Galopp

detebe Band 21983

Dick Francis

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 12,40

Accordion öffnen
  • Galopp

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    € 12,40

    Diogenes

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Ex-Jockey Randall Drew wird in einer delikaten Mission nach Moskau geschickt. Ein mysteriöses Wesen mit Namen »Alyosha« bedroht einen königlichen Kandidaten an den Olympischen Spielen in Moskau. Der Auftrag ist vage, der Gegner unsichtbar, und die Hindernisse sind eigentlich unüberwindlich...

Dick Francis, geboren 1920, war viele Jahre Englands erfolgreichster Jockey, bis ein mysteriöser Sturz 1956 seine Karriere beendete. Fast 50 Jahre lang schrieb er Thriller, die das Pferderenn- und Wettmilieu als Hintergrund haben. Seine 42 Romane wurden alle Bestseller. Dick Francis starb 2010.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 28.05.2013
Verlag Diogenes
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Dateigröße 2266 KB
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Nikolaus Stingl, Ursula Goldschmidt
Sprache Deutsch
EAN 9783257600094

Weitere Bände von detebe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Spannendes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Rümlang am 15.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch war wie immer sehr spannend (wenn man Pferde mag).

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Einer der sehr frühen Francis Krimis - und das sind die besten. "Galopp" ist nicht nur für Pferdefreunde empfehlenswert.

von einer Kundin/einem Kunden aus Hagen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein erneut toller Pferdekrimi von Dick Francis. Dieses Mal geht die Reise auch ins ferne Moskau und der Protagonist ist ein ehemaliger Jockey, klar. Einfacher, wirkungsvoller Krimi


  • artikelbild-0