Tiroler Heimat 38 (1974)
Band 38
Tiroler Heimat Band 38

Tiroler Heimat 38 (1974)

Buch (Taschenbuch)

€44,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

SR. GERTRUD (THERESIA MARIA) LAUßERMAYER und WALTER NEUHAUSER, Das Innicher Evangeliar des 10. Jahrhunderts (Cod. 484 der Universitätsbibliothek Innsbruck). JOHANNA FELMAYER, Die Sigismundische Hofplattnerei in Mühlau, mit Beiträgen zur weiteren Entwicklung der Werkstätten. GERHARD OBERKOFLER, Zur Geschichte des Strafrechts an der Innsbrucker Rechtsfakultät. Von den Anfängen (18. Jh.) bis zur Berufung von August Geyer (1860). SEBASTIAN HÖLZL, Studien zum Pflichtschulwesen in Tirol 1774–1806. I. Schulverwaltung und Schulaufsicht. RICHARD SCHOBER, Das Verhältnis der Katholisch-Konservativen zu den Christlich-Sozialen in Tirol bis zu den Reichsratswahlen von 1907. I. Bis 1905. GEORG ZWANOWETZ, Alpenstraßen und Alpenbah- Münzrenaissance. Anhang: Beiträge und Begleittexte zum Tirol-Atlas 1.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1974

Herausgeber

Franz Huter

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

299

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1974

Herausgeber

Franz Huter

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

299

Gewicht

518 g

Auflage

16 Bildtaf.

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7030-0739-2

Weitere Bände von Tiroler Heimat

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Tiroler Heimat 38 (1974)