In der Osternacht

In der Osternacht

Zweisprachige Ausgabe

Buch (Taschenbuch)

€20,50

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Arzt von Beruf und Schriftsteller von der Berufung - A. P. Tschechow gilt als einer der bedeutendsten Autoren Russlands. Alexander Eliasberg bezeichnete ihn als den letzten großen russischen Dichter, der die heroische Periode der russischen Literatur beschließe. Durch seine Humoresken ist Tschechow schnell beliebt und berühmt geworden, seinen hohen Rang in der Literaturgeschichte verdankt er aber vor allem seiner Ernsthaftigkeit und Tiefsinnigkeit. Die Reflexion über das Wesen des Glaubens und die hervorragende Kenntnis der orthodox-christlichen Kultur fanden den Ausdruck in vielen Werken Tschechows und vor allem in der Erzählung "In der Osternacht" (1886). Im Vordergrund der Handlung stehen die Mönche, die die Fragen nach der Bedeutung der Wahrheit und Schönheit im menschlichen Leben stellen.

Anton Tschechow, geb. am 29. Januar 1860 als Sohn eines kleinen Händlers in der südrussischen Hafenstadt Taganrog, studierte Medizin und machte sich schon während des Studiums mit humoristischen Geschichten einen Namen. 1890 unternahm der bereits lungenkranke Tschechow eine Reise auf die Sträflingsinsel Sachalin, um von den Bedingungen im Strafvollzug im Zarenreich zu berichten. Bereits während seines Arztpraktikums wurde sein Stück 'Onkel Wanja' uraufgeführt. 1892-99 lebte Tschechow als Landarzt und Schriftsteller auf seinem Landgut in Melicho bei Moskau. 1899 siedelte er wegen seiner Lungentuberkulose nach Jalta um. 1901 heiratete er Olga Knipper, eine Schauspielerin, die oft die Titelrollen in seinen Stücken auf der Bühne des Moskauer Künstlertheaters spielte. Tschechow starb am 15. Juli 1904 in Badenweiler.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.06.2021

Verlag

Europäischer Literaturverlag

Seitenzahl

50

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.06.2021

Verlag

Europäischer Literaturverlag

Seitenzahl

50

Maße (L/B/H)

19/12/0,3 cm

Gewicht

58 g

Sprache

Deutsch, Russisch

ISBN

978-3-86267-448-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • In der Osternacht