Hanf und Hartfasern

Inhaltsverzeichnis

Die Hanfpflanze.- Allgemeines.- Bedeutung und Verbreitung.- Heimat und Geschichte.- Kulturformen.- Morphologisch-biologische Charakteristik.- Beschreibung.- Geschlechtsverteilung.- Der Hanfstengel.- Wachstum.- Der Bau des Stengels.- Die Bastfaser.- Die Festigkeit der Faser.- Der Faseranteil.- Botanisch-landwirtschaftliche Charakteristik.- Klima und Standort.- Nährstoff- und Düngerbedürfnis.- Bodenbearbeitung.- Saatzeit.- Saattiefe.- Saatmenge.- Pflege.- Ernte und Aufbewahrung.- Die weitere Verarbeitung der Hanfstengel.- Saatgutgewinnung und Züchtung.- Die Hanfweltwirtschaft.- Deutschland.- Rußland.- Polen.- Österreich und Ungarn.- Österreich-ungarische Nachfolgestaaten.- Rumänien HO.- Italien HO.- Spanien.- Frankreich.- Belgien.- England.- Türkei.- China.- Japan.- Korea.- Vereinigte Staaten von Amerika.- Chile.- Literatur.- Mechanische Technologie des Hanfes.- Die Verarbeitung des Hanfes.- Wergvorbereitung.- Feinspinnerei.- Zwirnerei.- Poliererei.- Chemische Technologie des Hanfes.- Die Weltwirtschaft und Landwirtschaft der Hartfasern und anderer Fasern.- Indischer Hanf.- Der Manilahanf (Abaca).- Sisalhanf oder Henequen.- Neuseelandhanf (Neuseelandflachs).- Mauritiushanf, Piquefaser und Natalhanf.- Sonstige Hartfasern.- Kapok (Pflanzendaunen, Pflanzenseide).- Ramiefaser.- Espartofaser (Pederpfriemengrasfaser).- Palmenfasern.- Verarbeitung der ausländischen Fasern zu Seilerwaren.- Der Manilahanf.- Die Bandvorbereitung.- Der eigentliche Spinnprozeß.- Numerierungssysteme.- Nummer und Drehung.- Zusammenstellung von Systemen.- Prüfung der Garne.- Erzeugung der Seilerwaren durch Zwirnen, Schnüren und Seilen.- Der Sisalhanf und Mauritiushanf.- Neuseelandhanf.- Espartofaser.- Indischer Hanf.- Die Handseilere.- Die Patentseilerei.- Seilfestigkeit.- Palmenfaser.
Technologie der Textilfasern Band 5

Hanf und Hartfasern

Buch (Taschenbuch)

€ 82,24 inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1927

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

24,4/17/1,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1927

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

24,4/17/1,5 cm

Gewicht

504 g

Auflage

Softcover reprint of the original 1st ed. 1927

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-642-89159-5

Weitere Bände von Technologie der Textilfasern

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Hanf und Hartfasern
  • Die Hanfpflanze.- Allgemeines.- Bedeutung und Verbreitung.- Heimat und Geschichte.- Kulturformen.- Morphologisch-biologische Charakteristik.- Beschreibung.- Geschlechtsverteilung.- Der Hanfstengel.- Wachstum.- Der Bau des Stengels.- Die Bastfaser.- Die Festigkeit der Faser.- Der Faseranteil.- Botanisch-landwirtschaftliche Charakteristik.- Klima und Standort.- Nährstoff- und Düngerbedürfnis.- Bodenbearbeitung.- Saatzeit.- Saattiefe.- Saatmenge.- Pflege.- Ernte und Aufbewahrung.- Die weitere Verarbeitung der Hanfstengel.- Saatgutgewinnung und Züchtung.- Die Hanfweltwirtschaft.- Deutschland.- Rußland.- Polen.- Österreich und Ungarn.- Österreich-ungarische Nachfolgestaaten.- Rumänien HO.- Italien HO.- Spanien.- Frankreich.- Belgien.- England.- Türkei.- China.- Japan.- Korea.- Vereinigte Staaten von Amerika.- Chile.- Literatur.- Mechanische Technologie des Hanfes.- Die Verarbeitung des Hanfes.- Wergvorbereitung.- Feinspinnerei.- Zwirnerei.- Poliererei.- Chemische Technologie des Hanfes.- Die Weltwirtschaft und Landwirtschaft der Hartfasern und anderer Fasern.- Indischer Hanf.- Der Manilahanf (Abaca).- Sisalhanf oder Henequen.- Neuseelandhanf (Neuseelandflachs).- Mauritiushanf, Piquefaser und Natalhanf.- Sonstige Hartfasern.- Kapok (Pflanzendaunen, Pflanzenseide).- Ramiefaser.- Espartofaser (Pederpfriemengrasfaser).- Palmenfasern.- Verarbeitung der ausländischen Fasern zu Seilerwaren.- Der Manilahanf.- Die Bandvorbereitung.- Der eigentliche Spinnprozeß.- Numerierungssysteme.- Nummer und Drehung.- Zusammenstellung von Systemen.- Prüfung der Garne.- Erzeugung der Seilerwaren durch Zwirnen, Schnüren und Seilen.- Der Sisalhanf und Mauritiushanf.- Neuseelandhanf.- Espartofaser.- Indischer Hanf.- Die Handseilere.- Die Patentseilerei.- Seilfestigkeit.- Palmenfaser.