Superhero

Roman. Verfilmt unter dem Titel 'Am Ende eines viel zu kurzen Tages'

detebe Band 23733

Anthony McCarten

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 12,90

Accordion öffnen
  • Superhero

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    € 12,90

    Diogenes

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 20,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Donald Delpe ist 14, voller unerfüllter Sehnsucht, Comiczeichner. Er möchte nur eines wissen: Wie geht Liebe? Doch er hat wenig Zeit – er ist schwerkrank. Was ihm bleibt, ist ein Leben im schnellen Vorlauf. Das schafft aber nur ein Superheld. Donald hat sogar einen erfunden – MiracleMan. Aber kann MiracleMan ihm helfen, oder braucht Donald ganz andere Helden?

Anthony McCarten, geboren 1961 in New Plymouth/Neuseeland, schrieb als 25-Jähriger mit Stephen Sinclair den Theaterhit ›Ladies Night‹. Es folgten Romane und Drehbücher (u.a. zu den von ihm auch mitproduzierten internationalen Filmen ›The Theory of Everything‹ und ›Darkest Hour‹ mit Gary Oldman). Er lebt in London.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 22.04.2008
Verlag Diogenes
Seitenzahl 304
Maße (L/B/H) 18/11,3/2 cm
Gewicht 257 g
Auflage 11. Auflage
Originaltitel Death of a Superhero
Übersetzer Manfred Allié
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-23733-7

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

17 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Kezia Kriegler am 10.08.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einen Superhelden zu begleiten der seinen Antihelden nicht besiegen kann - das ist schon schlimm. Merkwürdigerweise macht dieses Buch aber trotzdem irgendwie glücklich...

Kezia Kriegler am 10.08.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einen Superhelden zu begleiten der seinen Antihelden nicht besiegen kann - das ist schon schlimm. Merkwürdigerweise macht dieses Buch aber trotzdem irgendwie glücklich...

Anja Matthies aus Bielefeld am 10.08.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein großartiger Roman über einen Jungen, der mit viel Fantasie versucht, in der realen Welt zurechtzukommen.

Anja Matthies aus Bielefeld am 10.08.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein großartiger Roman über einen Jungen, der mit viel Fantasie versucht, in der realen Welt zurechtzukommen.

Unsere Kund*innen meinen

Superhero

von Anthony McCarten

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Kerstin Ponleitner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Ponleitner

Thalia Pasching - Plus City

Zum Portrait

5/5

Ein Superheld wie man ihn selten sieht!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch voller Emotionen über einen kleinen Jungen der trotz seiner Krankheit ein Superheld sein kann. Ein Buch das es schafft das man lächelt, während man sich die Tränen aus den Augen wischt!
5/5

Ein Superheld wie man ihn selten sieht!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch voller Emotionen über einen kleinen Jungen der trotz seiner Krankheit ein Superheld sein kann. Ein Buch das es schafft das man lächelt, während man sich die Tränen aus den Augen wischt!

Kerstin Ponleitner
  • Kerstin Ponleitner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Superhero

von Anthony McCarten

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Superhero
  • Superhero