Migrant Revolutions
After the Empire: The Francophone World and Postcolonial France Band 114

Migrant Revolutions

Haitian Literature, Globalization, and U.S. Imperialism

Buch (Gebundene Ausgabe, Englisch)

€ 165,99 inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Migrant Revolutions: Haitian Literature, Globalization, and U.S. Imperialism interprets Haitian literature in a transnational context of anti-colonial-and anti-globalization-politics. Positing a materialist and historicized account of Haitian literary modernity, it traces the themes of slavery, labor migration, diaspora, and revolution in works by Jacques Roumain, Marie Chauvet, Edwidge Danticat, and others. Author Valerie Kaussen argues that the sociocultural effects of U.S. imperialism have renewed and expanded the relevance of the universal political ideals that informed Haiti's eighteenth-century slave revolt and war of decolonization. Finally, Migrant Revolutions defines Haitian literary modernity as located at the forefront of the struggles against transnational empire and global colonialism.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.12.2007

Verlag

Lexington Books

Seitenzahl

262

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.12.2007

Verlag

Lexington Books

Seitenzahl

262

Maße (L/B/H)

23,5/15,7/2 cm

Gewicht

583 g

Sprache

Englisch

ISBN

978-0-7391-1636-4

Weitere Bände von After the Empire: The Francophone World and Postcolonial France

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Migrant Revolutions