Reittherapie in Neurologie und Psychotherapie

Inhaltsverzeichnis


Aus dem Inhalt: Reitsport und Reittherapie bei neurologischen und psychischen Erkrankungen – Multimodale Psychodynamische Reittherapie (MPR) – Anorexia nervosa – Bulimia nervosa – Psychogene Hyperphagie – ADHS – Persönlichkeitsstörungen – Borderline-Typus – Affektive Störungen – Schizophrenie – Angsterkrankungen – Phobien – Posttraumatische Belastungsstörung – Anpassungsstörung – Zwangsstörung – Manie – Neurowissenschaften – Aplysia californica – Gedächtnisprozesse bei Mensch und Tier – Körpersprache bei psychischen Erkrankungen.

Reittherapie in Neurologie und Psychotherapie

Buch (Gebundene Ausgabe)

€48,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Als wissenschaftliches Forum für das Thema «Sport in den Fächern Neurologie und Psychiatrie» wurde im September 1998 der Arbeitskreis «Neurologie und Sport» in der Deutschen Gesellschaft für Neurologie e.V. (DGN) gegründet. Es ist Ziel des Arbeitskreises, Standards für die Ausübung von Sport bei neurologischen Erkrankungen zu definieren und zu publizieren. Die Fortbildungsreihe «Reittherapie in Neurologie und Psychotherapie» wurde 2007 in das zertifizierte Weiterbildungsprogramm der Ärztekammer Westfalen-Lippe aufgenommen. Die in diesem Band gesammelten Aufsätze und Vorträge entstammen den aktuellen Themen der Fortbildungsreihe nach den Empfehlungen der DGN und decken ein breites Spektrum zum Thema Sport, Reitsport und Reittherapie bei neurologischen Erkrankungen ab. Die Multimodale Psychodynamische Reittherapie (MPR) wird als standardisierte Methode zur Integration reittherapeutischer Elemente in Psychiatrie, Neuro-Psychosomatik, Psychosomatik und Psychotherapie ergänzend vorgestellt. Auf die Besonderheiten der störungsspezifischen Reittherapie in der Behandlung von Patienten mit psychischen Erkrankungen wird hingewiesen.

Die Autorin: Angelika Taubert ist Ärztin an der Klinik für Neurologie und Psychiatrie des Kreisklinikums Siegen, Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg. Zuvor arbeitete sie an der Internistisch-Psychosomatischen Fachklinik Hochsauerland. Sie ist als Dozentin innerhalb der Fortbildungsakademie der Ärztekammer Westfalen-Lippe tätig und leitet als Begründerin der Multimodalen Psychodynamischen Reittherapie (MPR) das Forschungsprojekt «Reittherapie in Neurologie und Psychotherapie».

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

08.10.2009

Verlag

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

21,6/15,3/1,4 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

08.10.2009

Verlag

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

21,6/15,3/1,4 cm

Gewicht

352 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-631-58653-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Reittherapie in Neurologie und Psychotherapie

  • Aus dem Inhalt: Reitsport und Reittherapie bei neurologischen und psychischen Erkrankungen – Multimodale Psychodynamische Reittherapie (MPR) – Anorexia nervosa – Bulimia nervosa – Psychogene Hyperphagie – ADHS – Persönlichkeitsstörungen – Borderline-Typus – Affektive Störungen – Schizophrenie – Angsterkrankungen – Phobien – Posttraumatische Belastungsstörung – Anpassungsstörung – Zwangsstörung – Manie – Neurowissenschaften – Aplysia californica – Gedächtnisprozesse bei Mensch und Tier – Körpersprache bei psychischen Erkrankungen.