Die Sigillata von Veldidena (Wilten-Innsbruck)
Archäologische Forschungen in Tirol Band 1

Die Sigillata von Veldidena (Wilten-Innsbruck)

Buch (Taschenbuch)

€29,90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Schon seit dem 16. Jahrhundert war das Areal des Stiftes Wilten ein ergiebiger Fundplatz römischer Ziegel, Münzen, Gräber und Kleingegenstände. Eine besonders große Anzahl römischer Funde stammt von den 1953–1955 durchgeführten planmäßigen Grabungen der Arbeitsgemeinschaft des prähistorischen und archäologischen Institutes der Universität Innsbruck. Das vorliegende Werk bearbeitet die vielen Sigillata-Funde dieser Grabungen. Auch die Bestände der schönen, rottonigen Töpferware im Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum in Innsbruck wurden, soweit sie mit der Fundortangabe Wilten versehen waren, berücksichtigt.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1960

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

58

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1960

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

58

Auflage

20 Bildtaf.

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7030-0642-5

Weitere Bände von Archäologische Forschungen in Tirol

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Die Sigillata von Veldidena (Wilten-Innsbruck)