Der Mensch im Gleichgewicht

Gesundheit neu gedacht mit Herz, Logik und Intuition

Martin Weber

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Gebundene Ausgabe)
Buch (Gebundene Ausgabe)
17,90
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Gebundene Ausgabe

€ 17,90

Accordion öffnen
  • Der Mensch im Gleichgewicht

    Ennsthaler

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 17,90

    Ennsthaler

eBook (ePUB)

€ 10,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 29,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Energie-Erfolgstherapeut der ÖSV-Sportler!
Dieses Buch richtet sich an alle, die bereit sind, ihre Gesundheit eigenverantwortlich in die Hand zu nehmen und Neues zuzulassen.
Konkret, mit Kompetenz und vielen praktischen Beispielen aus seiner langjährigen Erfahrung als Energetiker, Querdenker, Visionär und Energietherapeut von Österreichs besten Sportlern wie Felix Gottwald, Michael Walchhofer, Hermann Maier, Rainer Schönfelder, Michael Gruber, Andreas Schifferer, Michi Dorfmeister, Gitti Obermoser und vielen anderen bringt Martin Weber in diesem Buch die Leserinnen und Leser einen Schritt näher zum Verstehen der wahren Mechanismen, die in jedem Menschen wirken.

Martin Weber kann im Verlaufe seiner Tätigkeit bereits auf spektakuläre Heilerfolge zurückblicken, die zu einem großen Teil dokumentiert sind und auch in den Medien für große Resonanz gesorgt haben. Die schnelle Heilung von Knochenbrüchen, Sehnenrissen und anderen Verletzungen macht ihn nicht nur bei Spitzensportlern zu einem gefragten Therapeuten. Nun gibt Martin Weber sein Wissen erstmals in Buchform an Menschen weiter, die an wirklicher Heilung - nicht Symptombekämpfung - interessiert sind. Er zeigt auf, dass Medikamente niemals zu wirklicher Heilung führen und dass vor allem nach Verletzungen oder Operationen der Körper wie ein sensibles Musikinstrument neu gestimmt werden muss.

Produktdetails

Verkaufsrang 44758
Einband Gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 15.05.2017
Verlag Ennsthaler
Seitenzahl 208
Maße (L/B/H) 21,7/14,5/2,1 cm
Gewicht 330 g
Auflage 8. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85068-833-8

Das meinen unsere Kund*innen

2.5

2 Bewertungen

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(1)

1 Sterne

(0)

Horizonterweiterung

Birgit Gantze aus Linz am 22.06.2016

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für mich war dieses Buch genau der richtige Anstoß, mich mit den "alltäglichen" Gedanken auseinanderzusetzen. Martin Weber beschreibt sehr gut, dass unsere Gedanken, die wir durch die eigenen Grenzen, sehr beschränken. Nicht nur unser Denken wird somit eingeengt, sondern auch unser Handeln und Tun. Leider gibt er in diesem Buch nichts preis von seinen Methoden, die er als erfolgreicher Therapeut anwendet. Trotz allem ein ganz wichtiges Buch, das man unbedingt gelesen haben sollte.

Horizonterweiterung

Birgit Gantze aus Linz am 22.06.2016
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für mich war dieses Buch genau der richtige Anstoß, mich mit den "alltäglichen" Gedanken auseinanderzusetzen. Martin Weber beschreibt sehr gut, dass unsere Gedanken, die wir durch die eigenen Grenzen, sehr beschränken. Nicht nur unser Denken wird somit eingeengt, sondern auch unser Handeln und Tun. Leider gibt er in diesem Buch nichts preis von seinen Methoden, die er als erfolgreicher Therapeut anwendet. Trotz allem ein ganz wichtiges Buch, das man unbedingt gelesen haben sollte.

