Josef Seeber
Schlern-Schriften Band 251

Josef Seeber

Buch (Gebundene Ausgabe)

€29,90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Das Herz-Jesu-Bundeslied "Auf zum Schwur, Tiroler Land", von Ignaz Mitterer vertont, hat den Dichter Josef Seeber über die Grenzen Tirols hinaus bekannt gemacht. Historisch-religiöse Stoffe dominieren im gesamten Werk des Geistlichen aus Südtirol. Seeber stammte aus Bruneck, und das Haus, in dem er 1856 geboren wurde, ist auch das Geburtshaus des als Bruder Willram bekannt gewordenen Dichters und Priesters Anton Müller. Der vorliegende Band schildert das Leben Josef Seebers und gibt einen umfassenden Überblick über das umfangreiche Schaffen dieses heute fast vergessenen Tiroler Dichters, der als Seelsorger und Lehrkraft in Brixen, Mährisch-Weißkirchen, Wiener Neustadt, Salzburg und Wien tätig war und 1919 in Enns starb.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1967

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

46

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1967

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

46

Auflage

4 Bildtaf.

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7030-0612-8

Weitere Bände von Schlern-Schriften

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Josef Seeber