Drei Lebensbilder aus Südtirol. Gottlieb Putz, Johann Baptist Foresti, Leonhard Liebener
Schlern-Schriften Band 128

Drei Lebensbilder aus Südtirol. Gottlieb Putz, Johann Baptist Foresti, Leonhard Liebener

Buch (Taschenbuch)

€29,90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Drei Männern aus dem Süden des alten Tirol ist dieses Buch gewidmet, drei Generationen des 19. Jahrhunderts, die verwandtschaftlich miteinander verbunden sind: dem Welschtiroler Johann Baptist Foresti, der 16 Jahre lang als Erzieher des Napoleon-Sohnes am Wiener Hof tätig war, dem mit Forestis Nichte Julia verheirateten Fleimstaler Leonhard Liebener, durch zwei Jahrzehnte Baudirektor für Tirol und Vorarlberg, Herausgeber des ersten systematischen Werkes über die Mineralien Tirols, und Liebeners Schwiegersohn Gottlieb Putz, dem Arzt, Dichter und langjährigen Bürgermeister von Meran.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1954

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

95

Maße (L/B/H)

0,7/17,6/23,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1954

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

95

Maße (L/B/H)

0,7/17,6/23,8 cm

Gewicht

199 g

Auflage

8 Bildtaf.

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7030-0548-0

Weitere Bände von Schlern-Schriften

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Drei Lebensbilder aus Südtirol. Gottlieb Putz, Johann Baptist Foresti, Leonhard Liebener