Mikroökonomie

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
- Einführung in die Volkswirtschaftslehre.
- Angebot und Nachfrage.
- Marktbeeinflussung durch Regierungen.
- Hintergrundwissen zur Nachfrage.
- Hintergrundwissen zum Angebot.
- Gewinnmaximierung eines Polypolisten und eines Monopolisten.
- Gewinnmaximierung im unvollkommenen Wettbewerb.
- Andere Unternehmenstheorien.
- Die Theorie der Einkommensverteilung.
- Ungleichverteilung.
- Märkte, Effizienz und gesellschftliche Bedeutung.
- Angewandte Mikroökonomie.

Mikroökonomie

Einführung

Buch (Gebundene Ausgabe)

154,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

22.03.2000

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

533

Maße (L/B/H)

24,6/17,5/3,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

22.03.2000

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

533

Maße (L/B/H)

24,6/17,5/3,5 cm

Gewicht

1078 g

Auflage

3. völlig überarbeitete Auflage Reprint 2014

Übersetzt von

Klaus Stackelberg

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-486-25418-1

Weitere Bände von Internationale Standardlehrbücher der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Mikroökonomie
  • Aus dem Inhalt:
    - Einführung in die Volkswirtschaftslehre.
    - Angebot und Nachfrage.
    - Marktbeeinflussung durch Regierungen.
    - Hintergrundwissen zur Nachfrage.
    - Hintergrundwissen zum Angebot.
    - Gewinnmaximierung eines Polypolisten und eines Monopolisten.
    - Gewinnmaximierung im unvollkommenen Wettbewerb.
    - Andere Unternehmenstheorien.
    - Die Theorie der Einkommensverteilung.
    - Ungleichverteilung.
    - Märkte, Effizienz und gesellschftliche Bedeutung.
    - Angewandte Mikroökonomie.