Tod und Teufel
Köln Krimi Classic Band 2

Tod und Teufel

eBook

€9,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Tod und Teufel

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 16,50
eBook

eBook

ab € 9,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 13,95

Beschreibung

Köln im September 1260: Jeder steht gegen jeden. Erzbischof und Bürger versuchen, einander mit allen legalen und illegalen Mitteln in die Knie zu zwingen.
Jacop der Fuchs, Dieb und Herumtreiber, zeigt an den erzbischöflichen Äpfeln indes mehr Interesse als an der hohen Politik. Was ihm nicht gut bekommt: In den Ästen eines Apfelbaumes sitzend, wird er Zeuge, wie ein höllenschwarzer Schatten den Dombaumeister vom Gerüst in die Tiefe stößt. Er hat den Mord als einziger gesehen. Aber der Schatten hat auch ihn gesehen. Er heftet sich an Jacops Spuren und bringt jeden um, den Jacop einweiht. Als Jacop begreift, daß der Sturz vom Dom nur Auftakt einer unerhörten Intrige war, ist es fast schon zu spät.

"Schätzings Mittelalter-Krimi besticht durch sein historisches Flair, die authentische Schilderung des damaligen Lebensgefühls. Sprachgewaltig und einfühlsam schreibt Schätzing eine Kriminalgeschichte mit der gehörigen Portion Witz und deftigem mittelalterlichem Kolorit." /"Hier enden die Fakten und beginnt die Fiktion, die Schätzing wendig und mit viel Gespür für historisches Flair, Spannung und Witz aufbereitet."/"Ein Krimi, der durch sein genaues Historisches Flair besticht."/"Ein nachdrücklich empfohlener, hintergründiger Spannungsroman mit kritischem Lokal-und Zeitkolorit."/"Das Erstlingswerk von Frank Schätzing bietet ein buntes Bild der mittelalterlichen Rheinmetropole und zeigt die Hintergründe eines Machtkampfes an der Spitze der Gesellschaft, jenseits aller offiziellen Geschichtsschreibung."/"Um so beeindruckender ist es, daß es Schätzing gelungen ist, nicht ein mystifizierendes Fantasywerk zu schreiben, sondern einen spannenden Kriminalroman, der historische Information spielerisch nebenbei liefert. "/"Spannungsgeladen und psychologisch einfühlsam ist dem Autor in seinem ersten Roman eine gute Mischung aus Krimi und Darstellung des mittelalterlichen Lebens gelungen. Ein gleichermaßen spannendes wie gehaltvolles Lesevergnügen."

Details

Verkaufsrang

4108

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

12.12.2011

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

4108

Erscheinungsdatum

12.12.2011

Verlag

Emons Verlag

Seitenzahl

380 (Printausgabe)

Dateigröße

5294 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783863580544

Weitere Bände von Köln Krimi Classic

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Hörspiel auf Weltklasseniveau

El loco aus dem Baselbiet am 15.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Ich höre auf meiner einstündigen Autofahrt täglich Hörbücher an. Kein anderes hat mich aber bisher von der Umsetzung her so überzeugt wie dieses. Schauspieler wie Mario Adorf, Gerd Köster, Cordula Stratmann oder Anke Engelke lassen einem voll in die Geschichte abtauchen und auch die Soundeffekte sind sehr gut eingesetzt, so dass auch diese eigentlich eher mittelmässige Story zu fesseln vermag. Sicherlich kein herkömmliches Hörbuch.

Hörspiel auf Weltklasseniveau

El loco aus dem Baselbiet am 15.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Ich höre auf meiner einstündigen Autofahrt täglich Hörbücher an. Kein anderes hat mich aber bisher von der Umsetzung her so überzeugt wie dieses. Schauspieler wie Mario Adorf, Gerd Köster, Cordula Stratmann oder Anke Engelke lassen einem voll in die Geschichte abtauchen und auch die Soundeffekte sind sehr gut eingesetzt, so dass auch diese eigentlich eher mittelmässige Story zu fesseln vermag. Sicherlich kein herkömmliches Hörbuch.

Bitte mehr historische Krimis Herr Schätzing!!

Bewertung am 15.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Ein Hörspiel, daß ich den ganzen Tag hören könnte. Immer und immer wieder und einfach nur überall. Tolle Umsetzung! Hörkino vom feinsten!!

Bitte mehr historische Krimis Herr Schätzing!!

Bewertung am 15.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Ein Hörspiel, daß ich den ganzen Tag hören könnte. Immer und immer wieder und einfach nur überall. Tolle Umsetzung! Hörkino vom feinsten!!

Unsere Kund*innen meinen

Tod und Teufel

von Frank Schätzing

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Tod und Teufel