Noah

Thriller

Sebastian Fitzek

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 13,40

Accordion öffnen
  • Noah

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    € 13,40

    Lübbe

eBook (ePUB)

€ 8,99

Accordion öffnen
  • Noah

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    € 8,99

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch

ab € 9,69

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab € 7,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Er weiß nicht, wie er heißt. Er hat keine Ahnung, wo er herkommt. Er kann sich nicht erinnern, wie er nach Berlin kam, und seit wann er hier auf der Straße lebt. Die Obdachlosen, mit denen er umherzieht, nennen ihn Noah, weil dieser Name tätowiert auf der Innenseite seiner Handfläche steht.

Die Suche nach seiner Identität wird zu einem Alptraum, für Noah und die gesamte Menschheit. Ist er das wesentliche Element in einer Verschwörung, die das Leben aller Menschen auf dem Planeten gefährdet und schon zehntausende Opfer gefunden hat?

Der große, kontroverse und apokalyptische Thriller von Bestsellerautor Sebastian Fitzek, inklusive Interview mit dem Autor.

"Noah ist wirklich und wahrhaftig ein Pageturner.

Produktdetails

Verkaufsrang 2893
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 19.12.2013
Verlag Lübbe
Seitenzahl 559 (Printausgabe)
Dateigröße 1584 KB
Auflage 1. Auflage 2013
Originaltitel Projekt Noah
Sprache Deutsch
EAN 9783838744964

Das meinen unsere Kund*innen

4.2/5.0

56 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

5/5

Zehntes Buch von Sebastian Fitzek

Kim aus Heiligenstadt am 12.10.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Das ist mittlerweile das 10. Buch das ich von Sebastian Fitzek gelesen habe. Ich fande es wie alles von ihm sehr gut, aber seine Psychothriller gefallen mir etwas mehr :)

5/5

Zehntes Buch von Sebastian Fitzek

Kim aus Heiligenstadt am 12.10.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Das ist mittlerweile das 10. Buch das ich von Sebastian Fitzek gelesen habe. Ich fande es wie alles von ihm sehr gut, aber seine Psychothriller gefallen mir etwas mehr :)

5/5

Absolute Leseempfehlung

Eine Kundin/ein Kunde aus Ohlsdorf am 15.04.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Mein Lieblingsbuch unter mittlerweile hunderten. Extrem spannend, extrem zur Zeit passend, extrem fesselnd. Top!!!

5/5

Absolute Leseempfehlung

Eine Kundin/ein Kunde aus Ohlsdorf am 15.04.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Mein Lieblingsbuch unter mittlerweile hunderten. Extrem spannend, extrem zur Zeit passend, extrem fesselnd. Top!!!

Unsere Kund*innen meinen

Noah

von Sebastian Fitzek

4.2/5.0

56 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Rainer K.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Rainer K.

Thalia Wien - Mariahilfer Straße

Zum Portrait

3/5

Gesellschaftskritik im Thrillerformat

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Mann wacht mit einer Schußverletzung in einem verlassenen Ubahnschacht auf und hat keinerlei Erinnerungen an sein früheres Leben. Wer ist er, warum befindet er sich hier und überhaupt, warum ist sein Kopf völlig leer, keinerlei Erinnerungsfetzen seines bisherigen Lebens mehr vorhanden? Einzig eine kleine Tätowierung auf seiner Hand könnte einen Hinweis bringen. NOAH, steht da in schnörkeligen Buchstaben. Jetzt kann die Spurensuche beginnen, und schneller als es ihm lieb ist, befindet sich unser Hauptprotagonist in einer weltumspannenden Verschwörungsgeschichte, die ihn und den Leser nicht mehr so schnell zur Ruhe kommen lassen wird. Viel Gesellschaftskritik, die während der Lektüre mit Sicherheit den/die ein oder andere/n Leser/in dazu bringen wird, den eigenen Lebensstil kritisch zu hinterfragen, packt der Autor hier in einen spannenden Thriller, der für meinen Geschmack ein bisschen zu sehr von der häufigen Action als von psychologischer Spannung (wofür der Autor ja eigentlich bekannt ist) lebt. Wer jedoch actiongeladene Thriller inklusive Kritik am verschwenderischen Lebensstil der ersten Welt mit einer Prise Verschwörungstheorie mag ist hier definitiv an der richtigen Adresse!
3/5

Gesellschaftskritik im Thrillerformat

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Mann wacht mit einer Schußverletzung in einem verlassenen Ubahnschacht auf und hat keinerlei Erinnerungen an sein früheres Leben. Wer ist er, warum befindet er sich hier und überhaupt, warum ist sein Kopf völlig leer, keinerlei Erinnerungsfetzen seines bisherigen Lebens mehr vorhanden? Einzig eine kleine Tätowierung auf seiner Hand könnte einen Hinweis bringen. NOAH, steht da in schnörkeligen Buchstaben. Jetzt kann die Spurensuche beginnen, und schneller als es ihm lieb ist, befindet sich unser Hauptprotagonist in einer weltumspannenden Verschwörungsgeschichte, die ihn und den Leser nicht mehr so schnell zur Ruhe kommen lassen wird. Viel Gesellschaftskritik, die während der Lektüre mit Sicherheit den/die ein oder andere/n Leser/in dazu bringen wird, den eigenen Lebensstil kritisch zu hinterfragen, packt der Autor hier in einen spannenden Thriller, der für meinen Geschmack ein bisschen zu sehr von der häufigen Action als von psychologischer Spannung (wofür der Autor ja eigentlich bekannt ist) lebt. Wer jedoch actiongeladene Thriller inklusive Kritik am verschwenderischen Lebensstil der ersten Welt mit einer Prise Verschwörungstheorie mag ist hier definitiv an der richtigen Adresse!

Rainer K.
  • Rainer K.
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Noah

von Sebastian Fitzek

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1