Edvard Beneš: Vorbild und Feindbild
Band 129

Edvard Beneš: Vorbild und Feindbild

Politische, historiographische und mediale Deutungen

Buch (Gebundene Ausgabe)

51,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

15.05.2013

Herausgeber

Ota Konrád + weitere

Verlag

Vandenhoeck + Ruprecht

Seitenzahl

312

Beschreibung

Portrait

Prof. i. R. Dr. phil. Dr. h.c. Detlef Brandes (geb. 1941) Promotion in München 1968, Habilitation für das Fach Osteuropäische Geschichte 1984.
Dr. Ota Konrád ist wissenschaftlicher Assistent am Institut für Internationale Studien, Karls-Universität Prag, und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Masaryk Institut und Archiv der Akademie der Wissenschaften der Tschechischen Republik..
Dr. René Küpper ist Projektmitarbeiter am Collegium Carolinum e.V.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

15.05.2013

Herausgeber

Verlag

Vandenhoeck + Ruprecht

Seitenzahl

312

Maße (L/B/H)

23,6/15,9/3,2 cm

Gewicht

632 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-525-37302-6

Weitere Bände von Veröffentlichungen des Collegium Carolinum

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Edvard Beneš: Vorbild und Feindbild