Memento

Guy Pearce, Joe Pantoliano, Stephen Tobolowsky, Carrie-Anne Moss, Mark Boone, Guy Pearce, Carrie-Ann Moss

(9)
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

DVD

€ 9,99

Accordion öffnen
  • Memento

    1 DVD

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 9,99

    1 DVD

Blu-ray

€ 9,99

Accordion öffnen
  • Memento

    1 Blu-ray

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 9,99

    1 Blu-ray

Beschreibung

Rache ist die Aufgabe, die sich der ehmalige Versicherungsermittler Leonard Shelby seit dem Vergewaltigungsmord an seiner Frau Catherine gestellt hat. Ein beinahe aussichtsloses Unterfangen. Denn seit der schrecklichen Tat leidet Shelby an einem Verlust seines Kurzzeitgedächtnisses. Ohne seine Notizen, Fotos oder Tätowierungen am Körper, kann er sich an nichts mehr erinnern. Verzweifelt sucht er den Mörder seiner Frau. Der scheinbar so hilfreiche Teddy und die mysteriöse Natalie können ihm vielleicht helfen...Ein Mann mit einer tödlichen Mission, auf dem Weg zurück zu einer schrecklichen Erkenntnis!

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Studio EuroVideo Medien
Genre Thriller
Spieldauer 113 Minuten
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
Tonformat Englisch: PCM 5.1, Deutsch: DTS HD 5.1, Englisch: DD 5.1
Bildformat HD, Widescreen (2,35:1)
Regisseur Christopher Nolan
Komponist David Bowie, David Julyan
Erscheinungsdatum 09.04.2015
Produktionsjahr 2000
EAN 4260041334465

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
9
0
0
0
0

Ein Meisterwerk intelligenter Filmkunst!
von einer Kundin/einem Kunden am 27.05.2019
Bewertet: Medium: DVD

Als ich "Memento" im Kino sah, brauchte ich ein wenig, um in den Sog zu geraten. Protagonist Leonard verfügt über kein Kurzzeitgedächtnis mehr und hat sich relevaante Informationen über den Mord an seiner Frau auf den Körper tätowieren lassen. Aber sehr schnell offenbart sich der erste Geniestreich von Regisseur Christopher Nol... Als ich "Memento" im Kino sah, brauchte ich ein wenig, um in den Sog zu geraten. Protagonist Leonard verfügt über kein Kurzzeitgedächtnis mehr und hat sich relevaante Informationen über den Mord an seiner Frau auf den Körper tätowieren lassen. Aber sehr schnell offenbart sich der erste Geniestreich von Regisseur Christopher Nolan: Die Handlung entwickelt sich (vollkommen vereinfacht gesprochen) antichronologisch. Wie Leonard muss also auch der Zuschauer ohne Wissen, was vorher passiert ist, auf Szenen reagieren. Der zweite Geniestreich: Nicht alles wird komplett aufgelöst. Fragen bleiben offen, sodass ich nach dem ersten Schauen mit meiner Begleitung weit länger über den Film sprach, als er im Kino lang war. Auch hinsichtlich Guy Pearce ist dieser Film eine Offenbarung. Er ist offenbar ein ganz guter Schauspieler, was er in "Nachbarn" und "Priscilla" nicht unbedingt unter Beweis stellen musste. Hier wirft er sich hingegen mit Verve in einer tragische Figur, bei der man nie so ganz weiß, wie viel eigener Aktionismus dabei ist. Es gibt einige Filme, die in eine vage ähnliche Richtung gehen wie "Memento" - "Pulp Fiction", "Fight Club", "The Sixth Sense" und "Inception" sind sicherlich alle verwandte Seelen - auf dem Perfektionslevel von "Memento" sind sie aber alle nicht!

Einfach nur Packend!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Konstanz am 14.12.2012

Mit diesem Thriller über einen Mann der seine Vergangenheit als Tattoos auf seinem Körper trägt, war das allererste Ausrufezeichen eines Virtuosen namens Christopher Nolan der wahrlich ein wahrer Meister seines Faches ist!!!

Nolan at his best
von A. Akhtar aus Bremerhaven am 28.11.2011

Christopher Nolan zählt für mich zu den besten Regisseuren Hollywoods. Memento ist sein erstes großes Werk und ein klassiker der jüngeren Vergangenheit. Der Film dreht sich um einen Mann, welcher sich Dinge nur für wenige Sekunden merken kann. Die besondere Erzählmethode lässt einen bis zum Schluss im Unwissen über die Geschehni... Christopher Nolan zählt für mich zu den besten Regisseuren Hollywoods. Memento ist sein erstes großes Werk und ein klassiker der jüngeren Vergangenheit. Der Film dreht sich um einen Mann, welcher sich Dinge nur für wenige Sekunden merken kann. Die besondere Erzählmethode lässt einen bis zum Schluss im Unwissen über die Geschehnisse.Ein Meisterwerk. Auf der Bluray ist zudem noch ein Easteregg versteckt, mit welchem man den Film "andersrum" abspielen lassen kann.

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2