Hundert Jahre Tiroler Verkehrsentwicklung 1858–1958
Tiroler Wirtschaftsstudien Band 10

Hundert Jahre Tiroler Verkehrsentwicklung 1858–1958

Buch (Gebundene Ausgabe)

€39,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Dieses Sammelwerk bietet einen umfassenden Überblick über die Tiroler Verkehrsentwicklung zwischen 1858 und 1958, wobei Franz Egert und Franz Huter in ihren einleitenden Abhandlungen auch die topographisch-räumlichen und die historischen Grundlagen der Verkehrsbildung auf dem Boden Tirols herausstellen. Der Großteil der Beiträge ist den Verkehrsträgern gewidmet, so etwa dem Eisenbahnwesen (Josef Dultinger, Karl Innerebner, Maximilian Schantl), den Seilbahnen und Sesselliften (Robert Hanker, Ferruccio Stedile-Foradori, Karl Hölzl), dem Flugverkehr (Moritz Brenner, Hermann Egger) und dem Straßenbau (Josef Joham, Franz Kranewitter). Zwei Beiträge (Josef Fink, Werner Karolyi) befassen sich mit Fragen des Fremdenverkehrs.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1961

Herausgeber

Franz Egert

Verlag

Wagner Innsbruck

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1961

Herausgeber

Franz Egert

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

372

Auflage

mit 7 Abb. und 4 Tab. 32 Bildtaf. mit 48 Abb.

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7030-0627-2

Weitere Bände von Tiroler Wirtschaftsstudien

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Hundert Jahre Tiroler Verkehrsentwicklung 1858–1958