Heilpädagogisches Reiten als Entwicklungsförderung für Kinder mit psychomotorischen Auffälligkeiten

Inhaltsverzeichnis


Aus dem Inhalt: Persönlichkeitsentwicklung – Motorik – Selbstkonzept – Psychomotorische Auffälligkeiten – Therapeutisches Reiten – Heilpädagogisches Reiten – Sportförderunterricht – Hypothesen – Untersuchungsdesign – Diagnostische Methoden.
Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes. Reihe 11: Pädagogik / Series 11: Education / Série 11: Pédagogie Band 1000

Heilpädagogisches Reiten als Entwicklungsförderung für Kinder mit psychomotorischen Auffälligkeiten

Ergebnisse einer Interventionsstudie

Buch (Taschenbuch)

€50,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Die besondere Wirkung des Heilpädagogischen Reitens im Vergleich zu einer bewegungsorientierten Förderung zu belegen, ist das Ziel dieser Studie. Aus der Betrachtung des Förderbedarfs bei Kindern mit psychomotorischen Auffälligkeiten und den unterschiedlichen Therapiemöglichkeiten werden die Besonderheiten des Pferdes in der Therapie herausgearbeitet und in einem empirischen Teil überprüft. Im Rahmen einer einjährigen Interventionsstudie im Prä-Post-Design wurden insgesamt 93 Kinder mithilfe des MOT 4-6, des SPPC-D und Eltern- und Lehrerfragebögen zu Selbstkonzept, Bewegungs- und Sozialverhalten untersucht. Die Ergebnisse der Untersuchung weisen auf die besonderen Möglichkeiten des Heilpädagogischen Reitens bei Kindern mit psychomotorischen Auffälligkeiten hin.

Die Autorin: Melanie Horstmann wurde 1976 in Bünde geboren. Sie studierte Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Prävention / Rehabilitation an der Universität Bielefeld (Studienaufenthalte am Sport Science Institute of South Africa). Neben ihrer Tätigkeit als Ausbilderin im Behindertenreitsport und als Fachkraft im Heilpädagogischen Reiten im von ihr gegründeten Reittherapiezentrum Warmenautal promovierte sie an der Universität Osnabrück. Zurzeit absolviert sie berufsbegleitend den «Master of Health Administration» an der Universität Bielefeld.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.04.2010

Verlag

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Seitenzahl

196

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,1 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.04.2010

Verlag

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Seitenzahl

196

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,1 cm

Gewicht

280 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-631-60169-3

Weitere Bände von Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes. Reihe 11: Pädagogik / Series 11: Education / Série 11: Pédagogie

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Heilpädagogisches Reiten als Entwicklungsförderung für Kinder mit psychomotorischen Auffälligkeiten

  • Aus dem Inhalt: Persönlichkeitsentwicklung – Motorik – Selbstkonzept – Psychomotorische Auffälligkeiten – Therapeutisches Reiten – Heilpädagogisches Reiten – Sportförderunterricht – Hypothesen – Untersuchungsdesign – Diagnostische Methoden.