Schatten des Dschungels

Schatten des Dschungels

Roman

Buch (Taschenbuch)

€ 10,95 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Ein neuer brisanter Roman vom Autorenduo Brandis & Ziemek über Ökoterrorismus und Biopiraterie im Jahr 2025.

Die Welt im Jahr 2025: Cat darf an einem Artenschutzprojekt im Regenwald teilnehmen. Zusammen mit ihrer großen Liebe Falk reist sie in die Wälder Guyanas, einen der letzten unberührten Lebensräume der Erde. Aber skrupellose Konzerne planen die Zerstörung dieser faszinierenden Wildnis. Cat ist wütend und hilflos – bis Falk ihr gesteht, warum er wirklich in Guyana ist: Es gibt einen letzten, radikalen Weg, um die Vernichtung der Wälder aufzuhalten. Wird Cat bei Falks mörderischen Plänen mitmachen oder muss sie ihn aufhalten?
Ein aufrüttelnder und hochspannender Roman um eine Zukunft, die längst begonnen hat.

»Diese Geschichte ist so dicht wie der Dschungel, in den ich mit Cat und Falk gereist bin. Ein spannungsgeladenes, mutiges und wichtiges Buch!« Isabel Abedi »Freundschaft, Loyalität, Risiko und Naturschutz gemixt zu einem tollen Page-Turner!« Mädchen.de

Katja Brandis, geboren 1970, studierte Amerikanistik, Anglistik und Germanistik und arbeitete als Journalistin. Sie schreibt seit ihrer Kindheit und hat inzwischen zahlreiche Romane für Jugendliche veröffentlicht. Sie lebt mit Mann, Sohn und drei Katzen in der Nähe von München. Bei Beltz & Gelberg erschienen von ihr die Romane »Freestyler«, »White Zone - Letzte Chance«, »Floaters. Im Sog des Meeres«, »Und keiner wird dich kennen«, »Vulkanjäger«, sowie zusammen mit Hans-Peter Ziemek »Ruf der Tiefe« und »Schatten des Dschungels«.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.01.2013

Illustrator

Johannes Wiebel

Verlag

Julius Beltz GmbH & Co. KG

Seitenzahl

417

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.01.2013

Illustrator

Johannes Wiebel

Verlag

Julius Beltz GmbH & Co. KG

Seitenzahl

417

Maße (L/B/H)

18,5/12,5/2,7 cm

Gewicht

408 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-407-74383-1

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

..sehr gute Fantasy..

Thalino Leseclub W3 aus Wien am 31.01.2013

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch " Der Schatten des Dschungels" hat mir persönlich sehr gut gefallen, weil es sehr gute Fantasy ist und weil das Buch sehr gut geschrieben ist. Es geht um ein 17 jähriges Mädchen, das bei Living Earth dabei ist und bei einer Demo einen jungen Mann kennenlernt. Ich finde, dass es mit den Namen am Anfang ein bißchen verwirrend war, aber später wurde es übersichtlicher. Katja Brandis und Hans-Peter Ziemek sind mir bisher eher unbekannte Autoren, aber sie haben das Buch wirklich hervorragend geschrieben. also das finde ich!

..sehr gute Fantasy..

Thalino Leseclub W3 aus Wien am 31.01.2013
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch " Der Schatten des Dschungels" hat mir persönlich sehr gut gefallen, weil es sehr gute Fantasy ist und weil das Buch sehr gut geschrieben ist. Es geht um ein 17 jähriges Mädchen, das bei Living Earth dabei ist und bei einer Demo einen jungen Mann kennenlernt. Ich finde, dass es mit den Namen am Anfang ein bißchen verwirrend war, aber später wurde es übersichtlicher. Katja Brandis und Hans-Peter Ziemek sind mir bisher eher unbekannte Autoren, aber sie haben das Buch wirklich hervorragend geschrieben. also das finde ich!

Wir Menschen leben nur auf der Erde, sie gehört uns nicht.

Kathi Kromer am 19.05.2012

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Ököthriller im Jahre 2025. Umweltschutz ist hier spannend und gefährlich - im Regenwald wird Biopiraterie betrieben ebenso wie Ökoterrorismus. Die Hauptperson Cat ist ein Charakter mit dem man richtig mitfieber kann. Allerdings bleiben andere Charaktere, so z.B. ihre grosse Liebe Falk, eher undurchsichtig, was ich sehr schade finde. Trotzdem lässt einem das Buch nachdenklich zurück. Ein spannendes Jugenbuch zu einem wichtigen Thema - und dies ohne erhobenen Zeigefinger.

Wir Menschen leben nur auf der Erde, sie gehört uns nicht.

Kathi Kromer am 19.05.2012
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Ököthriller im Jahre 2025. Umweltschutz ist hier spannend und gefährlich - im Regenwald wird Biopiraterie betrieben ebenso wie Ökoterrorismus. Die Hauptperson Cat ist ein Charakter mit dem man richtig mitfieber kann. Allerdings bleiben andere Charaktere, so z.B. ihre grosse Liebe Falk, eher undurchsichtig, was ich sehr schade finde. Trotzdem lässt einem das Buch nachdenklich zurück. Ein spannendes Jugenbuch zu einem wichtigen Thema - und dies ohne erhobenen Zeigefinger.

Unsere Kund*innen meinen

Schatten des Dschungels

von Katja Brandis, Hans-Peter Ziemek

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Schatten des Dschungels