Präsentieren Sie einfach

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Vorwort 9 Grundlegendes 13
I Stegreifvorträge und Präsentationen mit geringer Vorbereitungszeit 24
1 Strategien für Stegreifvorträge 25 2 Präsentationen unter Zeitdruck 32

II Überzeugend auftreten Ihre Persönlichkeit im Zentrum der Präsentation 37
1 Die letzten Sekunden vor dem Auftritt 38 2 Sicher auftreten 39 3 Die Teilnehmer 49 4 Stressfahrplan 50

III Aufmerksamkeit sichern durch Storytelling und Dramaturgie 59
1 Ursachen sinkender Aufmerksamkeit 60 2 Zuhörer fesseln durch Storytelling 61 3 Spannung erzeugen 74
5
1 Präsentation und Interaktion 83 2 Diskussionsverhalten 86 3 Umgang mit speziellen Störungen 89 4 Umgang mit sachlichen Einwänden und unsachlichen Spielarten 92

V Präsentationen vorbereiten 101
1 Ziele 102 2 Situation und Zielgruppe 105 3 Inhalte 109 4 Gliederung 116 5 Medieneinsatz 124 6 Präsentations-Skript 134 7 Tischvorlagen 138

VI Aufbaupläne für Präsentationen 141
1 Überzeugungspräsentationen 142 2 Informationspräsentationen 146 3 Grußworte 151 1 Wozu visualisieren? 153 2 Bildertypen 158 3 Allgemeine Gestaltungskriterien 160 4 Spezielle Gestaltungskriterien 166

VIII Powerpoint-Präsentationen Spezielle Tipps für Auftritt und Medieneinsatz 183
1 Neun Tipps für Powerpoint-Präsentationen 183 2 Besonderheiten 190 3 Flipchart - ein unverzichtbares Dauermedium 191 4 Einsatz von Videomitschnitten 197 5 Kriterien für die Wahl geeigneter Medien 199
IX Präsentation nachbereiten 203

X Transferhilfen Wie setze ich meine Vorsätze um? 207
1 Eigene Stärken und Verbesserungspotenziale erkennen 208 2 Das Präsentationsverhalten nachhaltig verbessern 210
7 Hinweise zur Arbeit mit der CD-ROM 217 Stichwortverzeichnis 218 Literatur 220 Abbildungsverzeichnis 223
Der Autor 225

Präsentieren Sie einfach

Mit und ohne Medien Techniken und Strategien für Vorträge unter Zeitdruck

Buch (Gebundene Ausgabe)

€30,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Wer an Präsentationen teilnimmt, kennt das zur Genüge: Grafisch überladene Powerpoint-Folien, unverständliche und monotone Vorträge sowie unnütze Computeranimationen langweilen und ärgern die Zuhörer.

Wer Erfolg haben will, muss jedoch in der Lage sein, seine Ideen, Ergebnisse oder Produkte überzeugend darzustellen. Im Mittelpunkt stehen daher die Fragen, wie Sie die Wirkung Ihrer Vorträge deutlich erhöhen, Ihre eigene Persönlichkeit bestmöglich in Szene setzen und Powerpoint mit Augenmaß einsetzen.

Albert Thiele bietet Ihnen das nötige Rüstzeug, um nicht nur technisch und inhaltlich, sondern vor allem persönlich zu brillieren. Sie erfahren, wie Sie Ihre Gedanken hirngerecht und überzeugend vortragen, mit Storytelling Ihre Zuhörer für sich einnehmen und gegen Nervosität oder Pannen gewappnet sind.

Die beigefügte CD-ROM macht Sie mit selbsterklärenden Powerpoint-Charts und Checklisten zum Schnellcheck auch unter Zeitdruck fit für Ihren Vortrag. Ein differenzierter Übungsplan zum Selbstlernen sowie nützliche WWW-Links helfen Ihnen ebenso, zum Profi zu werden, wie die Best-Practice-Beispiele mit CI-Empfehlungen namhafter Unternehmen wie DaimlerChrysler, RWE, Deutsche Bahn, Lufthansa, Telekom u. a.

Ein Werk, mit dem Sie jede Präsentation meistern und das Ihre Rhetorik nach vorne bringt.

Dr. Albert Thiele, Geschäftsführer der Unternehmensberatung "Dr. Albert Thiele und Partner", ist seit knapp 20 Jahren als Berater, Management- und Verkaufstrainer sowie als Fachbuchautor tätig. Er gehört zu den führenden Spezialisten in Fragen der Präsentations- und Verhandlungstechniken.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.07.2007

Verlag

Frankfurter Allgemeine Buch

Seitenzahl

225

Maße (L/B/H)

22,6/15,4/1,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.07.2007

Verlag

Frankfurter Allgemeine Buch

Seitenzahl

225

Maße (L/B/H)

22,6/15,4/1,5 cm

Gewicht

484 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-89981-123-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Präsentieren Sie einfach
  • Aus dem Inhalt:
    Vorwort 9 Grundlegendes 13
    I Stegreifvorträge und Präsentationen mit geringer Vorbereitungszeit 24
    1 Strategien für Stegreifvorträge 25 2 Präsentationen unter Zeitdruck 32

    II Überzeugend auftreten Ihre Persönlichkeit im Zentrum der Präsentation 37
    1 Die letzten Sekunden vor dem Auftritt 38 2 Sicher auftreten 39 3 Die Teilnehmer 49 4 Stressfahrplan 50

    III Aufmerksamkeit sichern durch Storytelling und Dramaturgie 59
    1 Ursachen sinkender Aufmerksamkeit 60 2 Zuhörer fesseln durch Storytelling 61 3 Spannung erzeugen 74
    5
    1 Präsentation und Interaktion 83 2 Diskussionsverhalten 86 3 Umgang mit speziellen Störungen 89 4 Umgang mit sachlichen Einwänden und unsachlichen Spielarten 92

    V Präsentationen vorbereiten 101
    1 Ziele 102 2 Situation und Zielgruppe 105 3 Inhalte 109 4 Gliederung 116 5 Medieneinsatz 124 6 Präsentations-Skript 134 7 Tischvorlagen 138

    VI Aufbaupläne für Präsentationen 141
    1 Überzeugungspräsentationen 142 2 Informationspräsentationen 146 3 Grußworte 151 1 Wozu visualisieren? 153 2 Bildertypen 158 3 Allgemeine Gestaltungskriterien 160 4 Spezielle Gestaltungskriterien 166

    VIII Powerpoint-Präsentationen Spezielle Tipps für Auftritt und Medieneinsatz 183
    1 Neun Tipps für Powerpoint-Präsentationen 183 2 Besonderheiten 190 3 Flipchart - ein unverzichtbares Dauermedium 191 4 Einsatz von Videomitschnitten 197 5 Kriterien für die Wahl geeigneter Medien 199
    IX Präsentation nachbereiten 203

    X Transferhilfen Wie setze ich meine Vorsätze um? 207
    1 Eigene Stärken und Verbesserungspotenziale erkennen 208 2 Das Präsentationsverhalten nachhaltig verbessern 210
    7 Hinweise zur Arbeit mit der CD-ROM 217 Stichwortverzeichnis 218 Literatur 220 Abbildungsverzeichnis 223
    Der Autor 225