Mittelprächtig

Dr. Exitus am 15.06.2010

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Leider ist dieses Buch nur mittelmäßig gelungen.Der Autor schreibt seine durchaus interessanten Gedanken zu Gott und der Welt nieder.Durch die Inhaltsangabe auf der Buchrückseite entsteht der falsche Eindruck der Autor erklärt und beschreibt seine Heilmethode.Im Buch erwähnt der Autor dann kurz, das seine Methode nicht erlernbar ist, weil er intuitiv und mit jedem Patienten individuell arbeitet.Gut und schön, aber wirklich interessant wären Tipps und Anregungen gewesen wie man die eigenen Fähigkeiten zum Heilen entdecken und weiterentwickeln kann.Dies wurde leider versäumt.Ewig Schade bei diesem Schatz an Erfahrungen und Wissen,welches der Autor für sich behalten hat. FAZIT:Wer eine Anleitung zum Zugang und entwickeln der eigenen Heilkräfte oder Hintergrundwissen über energetische Zusammenhänge erwartet wird bitter enttäuscht sein. Wer ein paar interessante Gedanken und Denkanstöße zum Thema Krankheit und Gesundheit sucht und die Bücher von R. Dahlke nicht kennt wird zufrieden sein. Wäre leider sehr viel mehr drin gewesen!

Mittelprächtig

Dr. Exitus am 15.06.2010
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Leider ist dieses Buch nur mittelmäßig gelungen.Der Autor schreibt seine durchaus interessanten Gedanken zu Gott und der Welt nieder.Durch die Inhaltsangabe auf der Buchrückseite entsteht der falsche Eindruck der Autor erklärt und beschreibt seine Heilmethode.Im Buch erwähnt der Autor dann kurz, das seine Methode nicht erlernbar ist, weil er intuitiv und mit jedem Patienten individuell arbeitet.Gut und schön, aber wirklich interessant wären Tipps und Anregungen gewesen wie man die eigenen Fähigkeiten zum Heilen entdecken und weiterentwickeln kann.Dies wurde leider versäumt.Ewig Schade bei diesem Schatz an Erfahrungen und Wissen,welches der Autor für sich behalten hat. FAZIT:Wer eine Anleitung zum Zugang und entwickeln der eigenen Heilkräfte oder Hintergrundwissen über energetische Zusammenhänge erwartet wird bitter enttäuscht sein. Wer ein paar interessante Gedanken und Denkanstöße zum Thema Krankheit und Gesundheit sucht und die Bücher von R. Dahlke nicht kennt wird zufrieden sein. Wäre leider sehr viel mehr drin gewesen!

Unsere Kund*innen meinen

Der Mensch im Gleichgewicht

von Martin Weber

2.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Helga Ecker

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Helga Ecker

Thalia Grieskirchen

Zum Portrait

4/5

Der Mensch im Gleichgewicht

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auf Martin Weber wurde ich durch einen Heilbericht aus dem ÖSV Lager aufmerksam. Hat er doch Spitzensportler wie Hermann Maier oder Michi Dorfmeister...nach katastrophalen Verletzungen wieder "auf die Beine gestellt". Weber beschreibt sehr beeindruckend, wie in jedem Menschen Tun&Denken einander blockieren können. Zwar behält er die genaue Technik seines Handelns für sich, gibt aber genügend Anstöße zur Eigeninitiative. Die Aussage Webers: Jeder Körper sollte nach einer OP oder Verletzung wie ein Musikinstrument sorgsam neu gestimmt werden... findet meine volle Zustimmung. Es gibt viel zu tun. Für mich ein sehr wertvolles Buch!
4/5

Der Mensch im Gleichgewicht

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auf Martin Weber wurde ich durch einen Heilbericht aus dem ÖSV Lager aufmerksam. Hat er doch Spitzensportler wie Hermann Maier oder Michi Dorfmeister...nach katastrophalen Verletzungen wieder "auf die Beine gestellt". Weber beschreibt sehr beeindruckend, wie in jedem Menschen Tun&Denken einander blockieren können. Zwar behält er die genaue Technik seines Handelns für sich, gibt aber genügend Anstöße zur Eigeninitiative. Die Aussage Webers: Jeder Körper sollte nach einer OP oder Verletzung wie ein Musikinstrument sorgsam neu gestimmt werden... findet meine volle Zustimmung. Es gibt viel zu tun. Für mich ein sehr wertvolles Buch!

Helga Ecker
  • Helga Ecker
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der Mensch im Gleichgewicht

von Martin Weber

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Mensch im Gleichgewicht