Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung

Trackliste

  1. Shadow Falls Camp - Entführt in der Dämmerung
Band 3
Artikelbild von Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung
C. C. Hunter

1. Shadow Falls Camp – Entführt in der Dämmerung

Shadow Falls Camp Band 3

Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung

Lesung mit Shandra Schadt (6 CDs)

Hörbuch (CD)

€25,99

inkl. gesetzl. MwSt.
Variante: 6 CD (2013)

Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 10,90
eBook

eBook

ab € 8,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 13,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Kylie muss schmerzlich erfahren, dass manche Geheimnisse das Leben für immer verändern. Als sie die Wahrheit ihrer übernatürlichen Identität ergründet, erkennt sie, dass diese noch unglaublicher ist, als sie sich jemals vorstellen konnte.

'Ein filmreifes Blockbuster-Ereignis für die Ohren.' literaturmarkt.info'›Shadow Falls‹ ist anziehend wie ein Magnet.' Denglers Buchkritik

Details

Verkaufsrang

2496

Medium

CD

Sprecher

Shandra Schadt

Spieldauer

7 Stunden und 54 Minuten

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.04.2013

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2496

Medium

CD

Sprecher

Shandra Schadt

Spieldauer

7 Stunden und 54 Minuten

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.04.2013

Verlag

Der Audio Verlag

Anzahl

6

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

Tanja Hamer

Sprache

Deutsch

EAN

9783862312559

Weitere Bände von Shadow Falls Camp

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

33 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Kleine Auflösung

ZeilenZauber aus Hamburg am 12.10.2013

Bewertet: Hörbuch (CD)

*** Inhalt *** Kylie muss schmerzlich erfahren, dass manche Geheimnisse das Leben für immer verändern. Als sie die Wahrheit ihrer übernatürlichen Identität ergründet, erkennt sie, dass diese noch unglaublicher ist, als sie sich jemals vorstellen konnte. *** Meine Meinung *** Der dritte Teil um Kylie bringt wieder Spannung, sowie einige Auflösungen, aber auch neue Fragen und Unsicherheiten. Kylie entdeckt immer mehr Fähigkeiten und dadurch erkennt sie auch immer mehr wer ihre wahren Freunde sind. Auch darf der Spagat zwischen ihrer alten (normalen) Welt und der Welt im Camp mit den Übernatürlichen nicht fehlen. Die Figuren agieren lebendig und weisen auch Entwicklungen auf. Auch die Spannung kommt natürlich nicht zu kurz und da der zweite Teil mit einem massiven Cliffhanger endete, war ich natürlich hier sehr gespannt, ob sich a) dieser Cliffhanger auflöst und b) wie Teil 3 endet. Zu a): der Cliffhanger wird sauber aufgelöst und ich fühlte mich gut aufgeklärt - ich hasse es, wenn Cliffhanger nicht restlos aufgelöst werden. Zu b): auch Teil 3 endet offen, doch nicht mit so einem massiven Cliffhanger wie der Vorgängerband. Vieles ist noch offen, doch ich fand das Ende ist ein Ende. Eigentlich bräuchte ich die beiden Folgebände nicht wirklich, doch in den über 1.200 Büchern einer Freundin fiel mein Auge darauf und so werde ich Teil 4 und 5 noch lesen. Ach ja, Shandra Schadt hat als Sprecherin auch einen guten Job gemacht, den Figuren Leben eingehaucht und der Spannung Rechnung getragen. Alles in allem hat mir dieser Teil auch gefallen, er war spannend, die Figuren sind lebendig und es sind Entwicklungen sichtbar -> so vergebe ich gern 4 Sterne.

