Die Europäische Währungsunion und ihr Einfluß auf den industriellen Mittelstand

Die Europäische Währungsunion und ihr Einfluß auf den industriellen Mittelstand

eBook

€38,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Europäische Währungsunion und ihr Einfluß auf den industriellen Mittelstand

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 39,90
eBook

eBook

ab € 38,00

Beschreibung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Das Thema der Europäischen Währungsunion beherrscht seit Monaten die Wirtschaftsberichte in Zeitungen und Fernsehbeiträgen. Debatten über die Stärke des Euro und die Auslegung der Konvergenzkriterien sind an der Tagesordnung. Mittlerweile sind es nicht einmal mehr 400 Arbeitstage, bis Europa ein gemeinsames Zahlungsmittel erhält. Die Befürworter erhoffen sich von einer einheitlichen Währung in Europa wirtschaftlichen Aufschwung für den innereuropäischen Handel, aber auch steigende Bedeutung für Europa in seiner Funktion als Welthandelsplatz.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Abbildungsverzeichnis3
Abkürzungsverzeichnis4
1.Motivation5
2.Die Europäische Währungsunion7
2.1Wesen der Europäischen Währungsunion7
2.1.1Prinzipien und Charakter der Währungsunion8
2.1.2Auswirkungen der EWU auf die Weltwirtschaft12
2.1.3Die Konvergenzkriterien14
2.1.3.1Erläuterungen zu den Konvergenzkriterien16
2.1.3.2Stand der Konvergenz19
2.1.4Die Europäische Zentralbank20
2.1.4.1Das EWI als Vorläufer der Europäischen Zentralbank20
2.1.4.2Aufbau und Funktionsweise der EZB21
2.1.4.3Aufgaben der EZB24
2.1.5Das Europäische Währungssystem vor und nach der Währungsunion26
2.1.6Chancen und Risiken des Euro27
2.2Rahmendaten und Eckpfeiler30
2.2.1Historie der Währungsunion30
2.2.2Der Übergang zum Euro33
2.3Die Probleme der Bundesrepublik Deutschland auf dem Weg zum Euro39
2.4Szenarien und deren Auswirkung40
3.Die deutsche Fertigungsindustrie45
3.1Charakteristika des Mittelstandes45
3.2Abgrenzung der Fertigungsindustrie zu anderen Industriezweigen49
3.3Internationale Verflechtung der deutschen Fertigungsindustrie52
3.3.1Beziehungen und Auswirkungen auf die deutsche Fertigungsindustrie in der Außenwirtschaft52
3.3.2Investitionstätigkeit deutscher Unternehmen53
3.3.3Absicherungsgeschäfte der deutschen Unternehmen gegen Wechselkursschwankungen57
4.Der Euro und sein Einfluß auf die deutsche Fertigungsindustrie61
4.1Situation in der Fertigungsindustrie im Hinblick auf den Euro61
4.1.1Allgemeine Tendenzen und Erwartungen der Fertigungsindustrie gegenüber dem Euro61
4.1.2Verschiedene Branchen auf dem Weg zum Euro62
4.2Welche Auswirkungen der Währungsunion auf die mitteiständische Industrie sind zu erwarten?71
4.2.1"Hard Facts" - Umstellungsvorgänge, die jedes Unternehmen betreffen72
4.2.1.1.Manageinent der Euro-Umstellung72
4.2.1.2.DV-Systeme76
4.2.1.3.Einkauf und Absatz78
4.2.1.4.Zahlungsverkehr und [...]

Details

Format

PDF

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

27.04.1998

Verlag

Diplomica Verlag

Beschreibung

Details

Format

PDF

eBooks im PDF-Format haben eine festgelegte Seitengröße und eignen sich daher nur bedingt zum Lesen auf einem tolino eReader oder Smartphone. Für den vollen Lesegenuss empfehlen wir Ihnen bei PDF-eBooks die Verwendung eines Tablets oder Computers.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

27.04.1998

Verlag

Diplomica Verlag

Seitenzahl

112 (Printausgabe)

Dateigröße

9400 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783832408169

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Europäische Währungsunion und ihr Einfluß auf den industriellen Mittelstand