Germanische Vorzeit

Germanische Vorzeit

Familie-Staat-Gesellschaft

Buch (Taschenbuch)

€13,90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Als Meister anschaulicher Darstellung erweist sich der Vorgeschichtsforscher an der Universität Halle in den 30er Jahren, Prof. Dr. Walther Schulz. Er entwirft ein lebendiges Bild der Rollen von Mann und Frau in der germanischen Familie, von Ehe, Treue, Kampf, Kindern, verwandtschaftlichem Zusammenhalt und Totenkult. Der zweite Teil der Schrift erzählt nach Überlieferung und Bodenfunden, was wir über die Staatenbildung vor der Zeitenwende wissen, über Verwaltung, Volksversammlung, Gerichtsbarkeit und Landesverteidigung. Wir erfahren, wie sich die Gesellschaft in Adelige, Freie, Vornehme, Unfreie und Fremde gliederte und in Beschäftigung, Wohnverhältnissen, Besitz und Ansehen unterschied.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.07.2012

Verlag

Orion-Heimreiter-Verlag

Seitenzahl

104

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.07.2012

Verlag

Orion-Heimreiter-Verlag

Seitenzahl

104

Maße (L/B/H)

24,8/17,4/1,3 cm

Gewicht

250 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-89093-035-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Germanische Vorzeit