Kleine Auflösung

ZeilenZauber aus Hamburg am 12.10.2013
Bewertet: Hörbuch (CD)

*** Inhalt *** Kylie muss schmerzlich erfahren, dass manche Geheimnisse das Leben für immer verändern. Als sie die Wahrheit ihrer übernatürlichen Identität ergründet, erkennt sie, dass diese noch unglaublicher ist, als sie sich jemals vorstellen konnte. *** Meine Meinung *** Der dritte Teil um Kylie bringt wieder Spannung, sowie einige Auflösungen, aber auch neue Fragen und Unsicherheiten. Kylie entdeckt immer mehr Fähigkeiten und dadurch erkennt sie auch immer mehr wer ihre wahren Freunde sind. Auch darf der Spagat zwischen ihrer alten (normalen) Welt und der Welt im Camp mit den Übernatürlichen nicht fehlen. Die Figuren agieren lebendig und weisen auch Entwicklungen auf. Auch die Spannung kommt natürlich nicht zu kurz und da der zweite Teil mit einem massiven Cliffhanger endete, war ich natürlich hier sehr gespannt, ob sich a) dieser Cliffhanger auflöst und b) wie Teil 3 endet. Zu a): der Cliffhanger wird sauber aufgelöst und ich fühlte mich gut aufgeklärt - ich hasse es, wenn Cliffhanger nicht restlos aufgelöst werden. Zu b): auch Teil 3 endet offen, doch nicht mit so einem massiven Cliffhanger wie der Vorgängerband. Vieles ist noch offen, doch ich fand das Ende ist ein Ende. Eigentlich bräuchte ich die beiden Folgebände nicht wirklich, doch in den über 1.200 Büchern einer Freundin fiel mein Auge darauf und so werde ich Teil 4 und 5 noch lesen. Ach ja, Shandra Schadt hat als Sprecherin auch einen guten Job gemacht, den Figuren Leben eingehaucht und der Spannung Rechnung getragen. Alles in allem hat mir dieser Teil auch gefallen, er war spannend, die Figuren sind lebendig und es sind Entwicklungen sichtbar -> so vergebe ich gern 4 Sterne.

Shadow Falls Folge 3

Kerstin1975 aus Crailsheim am 10.05.2013

Bewertet: Hörbuch (CD)

Buchinhalt: Die Geschichte geht nahtlos weiter: um Kylie und ihre Freunde im Shadow Falls Camp, Liebesfreud‘ und –schmerz und jede Menge mystischer Ereignisse. Kylie weiß noch immer nicht, was für ein Wesen sie eigentlich ist, welcher Gruppe sie angehört: sie ist auf der Suche nach sich selbst – ihre Visionen machen sie zu etwas mystischen, besonderen, doch ihren wirklichen Platz im Leben hat das Mädchen noch nicht gefunden. Erneut bekommt Kylie Besuch von einem Geist, der sie um Hilfe bittet. Seine Botschaft könnte Auswirkungen auf alle haben: „jemand wird leben, eine anderer sterben“. Was kann das bedeuten? Auch das Liebesdreieck Kylie-Derek-Lucas sorgt für einigen Wirbel, denn obwohl Kylie sich zunächst für Lucas entscheidet, gibt Derek nicht auf und gesteht ihr schließlich seine Liebe…. Persönlicher Eindruck: Ich verfolge die Reihe nunmehr seit Beginn über die Hörbücher und muß sagen, dass sie sich inzwischen recht gemausert hat. Auch wenn noch immer hör- und spürbar ist, dass sich die Geschichte an ein vorwiegend junges Publikum richtet, kann man nicht leugnen, dass die Charaktere seit Beginn eine durchaus erkennbare Entwicklung durchgemacht haben. Der rote Faden, Kylies Suche nach ihren Wurzeln und ihrer Identität, sowohl als Jugendliche als auch innerhalb der unterschiedlichen Gruppen übernatürlicher Wesen, zieht sich weiterhin durch die Geschichte; auch Kylies Visionen und Geisterkontakte bieten dem Leser / Hörer gewohnt-Bekanntes. Gefühlsleben und Identitätssuche nehmen nicht mehr übermäßigen Raum ein, was die wohl größte Kritik an den beiden Vorgängerbänden war, allerdings hätte ich mir eine schnellere Aussage zu Kylies Wesenszugehörigkeit gewünscht. Als diese am Schluß dann endlich kommt, weiß man trotzdem nicht wirklich, was das nun bedeutet, man kann sich lediglich eigene Gedanken dazu machen. Auch ihre Gefühlswelt ist noch nicht geordnet und durch die falschen Stiefeltern bleibt auch die Suche nach ihren wahren Wurzeln offen. Sprecherin Shandra Schadt erzählt angenehm und spannend und bringt die Geschichte flüssig und überzeugend rüber. Die Protagonisten sind größtenteils sympathisch und seit Beginn der Geschichte weiter entwickelt, vor allem Derek und Lucas, die um Kylies Gunst buhlen. Kylie selber wirkt an manchen Stellen noch immer als Nabel der Welt und hier ging mir dann das ganze „wie beeindrucke ich Kylie“ doch etwas auf die Nerven. Bei ihr bin ich wirklich hin und her gerissen. Alles in allem bin ich gespannt, wie die Geschichte weitergeht, denn der zugegebenermaßen fiese Cliffhanger am Schluß lässt den Hörer den nächsten Band ungeduldig herbeisehnen. Die Geschichte richtet sich zwar eher an eine Teeniezielgruppe, macht aber auch allen anderen Fantasyfans Spaß, die beispielweise auch die „House of Night“-Reihe mochten. Man sollte beim Hören aber bereits Vorkenntnisse aus den ersten beiden Bänden mitbringen.

