Beiträge zur geschichtlichen Landeskunde Tirols
Schlern-Schriften Band 207

Beiträge zur geschichtlichen Landeskunde Tirols

Buch (Gebundene Ausgabe)

€48,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Zu der überaus breit gefächerten Palette von Themen steuerten neben vielen anderen namhaften Autoren Karl Finsterwalder, Karl und Fridolin Dörrer, Richard Heuberger, Karl Ilg, Hans Kramer, Adolf Leidlmair, Alphons Lhotsky, Osmund Menghin, Karl Pivec, Hermann Wiesflecker und Georg Zwanowetz Arbeiten bei, die den Zeitraum von der Früh- und Hochbronzezeit bis ins 19. Jahrhundert betreffen. Die Aufsätze sind zum Teil mit äußerst reizvollem Bildmaterial ausgestattet, so Hans Kinzls Untersuchung über den Brenner im Kartenbild, Ernest Trogers Abhandlung über Tirol in der ältesten Topographie Österreichs und Oswald Trapps Beitrag über die Illustrationen zum Tagebuch der heldenmütigen Baronin Therese Sternbach vom Jahr 1809.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1959

Herausgeber

Ernest Troger + weitere

Verlag

Wagner Innsbruck

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1959

Herausgeber

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

398

Auflage

18 Bildtaf.

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7030-0589-3

Weitere Bände von Schlern-Schriften

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Beiträge zur geschichtlichen Landeskunde Tirols