Auch die Vögel sind fort

Auch die Vögel sind fort

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Auch die Vögel sind fort

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 15,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 8,95 €
eBook

eBook

ab 6,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

16.07.2013

Verlag

Unionsverlag

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

17,2/11,1/1,7 cm

Gewicht

180 g

Beschreibung

Rezension

»Am Ende kommt die türkische Metropole tatsächlich schlecht weg. Die Zeiten haben sich gewandelt – und wie. Hässliche Wohnhäuser aus Beton haben sich aufgetürmt, heißt es. Der Fortschritt bestimmt die Menschen, Hast und Hektik, die neue Zeit eben. Skepsis hat die Gläubigkeit ersetzt, Habgier die Freude am Leben. Wieder bezaubern Kemals Naturbeschreibungen; wieder beeindrucken seine Menschen, wieder besticht der klare, unprätentiöse Stil. Zudem charakterisiert der Schriftsteller verschiedene Stadtviertel: Für Dolapdere schreibt er eine Liebeserklärung. Als ›Zauberstadt‹ bezeichnet Kemal das Viertel voller ›Gescheiterter und Pechvögel aus aller Herren Länder‹. Und der Verlag hat das Büchlein wie ein kleines Schmuckstück gestaltet, mit einer stimmungsvollen Stadtsilhouette des Fotochronisten Istanblus, Ara Güler, versehen.« ("Tagesspiegel")
»Kemal nutzt die Streifzüge der Buben mit ihren Vogelkäfigen zu poetischen Exkursen über Istanbuler Stadtviertel. Den Höhepunkt bildet der Taksim-Platz im Herzen Istanbuls. Die hungrigen Buben nehmen das Leben auf ihm mit allen Sinnen auf: die Rufe der Zeitungs- und Brezelverkäufer, den Glanz der mit Perlmuttfiguren verzierten Schuhputzerkästen, den Geruch der mit Petersilie und Tomatenscheiben garnierten Hackfleischbällchen. Herangezoomte Grossaufnahmen, leitmotivische Wiederholungen, mythische Überhöhungen und groteske Übertreibungen versetzen den Leser in die Erfahrunsweise der gleichzeitig überwältigten und von alledem ausgeschlossenen Protagonisten.« ("Neue Zürcher Zeitung")
»Yasar Kemal lässt den Erzähler diese Episoden aus dem heutigen Istanbul liebevoll und lebendig schildern und lässt die Brüche zwischen alten Traditionen und junger ungezwungener Lebenslust auch in modernen östlichen Gesellschaften aufleuchten. Eine zu Herzen gehende, unerwartet heitere Geschichte, unkompliziert und mitreißend erzählt. Für jede Bücherei aus vollem Herzen empfohlen.« ("Buchprofile/Medienprofile")
»Auch hier bezaubert wieder Kemals Staunen über den Reichtum und die Vielfalt und die Wunder der Natur; auch hier beeindrucken seine Menschenbeschreibungen und seine Verwunderung über die, so Kemal, ›Menschenkinder‹, diese ›seltsamen und unberechenbaren Geschöpfe‹. Und der Verlag hat das Büchlein wie ein kleines Schmuckstück gestaltet.« ("WDR 3")
»Mit seinem jüngsten Werk hat Yasar Kemal nicht nur seinem Volk, sondern vor allem den Träumern, Nostalgikern und gescheiterten auf der Welt ein mutiges, unendlich poetisches Denkmal gesetzt.« ("foglio")
»Yasar Kemal, der menschenfreundliche Autor, der aus Anatolien kommt, schreibt eine Parabel über den Umbruch der Zeit und welche Opfer er fordert. Er schlägt sich auf die Seite der ›Losverkäufer, Herumtreiber, Schneider-, Schlosser-, Schmiedelehrlinge‹, denen Zukunft verweigert wird.« ("Salzburger Nachrichten")
»Eine Erzählung von fast kindlicher Einfachheit und doch keine unbeschwerte Kindergeschichte.« ("Tages-Anzeiger")
»Jedem empfohlen, der nachdenken möchte.« ("Schweizer Bibliotheksdienst")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

16.07.2013

Verlag

Unionsverlag

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

17,2/11,1/1,7 cm

Gewicht

180 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Kuslar da gitti

Übersetzt von

Cornelius Bischoff

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-293-00467-2

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Auch die Vögel sind fort