Shadow Falls Folge 3

Kerstin1975 aus Crailsheim am 10.05.2013
Bewertet: Hörbuch (CD)

Buchinhalt: Die Geschichte geht nahtlos weiter: um Kylie und ihre Freunde im Shadow Falls Camp, Liebesfreud‘ und –schmerz und jede Menge mystischer Ereignisse. Kylie weiß noch immer nicht, was für ein Wesen sie eigentlich ist, welcher Gruppe sie angehört: sie ist auf der Suche nach sich selbst – ihre Visionen machen sie zu etwas mystischen, besonderen, doch ihren wirklichen Platz im Leben hat das Mädchen noch nicht gefunden. Erneut bekommt Kylie Besuch von einem Geist, der sie um Hilfe bittet. Seine Botschaft könnte Auswirkungen auf alle haben: „jemand wird leben, eine anderer sterben“. Was kann das bedeuten? Auch das Liebesdreieck Kylie-Derek-Lucas sorgt für einigen Wirbel, denn obwohl Kylie sich zunächst für Lucas entscheidet, gibt Derek nicht auf und gesteht ihr schließlich seine Liebe…. Persönlicher Eindruck: Ich verfolge die Reihe nunmehr seit Beginn über die Hörbücher und muß sagen, dass sie sich inzwischen recht gemausert hat. Auch wenn noch immer hör- und spürbar ist, dass sich die Geschichte an ein vorwiegend junges Publikum richtet, kann man nicht leugnen, dass die Charaktere seit Beginn eine durchaus erkennbare Entwicklung durchgemacht haben. Der rote Faden, Kylies Suche nach ihren Wurzeln und ihrer Identität, sowohl als Jugendliche als auch innerhalb der unterschiedlichen Gruppen übernatürlicher Wesen, zieht sich weiterhin durch die Geschichte; auch Kylies Visionen und Geisterkontakte bieten dem Leser / Hörer gewohnt-Bekanntes. Gefühlsleben und Identitätssuche nehmen nicht mehr übermäßigen Raum ein, was die wohl größte Kritik an den beiden Vorgängerbänden war, allerdings hätte ich mir eine schnellere Aussage zu Kylies Wesenszugehörigkeit gewünscht. Als diese am Schluß dann endlich kommt, weiß man trotzdem nicht wirklich, was das nun bedeutet, man kann sich lediglich eigene Gedanken dazu machen. Auch ihre Gefühlswelt ist noch nicht geordnet und durch die falschen Stiefeltern bleibt auch die Suche nach ihren wahren Wurzeln offen. Sprecherin Shandra Schadt erzählt angenehm und spannend und bringt die Geschichte flüssig und überzeugend rüber. Die Protagonisten sind größtenteils sympathisch und seit Beginn der Geschichte weiter entwickelt, vor allem Derek und Lucas, die um Kylies Gunst buhlen. Kylie selber wirkt an manchen Stellen noch immer als Nabel der Welt und hier ging mir dann das ganze „wie beeindrucke ich Kylie“ doch etwas auf die Nerven. Bei ihr bin ich wirklich hin und her gerissen. Alles in allem bin ich gespannt, wie die Geschichte weitergeht, denn der zugegebenermaßen fiese Cliffhanger am Schluß lässt den Hörer den nächsten Band ungeduldig herbeisehnen. Die Geschichte richtet sich zwar eher an eine Teeniezielgruppe, macht aber auch allen anderen Fantasyfans Spaß, die beispielweise auch die „House of Night“-Reihe mochten. Man sollte beim Hören aber bereits Vorkenntnisse aus den ersten beiden Bänden mitbringen.

