Buch ist ein kurzweiliger Zeitvertreib mit Tipps der drei Detektive. Auch Inspektor Cotta gibt hilfreiche Hinweise. Neben Auflistungen zur Detektivausrüstung und Einrichtung eines Detektivbüros gibt es einen kurzen Lehrgang in Kriminologie u.a. Tatbestand, Zeugenbefragung und Spurensuche. Um das Neuerlernte anwenden zu können haben Justus, Peter und Bob jeweils einen spezialgelagerten Sonderfall vorbereitet. Zusätzliche Rätsel- und Knobelaufgaben machen das ganze rund. Die Lösungen gibt es am Ende des Buches Auch wenn es mit der eigentlichen Ermittlungstätigkeit nicht viel zu tun hat: das (nun nicht mehr) geheime Rezept von Tante Mathildas Kirschkuchen darf nicht fehlen! Fazit: Ein kurzweiliges und interessantes Buch für Nachwuchs-Detektive mit vielen Infos, Knobelaufgaben und drei Fällen zum miträtseln. Mein Highlight ist das Kirschkuchen-Rezept! ... Rezensiertes Buch "Die drei Fragezeichen - Alleswisserbuch für Detektive gebundene Ausgabe aus dem Jahr 2018

Ein kurzweiliges und interessantes Buch für Nachwuchs-Detektive.

Fernweh_nach_Zamonien aus Zamonien am 04.01.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Die drei Juniordetektive Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews geben einen Einblick in die Detektivarbeit: in der Wildnis überleben, Codes knacken, Spürnase trainieren, Checkliste für die richtige Ausrüstung eines Detektives und nicht zu vergessen Kirschkuchen backen. Covergestaltung/Illustrationen: Das Buch ist schwarz eingebunden und sieht wie ein typisches ???-Buch aus. Das Cover zeigt jedoch sehr detailliert die Zentrale der drei Detektive und das Gerümpel des Schrottplatzes drumherum. Es finden sich viele kleine Illustrationen, z. B. Coverbilder oder Anleitungen für Geheimschriften und Knoten. Altersempfehlung: ab 8 Jahren (zum selbstlesen) Mein Eindruck zur Buchreihe (Buchaufbau und Charaktere): Mit den drei Detektiven Justus, Peter und Bob bin ich großgeworden und habe mittlerweile all ihre Fälle gelesen und gehört, u.a. auch Sonderbände, Kurzgeschichten usw. Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und jeder der drei Fragezeichen hat seine Stärken und Schwächen. Bei ihren Ermittlungen ergänzen sie sich perfekt. Auch findet jeder Leser mindestens einen Detektiv, mit dem er sich identifizieren und so beim Fall mitfiebern kann. Obwohl das Detektivbüro (ein ausgedienter Campinganhänger vollgestopft mit Technik und Detektivausrüstung) in allen Fällen Erwähnung findet, fragt man sich immer wieder, was genau alles darin steckt und wie das Geheimnis der drei Detektive für die erfolgreiche Lösung eines Falles lautet. Meine Meinung zum "Alleswisserbuch": Das Buch ist ein kurzweiliger Zeitvertreib mit Tipps der drei Detektive. Auch Inspektor Cotta gibt hilfreiche Hinweise. Neben Auflistungen zur Detektivausrüstung und Einrichtung eines Detektivbüros gibt es einen kurzen Lehrgang in Kriminologie u.a. Tatbestand, Zeugenbefragung und Spurensuche. Um das Neuerlernte anwenden zu können haben Justus, Peter und Bob jeweils einen spezialgelagerten Sonderfall vorbereitet. Zusätzliche Rätsel- und Knobelaufgaben machen das ganze rund. Die Lösungen gibt es am Ende des Buches Auch wenn es mit der eigentlichen Ermittlungstätigkeit nicht viel zu tun hat: das (nun nicht mehr) geheime Rezept von Tante Mathildas Kirschkuchen darf nicht fehlen! Fazit: Ein kurzweiliges und interessantes Buch für Nachwuchs-Detektive mit vielen Infos, Knobelaufgaben und drei Fällen zum miträtseln. Mein Highlight ist das Kirschkuchen-Rezept! ... Rezensiertes Buch "Die drei Fragezeichen - Alleswisserbuch für Detektive gebundene Ausgabe aus dem Jahr 2018

Unsere Kund*innen meinen

Die drei ??? Das Alleswisserbuch für Detektive

von Andrea Köhrsen, Kari Erlhoff, Christoph Dittert

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die drei ??? Das Alleswisserbuch für Detektive