Deutsche Gegenwartssprache

Globalisierung · Neue Medien · Sprachkritik (Texte und Materialien für den Unterricht)

Reclams Universal-Bibliothek Band 15063

Iris Forster, Tobias Heinz

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
4,80
4,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Das Thema ›Sprachkritik und Sprachreflexion‹ gewinnt in den Bildungsplänen für den Deutschunterricht nachweislich an Bedeutung und gerät zunehmend auch zu einer verpflichtenden Vorgabe für manches Zentralabitur. Dadurch entsteht Bedarf an einschlägigen Texten, die es ermöglichen, unsere Gegenwartssprache unter verschiedenen Aspekten im Unterricht zu behandeln. Hier schafft die vorliegende Sammlung Abhilfe. Sie bietet wichtige Texte, die den aktuellen Stand der Diskussion in verschiedenen Bereichen widerspiegeln: Auswirkungen der Globalisierung auf die Sprache, Sprachformen in den neuen Medien (E-Mail, Chat, SMS), Sinn und Unsinn von Sprachkritik (Sprachpflege und Sprachkultur, Anglizismen). Didaktische Anregungen erleichtern den gezielten Einsatz des Materials.

Produktdetails

ISBN 978-3-15-015063-4
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.04.2010
Herausgeber Tobias Heinz, Iris Forster
Verlag Reclam, Philipp
Seitenzahl 158
Maße (L/B/H) 14,9/9,5/1,3 cm
Gewicht 82 g
Sprache Deutsch

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • Einleitung

    Annäherungen – Sprachliche Phänomene und Tendenzen
    Verschiebungen – Die innere Mehrsprachigkeit des Deutschen
    Sprachenvielfalt – Die deutsche Sprache im Globalisierungsprozess
    Vernetzt – Moderne Medien und Sprachwandel
    Sprachverfall? – Sprachkritische Positionen
    Perspektiven – Gegenwartsdeutsch und linguistische Forschung

    I. Globalisierung

    1. Richard Nate / Elke Ronneberger-Sibold: Europäische Sprachenvielfalt und Globalisierungsprozess: Einleitende Bemerkungen

    2. Ulrich Ammon: Die Stellung der deutschen Sprache im Internet

    II. Neue Medien

    1. Ulrich Schmitz: Sprache in modernen Medien. Einführung in Tatsachen und Theorien, Themen und Thesen

    2. Jörg Kilian: [email protected]öne. Geschriebene Umgangssprache in computervermittelter Kommunikation. Historisch-kritische Ergänzungen zu einem neuen Feld der linguistischen Forschung

    III. Sprachkritik

    1. Jürgen Schiewe / Martin Wengeler: Was ist Sprachkritik?

    2. Jan Georg Schneider: »Macht das Sinn?« – Überlegungen zur Anglizismenkritik im Gesamtzusammenhang der populären Sprachkritik

    3. Peter Braun: Trotzdem! Versuch einer ›Lobrede‹ auf die deutsche Sprache

    Unterrichtshinweise und Arbeitsvorschläge
    Literaturhinweise
    Quellenverzeichnis