Unsere Kund*innen meinen

Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung

von C. C. Hunter

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Yasmin Tiefenthaler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Yasmin Tiefenthaler

Thalia Gmunden - SEP

Zum Portrait

5/5

Der 2. Teil :-)

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kylie ist schon einige Zeit im Shadow Falls Camp und weiß leider noch immer nicht, was für ein übernatürliches Wesen sie ist. Dazu kommt, dass sie immer wieder Besuch von einem Geist bekommt ,der ihr eine schreckliche Vorhersage macht. Natürlich stellt sich auch in diesem Band die Frage für wen sich Kylie entscheiden wird Lucas oder Derek? Ich habe mich sehr auf die Fortsetzung von Shadow Falls Camp gefreut. Der 2. Teil war genauso spannend wie der erste Band.
5/5

Der 2. Teil :-)

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kylie ist schon einige Zeit im Shadow Falls Camp und weiß leider noch immer nicht, was für ein übernatürliches Wesen sie ist. Dazu kommt, dass sie immer wieder Besuch von einem Geist bekommt ,der ihr eine schreckliche Vorhersage macht. Natürlich stellt sich auch in diesem Band die Frage für wen sich Kylie entscheiden wird Lucas oder Derek? Ich habe mich sehr auf die Fortsetzung von Shadow Falls Camp gefreut. Der 2. Teil war genauso spannend wie der erste Band.

Yasmin Tiefenthaler
  • Yasmin Tiefenthaler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Gregor Schwarzenbrunner

Gregor Schwarzenbrunner

Thalia.at

Zum Portrait

4/5

Band Vier

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im vierten Band der erfolgreichen Shadow Fall Camp Reihe, weiß zwar Kylie das sie ein Chamäleon ist, allerdings kann sie mit dieser Info so rein gar nichts anfangen. Niemand scheint so recht zu wissen, was für ein Übernatürliches Wesen sie nun ist, und jene die etwas wissen, schweigen. Als sie plötzlich dann doch noch ein bestimmtes Gehirnmuster annimmt, sind alle überrascht. Ein bisschen ist die Luft schon raus und das ewige Gezanke zwischen ihren Freundinnen, das ewige Hin und Her in den Liebesdingen ist schon ein bisschen mühselig. Dem gegenüber stehen natürlich auch der sehr flüssige Erzählstil und der besondere Humor, der in „Verfolgt im Mondlicht“ wieder zur Geltung kommt. Erwählt in tiefster Nacht ist der letzte Band in dieser Reihe und bin schon sehr gespannt wie diese Reihe zu Ende geht. (=Und für wem sie sich nun endlich entscheidet)
4/5

Band Vier

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im vierten Band der erfolgreichen Shadow Fall Camp Reihe, weiß zwar Kylie das sie ein Chamäleon ist, allerdings kann sie mit dieser Info so rein gar nichts anfangen. Niemand scheint so recht zu wissen, was für ein Übernatürliches Wesen sie nun ist, und jene die etwas wissen, schweigen. Als sie plötzlich dann doch noch ein bestimmtes Gehirnmuster annimmt, sind alle überrascht. Ein bisschen ist die Luft schon raus und das ewige Gezanke zwischen ihren Freundinnen, das ewige Hin und Her in den Liebesdingen ist schon ein bisschen mühselig. Dem gegenüber stehen natürlich auch der sehr flüssige Erzählstil und der besondere Humor, der in „Verfolgt im Mondlicht“ wieder zur Geltung kommt. Erwählt in tiefster Nacht ist der letzte Band in dieser Reihe und bin schon sehr gespannt wie diese Reihe zu Ende geht. (=Und für wem sie sich nun endlich entscheidet)

Gregor Schwarzenbrunner
  • Gregor Schwarzenbrunner
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Erwacht im Morgengrauen / Shadow Falls Camp Bd. 2

von C.C. Hunter

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung
  • Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung

    1. Shadow Falls Camp - Entführt in der Dämmerung