• Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass

Der Goldene Kompass

Film (Blu-ray)

11,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Artikel liefern lassen

  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Medium

Blu-ray

Anzahl

1

FSK

Freigegeben ab 12 Jahren

Studio

Warner Bros (Universal Pictures)

Genre

Fantasy/Abenteuer/Action

Spieldauer

113 Minuten

Originaltitel

The Golden Compass

Sprache

Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)

Beschreibung

Details

Medium

Blu-ray

Anzahl

1

FSK

Freigegeben ab 12 Jahren

Studio

Warner Bros (Universal Pictures)

Genre

Fantasy/Abenteuer/Action

Spieldauer

113 Minuten

Originaltitel

The Golden Compass

Sprache

Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)

Tonformat

Englisch: DTS HD 7.1, Deutsch: DTS HD 5.1

Bildformat

16:9 Widescreen

Regisseur

Chris Weitz

Komponist

Erscheinungsdatum

07.01.2011

Produktionsjahr

2007

EAN

5051890023810

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Der Goldene Kompass

Babka Britta aus Leoben am 14.08.2022

Bewertungsnummer: 1766832

Bewertet: Film (DVD)

Der Fim ist sehr schön ,man darf keine Vorurteile haben ,sondern vorher anschauen und sich seine eigene Meinung bilden finde ich
Melden

Der Goldene Kompass

Babka Britta aus Leoben am 14.08.2022
Bewertungsnummer: 1766832
Bewertet: Film (DVD)

Der Fim ist sehr schön ,man darf keine Vorurteile haben ,sondern vorher anschauen und sich seine eigene Meinung bilden finde ich

Melden

Wer das Buch kennt, darf nicht gucken

Bewertung aus Essen am 28.02.2013

Bewertungsnummer: 803829

Bewertet: Film (DVD)

Tagelang habe ich meine Enttäuschung mit mir rumgetragen. Der Film verspielt alle Möglichkeiten, die ihm die fantastische Besetzung und die genialen Animationen bieten. Leider ist vom Buch nicht viel übrig. Die Charaktere der einzelnen Figuren sind verändert. Der Rektor vergiftet nicht, Iorek Byrnisson tötet nicht, Mrs. Coulter hat Lyra nicht weggegeben; niemand, der das Buch nicht kennt, kann in der Umsetzung erkennen, welchen Ekel ein abgeschnittener Dämon hervorruft. Billy Costa wird hier ohne Dämon aufgefunden, was weder bei Lyra sichtbaren Ekel hervorruft, noch die Gypter auch nur einen Moment zögern lässt, ihn aufzunehmen. Der Film lässt einen glauben, Billy überlebt. Die Personen werden wild durcheinander geworfen, einer Person die Taten und Aussagen mehrerer angeheftet. Dadurch rast der Film durch die Story und nimmt sich keine Zeit, die besondere Verbindung zwischen Dämon und Mensch darzustellen. Sogar das Ende ist fort. Wenn die Produzenten einen "netten" Familienfilm hätten produzieren wollen, so hätte ich mir gewünscht, sie hätten sich eine eigene Geschichte ausgedacht. Nicht zu empfehlen.
Melden

Wer das Buch kennt, darf nicht gucken

Bewertung aus Essen am 28.02.2013
Bewertungsnummer: 803829
Bewertet: Film (DVD)

Tagelang habe ich meine Enttäuschung mit mir rumgetragen. Der Film verspielt alle Möglichkeiten, die ihm die fantastische Besetzung und die genialen Animationen bieten. Leider ist vom Buch nicht viel übrig. Die Charaktere der einzelnen Figuren sind verändert. Der Rektor vergiftet nicht, Iorek Byrnisson tötet nicht, Mrs. Coulter hat Lyra nicht weggegeben; niemand, der das Buch nicht kennt, kann in der Umsetzung erkennen, welchen Ekel ein abgeschnittener Dämon hervorruft. Billy Costa wird hier ohne Dämon aufgefunden, was weder bei Lyra sichtbaren Ekel hervorruft, noch die Gypter auch nur einen Moment zögern lässt, ihn aufzunehmen. Der Film lässt einen glauben, Billy überlebt. Die Personen werden wild durcheinander geworfen, einer Person die Taten und Aussagen mehrerer angeheftet. Dadurch rast der Film durch die Story und nimmt sich keine Zeit, die besondere Verbindung zwischen Dämon und Mensch darzustellen. Sogar das Ende ist fort. Wenn die Produzenten einen "netten" Familienfilm hätten produzieren wollen, so hätte ich mir gewünscht, sie hätten sich eine eigene Geschichte ausgedacht. Nicht zu empfehlen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Goldene Kompass

3.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Rainer Kleinferchner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Rainer Kleinferchner

Thalia Wien – Mariahilfer Straße

Zum Portrait

4/5

Netter All-Age-Fantasy Film

Bewertet: Film (DVD)

Netter All-Age-Fantasyfilm, der nicht zuletzt der tollen Animationen und der atemberaubenden Bilder wegen auch das ältere Publikum durchaus begeistern wird.
4/5

Netter All-Age-Fantasy Film

Bewertet: Film (DVD)

Netter All-Age-Fantasyfilm, der nicht zuletzt der tollen Animationen und der atemberaubenden Bilder wegen auch das ältere Publikum durchaus begeistern wird.

Rainer Kleinferchner
  • Rainer Kleinferchner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Der Goldene Kompass

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass
  • Der Goldene Kompass