Das äußere Silltal
Tiroler Wirtschaftsstudien Band 28

Das äußere Silltal

Landschaft, Siedlung, Bevölkerung und Wirtschaft der Gemeinden Igls, Vill, Patsch, Natters, Mutters und Kreith

Buch (Gebundene Ausgabe)

€39,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Die Entwicklung der Gemeinden am Ausgang des Silltals wird vor allem durch ihre Stadtnähe und den Fremdenverkehr geprägt. In den ehemaligen Bauerndörfern haben die räumliche Nähe zur Großstadt und die günstige Verkehrssituation einen auffallenden Strukturwandel bewirkt. Die Einwohnerzahlen steigen, das Ortsbild verändert sich durch neue Ortsteile, die getrennt vom alten bäuerlichen Zentrum entstehen. Die sozialen und kulturellen Faktoren der Stadtnähe gleichen das Orts- und Bevölkerungsbild einiger Orte bereits dem eines Stadtteils an. Eingehend behandelt die Verfasserin Siedlung, Bevölkerung und Wirtschaft des äußeren Silltals, seine Möglichkeiten und die wachsenden Probleme, die sich ihm stellen.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1973

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

129

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1973

Verlag

Wagner Innsbruck

Seitenzahl

129

Auflage

mit 24 Abb. und 12 Tab. 4 Bildtaf. mit 8 Abb. 19 Karten im Anhang

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7030-0641-8

Weitere Bände von Tiroler Wirtschaftsstudien

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Das äußere Silltal