Neue Disparitäten durch Infrastruktur?
Hochschulschriften zur Nachhaltigkeit Band 47

Neue Disparitäten durch Infrastruktur?

Der Wandel der Wasserwirtschaft in ländlich-peripheren Räumen

Buch (Taschenbuch)

€41,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Sitzt das flache Land bald auf dem Trockenen? Der demografische Wandel stellt besonders ländlich-periphere Räume in Ostdeutschland vor große Herausforderungen. Zunehmend betroffen ist auch die öffentliche Daseinsvorsorge: Stark rückläufige Bevölkerungszahlen und -dichten gefährden die wirtschaftliche und technische Tragfähigkeit der Wasserver- und Abwasserentsorgung in diesen Regionen. Zudem befindet sich die Wasserwirtschaft, wie technische Infrastrukturen insgesamt, in einem komplexen Transformationsprozess, der jedoch regional sehr unterschiedlich verläuft. Vor diesem Hintergrund untersucht Matthias Naumann, wie sich Schrumpfungsprozesse auf die Ver- und Entsorgung in ländlich-peripheren Räumen auswirken. Welche Probleme ergeben sich aus Unterauslastungen und steigenden Gebühren für die allgemeine Entwicklung dieser Regionen? Der Autor geht diesen Fragen am Beispiel der Landkreise Uckermark (Brandenburg) und Uecker-Randow (Mecklenburg-Vorpommern) nach. Dabei wird deutlich, dass die Anlagen und Netze der Wasserwirtschaft aktiver Bestandteil einer kleinräumlichen Differenzierung infrastruktureller und regionaler Entwicklung sind, die neue räumliche Ungleichheiten hervorbringt.

Matthias Naumann, Geograph, ist am Institut für Geographie der Universität Hamburg als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Seine Forschungsschwerpunkte sind technische Infrastrukturen, Regionalentwicklung in Ostdeutschland sowie kritische Ansätze in der Geographie.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2009

Verlag

Oekom verlag

Seitenzahl

282

Maße (L/B/H)

24,5/17,3/2,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2009

Verlag

Oekom verlag

Seitenzahl

282

Maße (L/B/H)

24,5/17,3/2,5 cm

Gewicht

497 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86581-108-0

Weitere Bände von Hochschulschriften zur Nachhaltigkeit

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Neue Disparitäten durch Infrastruktur?